Veranstaltungen Heppenheim August 2011 auf einen Blick

 Donnerstag, 04. – Mittwoch, 31. August Festspiele Heppenheim im Monat August:

20:00 Uhr           (außer 07.08. um 15:00 Uhr)
Vom 04. – 08.08., 10. – 12.08. sowie 23. – 29.08. / 31.08:
„Der eingebildete Kranke“, Komödie von Molière mit Walter Renneisen u. a.

09.08. „Musical Moments“ mit Musical-Highlights
 
20:00 Uhr           (außer 14.08. um 15:00 Uhr)
13. – 21.08. „Pension Schöller“, Lustspiel mit Horst Sachtleben u. a.
 
20:00 Uhr           30.08 „Glenn Miller Orchestra“ directed by Will Salden
        
„Theater im Hof“ im überdachten Kurmainzer Amtshof, Amtsgasse 5, Kartenbestellungen:
Touristinfo Heppenheim, Telefon 06252/131171 oder 131172 sowie Festspielbüro, Spessartstraße, Telefon 06252/78203 www.festspiele-heppenheim.com
 
 
Freitag, 05. – Montag, 08. AugustStadtkirchweih Heppenheim“:
 
Programm am Freitag:
19:00 Uhr        Bieranstich und Eröffnung mit „Danny Haag Band“ südlicher Graben, „Pink Panther“ am nördlichen Graben
 
Programm am Samstag:
 
18:00 Uhr           „Karaoke Show“
19:30 Uhr           Bonanzas, südlicher Graben
19:00 Uhr           „Amorados“, nördlicher Graben
Programm Samstag und Sonntag:
12.00 – 21.00 Uhr       Kunsthandwerkermarkt, Graben
 
Programm am Sonntag:
10:00 Uhr           Gottesdienst in St. Peter und der Heilig-Geist-Kirche
12:00 Uhr           „Danny“, südlicher Graben
16:00 Uhr           Torwandschießen
18:00 Uhr           Show-Tanz der Tanzschule Kretzschmar
19:30 Uhr           „IXTRIO“, südlicher Graben
16.00 Uhr           Stadtkapelle Heppenheim (nur bei gutem Wetter)
19:00 Uhr           „Pink Panther“, nördlicher Graben
        
Programm Montag:
        
12:00 Uhr           „Tag der Betriebe“, Frühschoppen mit den „Zwoa Spitzbuam“, Torwandschießen, Karaoke-Show
19:00 Uhr           „Ü-30“-Schlager-Party mit der Tanzband „No Limits“,
Südlicher Graben
19:00 Uhr           Livemusik mit der Band „Happyness“, nördlicher  Graben
 
Veranstalter: Heppenheimer Wirtschaftsvereinigung e. V.
 
 
Samstag, 06. August
 
07:00 – 14:00 Uhr       Floh- und Trödelmarkt, keine Anmeldung er-forderlich , Europaplatz, Fa. Flohmarkt-Events GmbH
 
16:00 Uhr                     Öffentliche Führung für Gäste und Einheimische durch die Heppenheimer Altstadt, Treffpunkt Marktplatz, Teilnehmerbeitrag: 2,-- Euro / Er-wachsene, Kinder 1,-- Euro
 
22:00 Uhr                     Laternenführung durch die Heppenheimer Altstadt Treffpunkt: Großer MarktTeilnehmerbeitrag: 4,-- Euro / Erwachsene
 
 
Sonntag, 07. August
 
14:00 Uhr  Öffentliche Burgführung „Wenn Steine erzählen“
Treffpunkt : Unterer Burghof, Starkenburg
Teilnehmerbeitrag: 2,50 Euro, Erwachsene, Kinder 2,-- Euro, Kids bis 1,30 m Größe frei.
 
 
Samstag, 13. August
  
07:00 – 14:00 Uhr  Floh- und Trödelmarkt, keine Anmeldung er-forderlich , Europaplatz, Flohmarkt-Events GmbH
  
22:00 Uhr  Laternenführung durch die Heppenheimer Altstadt Treffpunkt: Großer MarktTeilnehmerbeitrag: 4,-- Euro / Erwachsene
 
 
Sonntag, 14. August
 
12:00 – 18:00 Uhr       Familienfest mit Schnuppersegeln, Stockbrot, Spielaktionen, Geopark-Ranger u. a. Naherholungsgebiet Bruchsee
Arbeitskreis familienfreundliches Heppenheim und Kreisstadt Heppenheim
 
 
Mittwoch, 17. August
 
20:00 Uhr   Reihe „Heppenheim liest ein Buch:
Nachtcafé-Extra: „Stehst du auf meiner Seite oder nicht?“ – Mobbing als Herausforderung für die Partnerschaft mit Mechthild Ferner / Eheberaterin, Moderation: Dr. Frank Meessen
Alte Sparkasse / Dachgeschoss, Laudenbacher Tor 4, Eintritt frei
 
 
Samstag, 20. August
 
07:00 – 14:00 Uhr       Floh- und Trödelmarkt, keine Anmeldung er-forderlich, Europaplatz, Flohmarkt-Events GmbH
 
22:00 Uhr   Laternenführung durch die Heppenheimer Altstadt Treffpunkt: Großer MarktTeilnehmerbeitrag: 4,-- Euro / Erwachsene
 
 
Sonntag, 21. August
 
10:00 – 16:00 Uhr   Sonntagsflohmarkt auf dem Europaplatz, jeder kann mitmachen, Anmeldung nicht erforderlich
Flohmarkt Events GmbH,
 
 
Mittwoch, 24. August
 
18:00 Uhr Vernissage: 21 Künstlerinnen und Künstlern  zeigen ihre Werke in Vorschau auf die „Tage des offenen Ateliers“ im Kultursommer Südhessen, Ausstellung geöffnet während der Öffnungszeiten des Landratsamtes, Ausstellungsdauer bis zum 02.09.2011, Foyer des Landratsamtes, Graben 15
 
 
Donnerstag, 25. August Reihe „Heppenheim liest ein Buch:
 20:00 Uhr              
„Von dir ist nichts mehr übrig“ oder wie Mobbing eine Familie verändert, es lesen aus dem Roman von Annette Pehnt: Bürgermeister Gerhard Herbert und Frau Heide Wirth, ergänzende Kommentare: Gleichstellungs-
Beauftragte Silvia Rhiem
Rathaushalle, Großer Markt 1, Eintritt frei
 
 
Freitag, 26. – Sonntag, 28. August
 
Sekt- und Weinfest mit 3-Tage-Programm, u. a.: Weinproben, Weinbergsrundfahrten, Samstag: Primasecco-Night mit Liveband, Sonntag: Jazzfrühschoppen mit den Blütenweg-Jazzern, weitere Infos unter Telefon 06252/7994-0 Bergsträßer Winzer eG., Darmstädter Straße 56 
 
Freitag, 26. – Samstag, 27. August
 
Symposium „Historische Rebsorten im Zeitalter des Klimawandels“ für Winzer und Freunde historischer Rebsorten, Infos und Anmeldung bei Antes Weinbau Service, Telefon 96252/71101, Eröffnung am Freitag, 08:00 Uhr im „Halben Mond“, Ludwigstraße 5 
 
Samstag, 27. August
 
07:00 – 14:00 Uhr       Floh- und Trödelmarkt, keine Anmeldung er forderlich  Europaplatz Flohmarkt-Events GmbH
 
22:00 Uhr  Laternenführung durch die Heppenheimer Altstadt Treffpunkt: Großer MarktTeilnehmerbeitrag: 4,-- Euro / Erwachsene
 
 
Dienstag, 30. August
 
20:00 Uhr   „Heppenheim liest ein Buch“: Autorenlesung mit Annette Pehnt „Mobbing“, Einführung: Monika Kaiser, Alte Sparkasse, Laudenbacher Tor 5
Forum Kultur, Ticketservice der Geschäftsstelle: Tel. 06252/13 12 42 und über www.forum-kultur.com
 
 


Weiteres zum Thema:  

Archiv

  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung