Gefüllter Tortenbrie

gefüllter Tortenbrie Foto CMA

Gefüllter Tortenbrie

Gefüllter Tortenbrie schmeckt nicht nur gut, sondern macht sich auch gut auf jedem Partybuffet.

 
Zutaten für 16 Portionen:

100 g Walnusskerne,
je 1 Bund Petersilie,
Schnittlauch, Basilikum und Dill,
500 g Butter, Salz, Pfeffer,
1 Tortenbrie à zirka 1,6 kg.

Zubereitung:
Nüsse bis auf 16 Stück grob hacken. Kräuter waschen und trocken schütteln. Einige
dekorative Zweige davon beiseite legen, den Rest fein hacken. Die Butter schaumig rühren,
zerkleinerte Kräuter und Nüsse untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Tortenbrie
quer halbieren. Eine Hälfte mit der Kräuterbutter bestreichen, dann die zweite Hälfte darauf
geben und etwas festdrücken. Mit Nüssen und Kräutern garnieren.

 



Weiteres zum Thema:  

Brot & Snacks

  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
  
JAHN Reisen