Deutscher Mühlentag: Sechs-Mühlental Führung

Termin: Mo, 24. Mai 2021
Zeit: 10:00 - 14:00 Uhr
Location: Treffpunkt: Peterskirche
Ort: Weinheim
Info: Informationen und Anmeldung: tourismus@weinheim.de Telefon 0 62 01 / 82 - 610
Bitte informieren Sie sich aufgrund der aktuellen Lage, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Wir übernehmen keine Gewähr!

An Pfingsten ist seit Deutscher Mühlentag. Interessierte können dann bundesweit mehr als 1.000 Wind- Wasser und andere Mühlen besichtigen. So auch die Mühlen im Sechsmühlental Weinheim und Birkenau. Sie klappern zwar nicht mehr, aber die denkmalgschützten Bauten öffnen regelmäßig am Deutschen Mühlentag (Pfingsten) für Besucher ihre Türen. Infos zum Sechsmühlental 

Zum Hintergrund: Es gibt sechs Mühlen aus unterschiedlichen Zeiten. Von Weinheim aus in Richtung Osten angefangen gibt es die Hildebrand'sche Untere Mühle (1500), die Hildebrand'sche Obere Mühle (1574), die Untere Fuchs'sche Mühle (1836), die Obere Fuchs'sche Mühle (1563), die Kinscherf'sche Mühle (1844) und die Carlebachmühle (1461), die schon auf Birkenauer Gemarkung liegt.