Shabby Markt

Termin: So, 26. April 2020
Zeit: 11:00 - 17:00 Uhr
Location: Nibelungenhalle
Ort: Lorsch

Bitte informieren Sie sich aufgrund der aktuellen Lage, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet. Wir übernehmen keine Gewähr!

Shabby-Markt Lorsch

Alle Shabby Liebhaber – und „Shabby Neueinsteiger“ – können sich beim großen Shabby-Markt in Lorsch am „Charme des unperfekten“ erfreuen. 




Einfach WEG von der WEGWERFGESELLSCHAFT.

Shabby Chic (engl. Shabby, „schäbig“, „marode“, „heruntergekommen“) ist ein Einrichtungsstil, bei dem Erbstücke, Flohmarktstücke und Möbel mit sichtbaren Gebrauchsspuren im Mittelpunkt stehen. Für die Liebhaber dieses Stils ist er gleichzeitig auch ein Statement zur Nachhaltigkeit. Natürliche Gebrauchsspuren, abgeschliffenes Holz und abgeplatzter Lack werden nicht verdeckt, sondern kreativ hervorgehoben oder erhalten ganz/teilweise einen anderen Nutzen/Look. Denn genau das zeichnet den Shabby Chic aus: die attraktive und gekonnte Kombination aus Altem, Neuem und Selbstgemachtem. Weiterhin ist es ein Statement an die Gesellschaft, alte Sachen gut zu behandeln, nicht gleich wegwerfen, sondern zu reparieren (reparieren lassen) oder dass der Gegenstände eine neue Funktionen erhält.

Lassen Sie sich bei Kaffee, Waffeln und netten Gesprächen mit den Ausstellern von dem vielfältigen Angebot und den kreativen Ideen beeindrucken.

Ansprechpartner:
Ellen Neumann-Fischer
Tel.: 06251/38768
Ellen.Neumann-Fischer@outlook.com