Akademie für Tonkunst: 8 Konzerte im Live-Stream

Termin: Mo, 01. Februar 2021 - Fr, 25. Juni 2021
Zeit:
Location: Akadmie für Tonkunst
Ort: Darmstadt
Info: Die Links zu allen Konzerten sind über die QR-Codes oder unter www.akademie-fuer-tonkunst.de und www.facebook.com/Zeitstroeme aufrufbar
Bitte informieren Sie sich aufgrund der aktuellen Lage, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Wir übernehmen keine Gewähr!

Die Akademie für Tonkunst präsentiert jährlich im Februar die Veranstaltungsreihe ZEITSTRÖME - TAGE FÜR AKTUELLE MUSIK.. Aufgrund der CORONA-Situation werden die 8 Konzerte in diesem Frühjahr per LIVE STREAM präsentiert.

Die Links zu allen Konzerten sind über die QR-Codes oder unter www.akademie-fuer-tonkunst.de und www.facebook.com/Zeitstroeme aufrufbar

  • Kairos Quartett I Montag, 1. Februar 2021, 19:00 Uhr
     
  • Kairos Quartett II Dienstag, 2. Februar 2021, 19:00 Uhr
    Einführung zum Konzert mit Mihyun Woo um 18:00 Uhr 
     
  • Gitarrenklasse Tilman Hoppstock Mittwoch, 3. Februar 2021, 19:00 Uhr
     
  • Ensemble Tonkunst Werke der Kompositionsklassen Il-Ryun Chung und Arne Gieshoff
    reitag, 5. Februar 2021, 19:00 Uhr
     
  • 30 Jahre Kompositionsklasse für Kinder und Jugendliche an der Akademie für Tonkunst Montag,
    8. Februar 2021, 19:00 Uhr
     
  • Forum junge Solisten Studierende der Akademie für Tonkunst stellen sich vor Dienstag,
    9. Februar 2021, 19:00 Uhr
     
  • AdumáQuartett: INVISIBLE. TOUCH#THE#SOUND
    Mittwoch, 10. Februar 2021, 19:00 Uhr 
     
  • Cord Meijering: LAMENTATION OF THE SEA – DAS KLAGENDE MEER
    Freitag, 12. Februar 2021, 19:00 Uhr
     
  • Piano Recital: Joon Kim Gastkonzert der Partner-Universität Kunsan (Süd-Korea)
    Freitag, 25. Juni 2021, 19:00 Uhr

Die Akademie für Tonkunst zählt zu den ältesten und zugleich modernsten Musik-Ausbildungsstätten in Deutschland. 1851 wurde es als Schmitt´sche Akademie für Tonkunst gegründet und kann somit auf eine bedeutsame Tradition zurückblicken. Ein Teil der zahlreichen und anspruchsvollen Konzerte sind speziell für Kinder und Jugendliche bestimmt. Dozenten und Studierende der Akademie für Tonkunst spielen großartige Werke aus allen Epochen der Musikgeschichte auf unterschiedlichen Instrumenten.