Mühlentag: Führung durchs Sechs-Mühlental

Termin:   Mo, 21. Mai 2018
Zeit:         10:00 Uhr
Location: Treffpunkt:Petersplatz, Grundelbachstraße 114
Ort:           Weinheim
Eintritt:    8 €
Home:       

1. Führung 10 Uhr, 2. Führung 14 Uhr Dauer ca 3 Stunden Anmeldung erforderlich: Stadt – und Tourismusmarketing, Weinheim e.V. Tel. 06201- 874450 E-Mail: tourismus@weinheim.de



Veranstaltungsinformation

Die sechs Mühlen zwischen Weinheim und Birkenau klappern zwar nicht mehr, aber die denkmalgschützten Bauten öffnen regelmäßig am Deutschen Mühlentag (Pfingsten) für Besucher ihre Türen. Infos zum Sechsmühlental 

Zum Hintergrund: Es gibt sechs Mühlen aus unterschiedlichen Zeiten. Von Weinheim aus in Richtung Osten angefangen gibt es die Hildebrand'sche Untere Mühle (1500), die Hildebrand'sche Obere Mühle (1574), die Untere Fuchs'sche Mühle (1836), die Obere Fuchs'sche Mühle (1563), die Kinscherf'sche Mühle (1844) und die Carlebachmühle (1461), die schon auf Birkenauer Gemarkung liegt.

Am Pfingstmontag können Besucher an einem attraktiven Ausflugsprogramm teilnehmen und Interessantes aus der Jahrhunderte alten Mühlengeschichte erfahren.


  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de