Judo-Wochenende „Starke Jungs“ 
 
Am ersten Dezember-Wochenende (Samstag, 5.12. – Sonntag, 6.12.) bietet die Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt das Judo-Wochenende „Starke Jungs“ für Jungen der 5. und 6. Schulklassen an. Bei „Starke Jungs“ dreht sich alles um Judo. Die japanische Kampfsportart, die wörtlich übersetzt „Sanfter Weg“ bedeutet, beinhaltet verschiedene Wurf-, Fall- und Abrolltechniken von denen die Jungen einige kennenlernen und üben werden. Außerdem gibt es spannende Spiele und Übungen, in denen die Jungen ihre Stärken besser kennen lernen und erfahren, wie sie sich bei Konflikten fair und selbstbewusst behaupten können. Auch Spiel, Aktion, Kämpfen und Entspannen kommen nicht zu kurz. Geleitet wird das Projekt von Mathias Weber und David Unruh (Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt) in Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Judo-Trainer André Kelnhofer (TSV Pfungstadt).
Die Judo-Wochenende findet im Jugendraum der Kinder- und Jugendförderung statt, beginnt am Samstag um 10 Uhr und endet am Sonntag um 16 Uhr. Die Übernachtung findet im Jugendraum Pfungstadt statt. Zurzeit sind noch Plätze frei. Die Anmeldungen liegen in den Stadthäusern und im Büro der Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt aus. Der Teilnehmerbetrag beträgt für das gesamte Wochenende 20,- €, inklusive Mittagessen, Abendessen und Frühstück. Der Betrag kann bei entsprechend geringem Familieneinkommen auf Antrag ermäßigt werden. Anmeldeschluss ist am Montag, 30.11.2009.
Informationen und Anmeldungen gibt es bei der Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt, Frank Schrödel, Kirchstr. 28, Tel. 06157-9881603 oder frank-schroedel@pfungstadt.de.

  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
  
JAHN Reisen