Darmstadt: Lange Einkaufsnacht  "Feuer & Eis"

Lange Einkaufsnacht Darmstadt

Unter dem Motto „Feuer & Eis“ lädt Darmstadt am Late-Night-Shopping ein. Der Weihnachtsmarkt hat an diesem Abend bis 23 Uhr geöffnet und ein Rahmenprogramm begleitet die Besucher.

 

Auf zur langen Einkaufsnacht nach Darmstadt!

Unter dem Motto „Feuer & Eis“ lädt Darmstadt einmal im Dezember bis 23 Uhr zum Einkaufen, Bummeln und Genießen ein.

Der Weihnachtsmarkt hat an diesem Abend bis 23 Uhr geöffnet und ein buntes Rahmenprogramm begleitet die Besucher durch die Stadt.

So gegensätzlich wie die Elemente „Feuer & Eis“ fällt auch das Programm an diesem Abend aus: Besucher können ganz entspannt die ersten Weihnachtseinkäufe erledigen und den gemütlichen Weihnachtsmarkt genießen, sie können sich aber auch vom Spiel der Elemente in Erstaunen versetzen lassen. Denn auf Darmstädter Plätzen setzen eisige Lichtzipfel, spektakuläre Feuershows und Eisbildhauer tolle Akzente.

So präsentieren drei Eisbildhauer ab 19 Uhr in der Wilhelminenstraße ihre Handwerkskunst. Ausgestattet mit Säge, Eispickel und Säbel bearbeiten sie live ihr eisiges Material und lassen so aus glatten Eisblöcken detailreiche Figuren entstehen. Auf dem Ludwigsplatz sind ab 19.30 Uhr stündlich bis 22.30 Uhr spektakuläre Feuershows zu erleben. Das Feuertanztheater der "firedancer" verbindet Tanz und Musik mit Feuer- und Lichtjonglage zu einer ganz neuen Ausdrucksform. Dabei verschmelzen Feuer und Licht mit bekannten Tanztraditionen und überspringen visuelle Grenzen.

Auch das Einkaufszentrum Boulevard und das City Carree bieten an diesem Abend besondere Extras: Im Boulevard laden Musik in der "amorphia lounge" und eine brennende Eissäule in einer wunderbaren Atmosphäre zum Verweilen und Relaxen ein. Und die Carree-Piazza wird an diesem Abend mit einem Meer aus Lichtkugeln zum Leuchten gebracht.

Das Luisencenter bietet im Rahmen seines Weihnachtsprogramms für alle kleinen Besucher an diesem Nachmittag eine „Farbenfrohe Bastelaktion“ von 15 Uhr bis 19 Uhr auf der Weihnachtsbühne im Erdgeschoss an.

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren können parallel zum Late-Night-Shopping eine Nacht im „Kinderhotel“ verbringen. Im Mehrgenerationenhaus können sie ab 17.30 Uhr einchecken und sich dann am nächsten Morgen um 10 Uhr wieder abholen lassen. Eine Übernachtung kostet 25 Euro pro Kind inklusive Essen. Eine rechtzeitige Anmeldung unter kinderhotel@mehrgenerationenhaus-darmstadt.de ist erforderlich.

Auch an diesem Tag stehen mehr als 2.000 Bus- und Straßenbahnverbindungen zur Verfügung, um die Innenstadt mit ihren mehr als 480 Geschäften zu erreichen. Fahrplanauskünfte und weitere Informationen erhalten Sie in der RMV-Mobilitätszentrale am Bahnhof (Telefon 06151 3605151), in der DADINA-Geschäftsstelle (Telefon 06151 360510) sowie unter www.dadina.de.

 



Weiteres zum Thema:  

Veranstaltungen

  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung