Hemsbach: Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote

Hemsbach, der kleine Weinort an der Bergstrasse, ist ein beliebtes Naherholungsgebiet und mehrmals im Jahr Treffpunkt zum Feiern und gemütlichem Beisammensein. 

Rathaus Hemsbach Schlossgasse

Das ehemalige Rotschildschloss ist seit 1925 im Besitz der Gemeinde und wird als Rathaus genutzt. Von hier aus kann man einen kleinen Rundgag zu den weiteren Sehenswürdigkeiten in Hemsbach starten: Ritterhaus (Zehntscheuer, Ehemalige Synagoge in der heute ein Museum an die Geschichte der Juden in Hemsbach erinnert, St. Laurentiuskirche, Altes Rathaus, Evangelische Christuskirche.

Freizeitmöglichkeiten in Hemsbach
Hemsbach ist ein beliebter Ausgangsort für Wanderungen in die Weinberge und entlang der gut markierten Wanderwege (Burgen und Blütenweg). Sportfreunde finden rund um Hemsbach hervorragende Rad- und Inlinerwege und auch die Kartbahn ist ein Besuchermagnet.  Der schön gelegene und gepflegte Wiesensee, mit angrenzendem Campingplatz, lädt im Sommer zum Baden, Spielen und Bootfahren ein.In unmittelbarer Nähe des Sees befindet sich die Bewegungs- und Begegungs-Anlage alla-hopp! Der fast 18.000 qm große Park lädt rund um die Uhr alle Generationen zum Bewegen und Mitmachen ein. Zahlreiche Treffpunkte und Vereine in Hemsbach runden das Freizeitangebot ab.

Nostalgisches Kino-Erlebnis in Hemsbach
Das nostalgische  Programmkino "Brennessel" ist weit über die Region bekannt und wurde mehrfach  für sein herausragendes Programm ausgezeichnet. Der Programmschwerpunkt liegt auf anspruchsvollen Filmen - aber auch dem gehobenen Mainstream wird Platz eingeräumt. In den Räumlichkeiten, in denen bereits seit 1927 bewegte Bilder über die Leinwand flackern, werden in zwei Kinosälen täglich Produktionen aus der ganzen Welt gezeigt.

Feste und Veranstaltungen in Hemsbach
Und selbstverständlich verstehen es die Hemsbacher auch zu feiern. Los gehts Ende April/Anfang Mai mit dem Wein-und Blütenfest, dem  Hemsbach seinen touristischen Ruf als Weinort a.d.Bergstraße verdankt. Auch die Hemsbacher Kerwe ist in der gesamten Region bekannt und zieht am 1. August Wochenende viele Besucher an. Dann öffnen sich die Tore der alten Fachwerkhäuser und laden ihre Gäste in die gemütlichen und schön geschmückten Hinterhöfe zum Feiern ein. Weitere Feste sind: Seerosenfest, Bachgassfest am 1. Samstag im Juli, Fischerfest am Wiesensee im September, DLRG-Fest und Tag der offenen Tür im Juli. Mit dem Weihnachtsmarkt endet der Reigen der Feste in Hemsbach.

 Freizeit-Tipps Hemsbach
Brennessel Programmkino Hemsbach
Region: Bergstrasse

Hemsbach : Brennessel Programm Kino


Niveauvolles Kino in nostalgischem Ambiente
Täglich werden nationale und internationale Produktionen gezeigt. Auch Kinder kommen in der Brennessel nicht zu kurz. Im Kinderkino sind aktuelle Kinderfilme und Klassiker zu sehen. weiter
Region: Bergstrasse

: alla-hopp! - Jetzt kommt Bewegung rein


Spielplatz, Bewegungs- und Begegnungstätte für alle Generationen
Klettern, Hüpfen, Balancieren – die alla hopp Anlage Hemsbach ist weit mehr als ein Spielplatz. Sie ist eine gigantische Bewegungs- und Begegnung Stätte für alle Generationen, weiter
Wiesensee Hemsbach
Region: Bergstrasse

Hemsbach: Wiesensee


Schön gelegener See a.d.Bergstrasse
Ein gepflegter und schön gelegener Badesee mit angerenzendem Campingplatz.
weiter
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
Swarovski - The Magic of Cristal
 Aktuell
Sa, 01. September 2018 - So, 02. September 2018

Pflanzenmarkt im Hessenpark

Ausflugstipp Rhein-Main | Freilichtmuseum Hessenpark

Regionale und internationale Pflanzenspezialisten verwandeln das Museumsgelände in ein Pflanzenmeer. Passend zur Herbstzeit stehen zahlreiche Herbstpflanzen, Stauden und Gehölze im Mittelpunkt des Angebots. Details

Sa, 29. September 2018 - So, 30. September 2018

Heidelberger Herbst

Heidelberg

Die Mischung aus Kultur, Live-Musik, Märkten und Kinderveranstaltungen macht Vorfreude auf den Heidelberger Herbst Details

Mi, 03. Oktober 2018 10:00 Uhr

Schlemmerwanderung Oppenheim

Ausflugstipp Rhein-Hessen | Oppenheim / Rheinhessische Weinberge

Die Schlemmerwanderung verläuft 7 Kilometer durch die malerischen Oppenheimer und Dienheimer Weinberge. Entlang des Rundweges kredenzen Winzer Rheinhessische Weinespezialitäten und Partner aus der Gastronomie sorgen fürs leibliche Wohl Details

Sa, 06. Oktober 2018 - So, 07. Oktober 2018

Brauchtumstage Herbstmarkt

Ausflugstipp Odenwald | Museum, Zehntscheuer, Bürgerhaus

Altes Handwerk, bodenständiges Brauchtum und buntes Markttreiben stehen im Mittelpunkt, wenn das Städtchen Lindenfels im Odenwald alte Handwerkskünste zum Leben erweckt. Details

Sa, 13. Oktober 2018 11:00 - 17:00 Uhr

Weinheimer Weinmeile

Weinheim | Fussgaengerzone

Mit der Weinheimer Weinmeile macht die Zweiburgenstadt ihrem Namen alle Ehre. Winzer kredenzen in der Fussgängerzone Weine und kulinarische Köstlichkeiten Details