Freizeitspass in der Natur für Kinder und Familien

Termin:   Sa, 01. Juni 2019 - Sa, 22. Juni 2019
Zeit:         
Location: Für Kinder und Familien an verschiedenen Orten
Ort:           Diverse
Eintritt:    Kostenbeitrag
Home:       





Veranstaltungsinformation

Freizeitspass in der Natur für Kinder und Familien 

Raus in die Natur - hinein ins Abenteuer. Der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald bietet das ganz Jahr über Angebote für Familien, Kinder und Jugendliche. 

Bioversum Kranichstein: Wald und Tiere beobachten, erleben, verstehen 

Das bioversum Kranichstein gehört zum Jagdschloss Kranichstein und besteht aus einem Besucherlabor und einem großen Außengelände. Hier erleben kleine und große Besucher die Vielfalt des Waldes und dessen Tier- und Pflanzenvielfalt. Im großen Freilandlabor kann gespielt, geforscht, beobachtet und gebaut werden. Das  Besucherlabor bietet jeden Sonntag ein auf die Jahreszeit abgestimmtes Programm. Die Veranstaltungen finden zum Teil im Besucherlabor und zum Teil draußen statt. Das Besucherlabor richtet sich an Familien, deshalb ist es nicht möglich, dass Kinder ohne Begleitung an den Besucherlaboren teilnehmen. 

Jeden Sonntag (Anmeldung erforderlich!)
bioversumd Jagdschloss Kranichstein 
Telefon 06151-97111888
www.bioversum-Kranichstein.de 


Streuobstwiesen Darmstadt Natur erleben und Freizeit genießen 

In einem der größten Streuobstgebiete Hessens kann man die Natur mit ihrer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt kennenlernen. Neben festen Gruppen finden auch einzelne Aktivitäten für die ganze Familie statt. So können Kinder ab 6 Jahren in Begleitung an einem Eselsspaziergang (31.3) über die Streuobswiesen teilnehmen, im Dunkeln Fledermäuse und Glühwürmchen entdecken (22.6.) oder Äpfel keltern und eigenen Saft und Apfelgelee herstellen. (21.9.2019) Außerdem finden Ferienspiele statt.

Anmeldung und weitere Informationen
Streuobstwiesenzentrum 
Steckenbornweg 65
64297 Darmstadt
Telefon: 06151/53289
www.streuobstwiesen-eberstadt.de

Veranstaltungen Schatzinsel/Kühkopf Geopark

02.06.2019 Unter Störchen

Veranstaltung für Kinder mit Begleitung. Der Kreis Groß-Gerau zählt zu den storchenreichsten Landkreisen in Deutschland. Mehr als 250 Paare Weißstörche brüten hier. Störche sind Kulturfolger, die einen Blick in ihr Nest nicht übelnehmen. Unter fachkundiger Anleitung blicken wir in ein Storchennest und schauen den Eltern bei der Fütterung zu, dabei erfahren wir Interessantes über diese Tiere. Damit wir noch mehr über die Vögel lernen, werden die Jungvögel beringt.

Uhrzeit: 14.00 Ort: Vogelpark Biebesheim

Naturforscher Werkstatt
Die Veranstaltungsreihe Naturforscher Werkstatt richtet sich an junge Forscher ab 8 Jahre, gerne auch in Begleitung. Kinder und Jugendliche erfahren in der freien Natur Spannendes und Wissenswertes über Pflanzen und Tiere in unserem Lebensraum. Die Naturforscher Werkstatt seht immer unter einem anderen Thema: 

  • 30.6.2019 Naturforscherwerkstatt Leben im Tümpel 
  • 21.7.2019 Naturforscherwerkstatt - Der Wolf vor unserer Haustür? 
  • 25.8.2019 Naturforscherwerkstatt - Heupferd, Grille und Co
  • 29.09.2019 Naturforscherwerkstatt - Leben auf der Streuobstwiese
  • 27.10.2019 Naturforscherwerkstatt - Herbst im Auwald
  • 26.01.2020 Naturforscherwerkstatt - Tiere im Winter

8.7.-12.7.2019 SOMMER FERIENPROGRAMM auf dem Kühkopf 
Für Kinder von 10-14 Jahren 

Anmeldung und weitere Informationen 

Umweltbildungszentrum Schatzinsel Kühkopf
Telefon 06158-8286759 oder www. schatzinsel-kuehkopf.hessen.de/


Weitere Familien-Angebote im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald 

01./08./15./22./29.06.2019 Auf den Spuren von Mark Twain in Hirschhorn

Im Team spielerisch auf den Spuren von Mark Twain, Stadt, Schloss und Kloster erleben. Dabei jede Menge Spaß haben und so manches Geheimnis lüften. Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ort: vor dem Rathaus, Hauptstraße 17, 69434 Hirschhorn
Infos und Anmeldung: Richard Köhler, 06272-912370 oder info@richard-koehler.de


08.06.2019 
Krabbeltiere und Piepmätze
Naturerleben für kleine Naturforscher ab 5 bis 12 Jahre.
Kosten:  Erwachsene: 3,50 Euro/ Kinder: 2,00 Euro
Uhrzeit: 14:30 Uhr Ort: Lampertheim, Parkplatz am Biedensand (an der Brücke zum Eingang ins Naturschutzgebiet) Infos und Anmeldung:  Anmeldung (erbeten): 06206-3728, Mail: a.hartkorn@t-online.de

09.06.2019 Schafschur
Diese Veranstaltung fasziniert große und kleine Besucher. Neben Schafschur und Hufpflege kann man auch live und direkt vor Ort die Weiterverarbeitung der Wolle am Spinnrad beobachten. 11:00 Uhr, Bergtierpark Fürth-Erlenbach

14.06.2019  NaturErlebnisWerkstatt
Die Natur Erlebnis Werkstatt ist ein Angebot des Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald für Naturentdecker von 6 – 10 Jahren 
Die Natur Erlebnis Werkstatt ist ein Angebot des Geo-Naturpark Bergstrasse-Odenwald mit dem Ziel, den Kindern den Zugang zur Natur zu ermöglichen. In der Geborgenheit der Gruppe können die Kinder Abenteuer erleben, die Bewegungsräume Wald und Wiese erforschen und viel Spaß haben. Unsere Kinder sind die „Erwachsenen von Morgen“, die in einer Lebenswelt heranwachsen, in der Technologie und moderne Medien häufig viel Raum und Zeit einnehmen. In der natürlichen Umgebung erfahren die Kinder durch sinnliches und spielerisches Erleben die Natur. Hier ist Raum für eigenes Entdecken, Bestaunen und Forschen. Auf der Grundlage des eigenen Erlebens können die Kinder ihr Wissen über die natürlichen Zusammenhänge erweitern. Die Themen und die Projektmöglichkeiten sind so vielfältig wie der Wald und die Wiese selbst. In der Frühlingswerkstatt können wir Baumblättersalat anrichten, Bärlauchpesto und Wildwiesensuppe zubereiten, während wir in der Sommerwerkstatt z.B. Holunderblütensirup kochen und uns den Elementen Erde, Wasser und Luft widmen. In der Herbstwerkstatt holen wir die Ernte ein und verarbeiten die leckeren Äpfel unserer Streuobstwiese. In der Winterwerkstatt kochen wir am Feuer, folgen den Spuren der Tiere und lernen ihre Lebensweise kennen. Darüber hinaus möchten wir mit den Kindern durch die Wälder und Wiesen streifen, die Tier- und Pflanzenwelt kennen lernen, das Leben im Bach erforschen, Farben und Werkarbeiten aus bzw. in der Natur herstellen und zu kreativen Naturkünstlern werden. Inspiriert durch die Interessen der Teilnehmer werden wir unsere eigene Natur Erlebnis Werkstatt gestalten.

Uhrzeit: 14:30 – 17:30 Uhr Ort: Bauwagenwiese des Waldkindergarten Heppenheims e.V., In der Wasserschöpp, Heppenheim-Unter-Hambach Kosten: 10,- € zzgl. 5,- € Materialkosten Infos und Anmeldung: Claudia Aktories, 06252-965551 oder c_aktories@geo-naturpark.de

15.06.2019  Kinder-Fackelführung: Im Feuerschein zu Weinheims Sagen

Im Schein züngelnder Fackeln zieht die Gruppe durch die romantische Altstadt, bewundert vom Amtshausplatz aus die schemenhaft beleuchteten Burgen, erfährt wie man einst Ritter werden konnte und lauscht den Sagen vom „Burgschatz auf der Windeck“ und dem Burgfräulein. Der Weg im Lodern des Feuers geht vorbei am ältesten Fachwerkhaus zum geheimnisvollen „Roten Turm“ mit seinen über zwei Meter dicken Mauern, der früher ein Gefängnis und Teil der Stadtmauer war. Ganz gruselig wird es bei der Erzählung vom Gespenst am Galgenbuckel, wenn in der Geisterstunde ein kopfloser Pferdedieb auf einem prächtigen Schimmel erscheint und verschwindet, sobald die Kirchenuhr die Mitternachtsstunde schlägt. Stadtführer Franz Piva wird die neugierigen Kinder zu den spannendsten Plätzen der Stadt führen und kindgerecht Geschichten erzählen, wie es früher war – oder auch gewesen sein soll. Im Schlosshof wählen die Kinder in der Rolle des Kurfürsten den König, tauchen ein in den dunklen Schlosspark, direkt in die Räuberhöhle und erfahren vom „Schwarzen Hund am Obertor“ der, wie eine alte Sage berichtet, den Anlass zur Pflanzung der alten Libanonzeder gab. Der tiefe Brunnen im Bandgässchen, sowie der Hexenturm mit seiner schaurigen Sage sind weitere Stationen, ehe der abendliche Rundgang nach gut eineinhalb Stunden am Marktplatz endet. Die Führung vermittelt Geschichte und lässt Sagen aus längst vergangenen Zeitenwieder aufleben, damit sie nicht in Vergessenheit geraten.

Uhrzeit: 21:00 Uhr Ort: Marktplatzbrunnen, Weinheim Kosten: 4,- € 
Infos und Anmeldung (erforderlich): Stadt- Und Tourismusmarketing Weinheim e.V., 06201-874450 oder tourismus@weinheim.de oder Franz Piva, 06201-844229, FranzPiva@email.de

16./30.06.2019 Erfahrungsfeld Schloss Reichenberg: Burg-Entdecker
In der alten Burg laden viele Stationen zum Mitmachen ein. Dabei kommt man der Geschichte auf die Spur und der Teamgeist erwacht zu neuem Leben. 

Uhrzeit: 15:00 – 18:00 Uhr Ort: Schloss Reichenberg 1, 64385 Reichelsheim 
Infos: Erfahrungsfeld Schloss Reichenberg, 06164 93060

16.06.2019 Naturerlebnistag

Das Netzwerk Naturpädagogik Darmstadt veranstaltet einen Naturerlebnistag.
Dauer: Ganztags, Infos zu Ort und Zeit: 06151-1362430

16.06 .2019 Aktionstag „Lebendiger Neckar“

Am Aktionstag "Lebendiger Neckar" beteiligen sich entlang des Neckars zahlreiche Vereine, Verbände und weitere Anbieter mit einem abwechslungsreichen Programm. Die Stadt Heidelberg präsentiert sich und ihre Umweltbildungsplattform "Natürlich Heidelberg" an einem über 150 Meter langen Stand in der Uferstraße direkt am Neckarufer. Zahlreiche Kooperationspartner beteiligen sich, wie z. B. der Naturpark Neckartal-Odenwald, der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald, der Odenwaldklub Heidelberg e. V. und viele andere.

Zielgruppe Erwachsene, Familien
Uhrzeit: 11:00 bis 19:00 Uhr
Ort: Heidelberg-Neuenheim, Neckarufer
Anmeldung und Information keine Anmeldung erforderlich

22.06.2019 Erlebnis Mittelalter für Kinder

Spannende Zeitreise mit Bastel- und Gestaltungsaktion
Wer mal Lust hat, einige interessante, spannende und lustige Stunden im Mittelalter zu erleben, der ist sicher bei der neuen Kombiführung gut aufgehoben. Zuerst entführt der Museumspädagoge und Stadtführer Matthias Wildmann bei einer 90-minütigen Stadtführung in die nicht ganz so dunkle Zeit des Mittelalters. Anhand alter Artefakte zum Anfassen und Bestaunen wird die Epoche wieder lebendig. Danach geht es zu einer Pause (Essen und Getränke können mitgebracht werden) und einem spannenden Workshop in das Weinheimer Museum. Hier wird in Bastel- und Gestaltungsaktionen (90-120 Min.) z.B. Tinte selbst hergestellt und mit Gänsekiel geschrieben, ein mittelalterlicher Talisman aus Speckstein gefertigt, ein Wappen gestaltet oder duftendes Parfüm kreiert. Alles zum Mitnehmen. Diese Kombiführung eignet sich für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen und große Kindergeburtstage, ist aber auch von wissbegierigen Erwachsenen jederzeit buchbar.

Uhrzeit: 14:00 – 17:00 Uhr Ort: Marktplatzbrunnen vor dem Alten Rathaus, Weinheim
Infos und Anmeldung (erforderlich): Tourist Information Weinheim, 06201-82610 oder tourismus@weinheim.de

 






  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de