Ein Museumsbesuch ist genau das Richtige wenn das Wetter einmal nicht so mitspielt. Vor allem in den umliegenden Städten gibt es eine Fülle von Museen mit speziellen Kinderangeboten. Wir stellen euch spannende Ausstellungen und Events vor, die jetzt stattfinden.

weiter


Zum schönsten Tag im Leben gehört vor allem ein traumhaft-schönes Brautkleid. Dabei sind den persönlichen Vorlieben keine Grenzen gesetzt. Für jede gewünschte Silhouette gibt es das passende Brautkleid. Sie dürfen sich auf traumhaft schöne Brautkleider in unterschiedlichen Stilrichtungen freuen. Ob romantisch-verspielt, klassisch-elegant oder im Stil der 50-er Jahre: En vogue ist was gefällt weiter


Der Neckarsteig zählt zu den beliebtesten Wanderwegen der Region und wurde sogar als schönster Wanderweg Deutschlands gekürt. Sein besonderer Reiz liegt in der abwechslungsreichen Landschaft und der Vielfalt an kulturellen Sehenswürdigkeiten. weiter


Natur, Kultur und Wein laden zum Wandern an die Bergstrassse ein. Der Landschaftstrich zwischen der Jugendstilstadt Darmstadt und Heidelberg punktet mit mehr als 3000 Jahren Geschichte, einem abwechslungsreichem Landschaftsbild und historischen Orten. weiter


Stadtführungen zeigen sich von ihrer kreativen Seite und locken mit unterhaltsamen und außergewöhnlichen Angeboten ihre Gäste an die Bergstraße und in die Nachbarstädte. weiter


Ein Museumsbesuch ist genau das Richtige wenn das Wetter einmal nicht so mitspielt. Nahezu jeder Ort a.d. Bergstraße verfügt über ein „Heimat-Museum“ und in den benachbarten Städten gibt es eine Fülle an Museen mit interessanten Themenschwerpunkten und spannende Kinderangebote. weiter


Gärten- und Parkanlagen bieten Erholung und Entspannung und sind beliebte Ausflugsziele. Wir haben eine Auswahl schöner Gärten und Parks rund um die Bergstraße zusammengestellt, die einen Besuch wert sind. weiter


Freizeit

Natur, Kultur und Wein laden zum Wandern an die Bergstrassse ein. Der Landschaftstrich zwischen der Jugendstilstadt Darmstadt und Heidelberg punktet mit mehr als 3000 Jahren Geschichte, einem abwechslungsreichem Landschaftsbild und historischen Orten weiter


Die Burgen und Schlösser an der Bergstraße sind immer wieder aufs Neue einen Ausflug wert. Schöne Wanderwege führen zu den alten Gemäuern und belohnen den Aufstieg mit tollen Fernblicken und so manchen urigen Einkehrmöglichkeiten. weiter


Bergstrasse

Eingebettet in das hügelige Landschaftsbild der Bergstrasse reihen sich die vielseitigen Städte und Gemeinden wie Perlen aneinander. Von Darmstadt über Heidelberg bis Wiesloch verläuft die Ferienstraße. 

weiter


An zahlreichen Orten in der Stadt gibt es Veranstaltungen und Einrichtungen, die mit Musik zu tun haben. Dabei sind alle Musikrichtungen vertreten - von Klassik bis Rock, Popp und Jazz. weiter


Mit dem Fine Arts Kunstmarkt steht das Kloster Eberbach ganz im Zeichen von Kunst, Kreativität und kulinarischen Verlockungen. weiter


Die Maker Faire ist ein familienfreundliches Festival, auf dem Basteln, Bauen, Erfinden, Experimentieren, Lernen, Recyceln, Inspirieren und vor allem Spaß haben im Mittelpunkt stehen. Mitmachstationen, spannende Vorträge und Workshops sind typisch und sollen Kinder und Schüler spielerisch für Wissenschaft, Technik und dem Umgang mit Materialen und Werkzeug heranführen und begeistern.  weiter


Ausflugstipp

Die landschaftlich reizvolle Stadt in Rheinhessen bietet einzigartige Sehenswürdigkeiten und fasziniert durch idyllische Rad- und Wanderwege. Aber an Oppenheim ist mehr als das Auge zunächst sieht. Verborgen unter der Altstadt liegt ein riesiges Labyrinth aus Kellergewölben und Gängen, das man gesehen haben sollte. weiter


Ausflugstipp

Der RheinTerrassenWeg ist ein Klassiker. Er führt 75 Kilometer oberhalb des Rheins durch die rheinhessischen Weinberge und verbindet die Städte Worms, Mainz und Bingen. weiter


Ausflugstipp

Das größte Weinbaugebiet Deutschlands liegt zwischen Mainz, Worms und Bingen und ist ein Paradies zum Radfahren, Wandern, Genießen, Erleben und Erholen. weiter


Von der kulinarischen Weinlagenwanderung über Weinverkostungen bis hin zu unterhaltsamen Weinevents im Viniversum Bergstraße reicht das Angebot. Weinfreunde sollten sich diese Termine merken: weiter


 Freizeitparks, Hochseilgarten, Sommerrodelbahn oder Minigolf garantieren  Spaß für die ganze Familie. Vom Märchenparadies bis zur spektakulären Achterbahn: einige der beliebtesten Erlebnisparks, die von der Bergstraße aus gut zu erreichen sind, stellen wir Ihnen hier vor: weiter


Gärten- und Parkanlagen bieten Erholung und Entspannung und sind beliebte Ausflugsziele. Wir haben eine kleine Auswahl schöner Gärten und Parks rund um die Bergstraße zusammengestellt, die einen Besuch wert sind weiter


Ein Ausflug in den Odenwald ist ideal für Wanderungen und verspricht manche Entdeckung. So auch die verwunschene Obrunnschlucht mit ihren Miniatur-Bauwerken und Sagengestalten. weiter


Bergstrasse-Odenwald

Die Bergstraße ist ein beliebtes Ausflugsziel mit vielen Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie. Ob Naturliebhaber, Weinfreunde, Kulturinteressierte, Sportbegeisterte oder Partygänger, an der Bergstraße kommt jeder auf seine Kosten. weiter


Ausflugstipp

Mit einem Ausflug nach Groß-Umstadt begeben wir uns auf abwechslungsreiche Wege rund um die „Odenwälder Weininsel“ und auf einen Abstecher in die gemütliche Altstadt. weiter


Dieser abwechslungsreiche Rundwanderweg führt uns vom Luftkurort Siedelsbrunn auf romantischen Pfaden durchs Naturschutzgebiet Eiterbachtal. Vorbei an der sagenumwobenen Kapellenruine Lichtenklinger Hof und den heilenden Quellen hinauf zum Hardberg. weiter


Der Kultursommer Südhessen (Kuss) findet jährlich von Juni bis September statt. Im jährlichen Sommerprogramm ist für jeden Geschmack etwas dabei: Von Konzerten verschiedenster Stilrichtungen über das Südhessische Straßentheaterspektakel und Lesungen bis hin zu den Tagen der offenen Ateliers.

weiter


Freizeit





Sehenswürdigkeiten

Museen und Ausstellungen weiter


Sehenswürdigkeiten



Bergstrasse

Auf rund 80 km kann man die Bergstraße mit dem Fahrrad erkunden und dabei den mediterranen Charme der Landschaft und die gemütlichen Ortschaften kennen lernen. Für diejenigen, die eine sportliche Herausforderung suchen, werden im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald anspruchsvolle Mountainbike-Rundstrecken angeboten. weiter


Brauchtum und Tradition

Bier ist das Lieblingsgetränk der Deutschen und der gemeinsame Nenner in geselliger Runde.wer Lust hat, sich auf Entdeckunsreise durch die Bierwelt zu begeben, hat viele Möglichkeiten. Von der Brauereiführung mit Bierverkostung über Brauseminare bis hin zu Erlebnistouren reicht das Repertoire. weiter


Freizeit

Jugendstiltage Darmstadt mit IlluminationsfestEinmal jährlich im Mai laden die „Darmstädter Jugendstiltage“ zum Feiern und Flanieren ein. Höhepunkt der Jugendstiltage ist das Illuminationsfest auf der Mathildenhöhe.

weiter


Eingebettet in das hügelige Landschaftsbild der Bergstrasse reihen sich die vielseitigen Städte und Gemeinden wie Perlen aneinander. Von Darmstadt über Heidelberg bis Wiesloch verläuft die Ferienstraße. 

weiter


Sehenswürdigkeiten

Kinderstadtführungen durch WeinheimZahlreiche Führungen laden dazu ein, die Bergstraße und ihre Umgebung aktiv kennenzulernen. Neben klassischen Stadtführungen vermitteln Themenführungen und außergewöhnliche Touren auf unterhaltsame Art und Weise Wissenswertes - gewürzt mit Anekdoten und Geschichtchen aus der Gegend. weiter


Sehenswürdigkeiten

Die Burgen und Schlösser entlang der Bergstraße sind immer wieder einen Ausflug wert. Viele, schöne Wanderwege führen zu den alten Gemäuern und belohnen die Anstrengung mit tollen Fernblicken. Hier und da gibt es gemütliche Einkehrmöglichkeiten und vielerorts finden rund ums Jahr  Veranstaltungen statt. Das Angebot reicht von kulturellen HIghlights bis zum zünftigen Rittermahl. Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise durch die Jahrhunderte. Entdecken Sie hier die beliebtesten Burgen und Schlösser der Bergstraße und Umgebung.

weiter


Freizeit

 Der Weinheimer Kultursommer zählt seit Jahrzehnten zu den außergewöhnlichsten Festivals der Region. Ein Kulturprogramm, das alle Kunstgattungen berücksichtigt und Aufführungsorte vor außergewöhnlichen Kulissen machen den Weinheimer Kultursommer zu einer Veranstaltungsreihe, die aus dem Rahmen fällt. weiter


Bergstrasse-Odenwald

Der Odenwald ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer, Naturliebhaber, Mountain-Biker, Kunstfreunde und Familien. Neben schönen Wander- und Spazierwegen sowie Moutainbike-Strecken bietet der Odenwald imposante Natur- und Kulturdenkmäler, historische Altstädte, Mussen und beliebte Attraktionen wie Sommerrodelbahn, Solardraisine oder Kletterwald.

weiter


Ein Ausflug von der Bergstrasse ins Rhein-Main-Gebiet verspricht viele Highlights, denn die Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, Ausstellungen und Museen, kulturelle Veranstaltungen und Konzerte, Parks und Gärten, Äppelwoi-Kneipen und Clubs sowie jede Menge Shopping-Möglichkeiten lassen keinen Wunsch offen weiter


Ausflugstipp

Der Liebreiz der Landschaft, malerische Winzerdörfer, die Reste römischer Siedlungen, Burgruinen und Schlösser, kulinarische Köstlichkeiten und nicht zuletzt die Lebenslust der Rheinland-Pfälzer, machen die Region immer wieder aufs Neue zum beliebten Ausflugsziel. weiter




Reisen

Natur, Kultur und Wein laden zum Wandern an die Bergstrassse ein.  Der Landschaftstrich zwischen der Jugendstilstadt Darmstadt und Heidelberg punktet mit mehr als 3000 Jahren Geschichte, einem abwechslungsreichem Landschaftsbild und historischen Orten.

weiter


Freizeit

Eine Epoche voller Gegensätze. Während die feudale Gesellschaft rauschende Feste feierten, litt der überwiegende Teil der Gesellschaft an den katastrophalen Folgen verheerender Kriege. Dennoch bereiteten zahlreiche Entwicklungen und Neuerungen den Weg zur heutigen Zeit. Die Sonderausstellung Barock - nur schöner Schein? zeigt das Facettenreichtum der barocken Lebenswelt. weiter




Sehenswürdigkeiten

Gärten- und Parkanlagen bieten Erholung und Entspannung und sind beliebte Ausflugsziele. Wir haben eine kleine Auswahl schöner Gärten und Parks rund um die Bergstraße zusammengestellt, die einen Besuch wert sind. weiter


Reisen

Wein soweit das Auge reicht. Der Württemberger Weinradweg führt 354 km durch Deutschlands viertgrößtes Weinbaugebiet und ist ein Paradies zum Radeln, Genießen und Erleben. weiter


Freizeit

Zum Ferienstart lädt das SEA LIFE Speyer zum Piratenabenteuer ein. Zum Ferienstart lädt das SEA LIFE Speyer zum Piratenabenteuer ein. Mit geheimnisvoller Seekarte auf Schatzsuche gehen, waschechte Piraten treffen und selbst zum wilden Seeräuber werden – das können kleine und große Abenteurer bei den neuen Themenwochen weiter


Freizeit

Ferien sind super, denn jetzt ist Freizeit angesagt. Damit keine Langeweile aufkommt, haben viele Organisationen für ein aufregendes und abwechslungsreiches Ferienprogramm gesorgt. Abenteuerlust und Kreativität stehen beim Ferienprogramm im Geopark Bergstraße-Odenwald im Vordergrund. weiter


Bergstrasse

Von der kulinarischen Weinlagenwanderung über Weinverkostungen bis hin zu unterhaltsamen Weinevents im Viniversum Bergstraße reicht das Angebot. Weinfreunde sollten sich diese Termine merken weiter


Bergstrasse

Klettern, Hüpfen, Balancieren – die alla hopp Anlage Hemsbach ist weit mehr als ein Spielplatz. Sie ist eine gigantische Bewegungs- und Begegnungs-Stätte für alle Generationen,

weiter


Am letzten Juli-Wochenende dreht sich im Odenwald alles um den Erbacher Wiesenmarkt. Das größte Volksfest im Odenwald ist eine Mischung aus Kirmes und Verbrauchermarkt. weiter


Sehenswürdigkeiten

Ein Museumsbesuch ist genau das Richtige wenn das Wetter einmal nicht so mitspielt. Nahezu jeder Ort a.d. Bergstraße verfügt über ein „Heimat-Museum“ und in den benachbarten Städten gibt es speziell für Kinder konzepierte Angebote, die für Spaß und Spannung im Museum sorgen. weiter


Bergstrasse-Odenwald

Wer Lust hat in der Gruppe zu wandern und  Ziele im Odenwald-Bergstraße zu entdecken, erlebt bei einer Führung mit den Geopark-Ranchern Spannung und Erholung gleichermaßen

weiter


Auf rund 80 km kann man die Bergstraße mit dem Fahrrad erkunden und dabei den mediterranen Charme der Landschaft und die gemütlichen Ortschaften kennen lernen. Für diejenigen, die eine sportliche Herausforderung suchen, werden im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald anspruchsvolle Mountainbike-Rundstrecken angeboten. weiter


Freizeit

Ein Radklassiker in Frankfurt ist die Rundtour auf dem 62 Kilometer langen Frankfurter GrünGürtel. Am Aktionstag FahrRad im GrünGürtel heißt es für die ganze Familie in die Pedale treten.

weiter


Freizeit

Radfahren im Rhein-Main-GebietDie Städte und Landschaften im Rhein-Main-Gebiet lassen sich hervorragend mit dem Fahrrad erkunden. Reizvolle Landschaftsbilder, gemütliche Ortschaften und Kulturdenkmäler säumen den Wegesrand und machen jede Fahrradtour zu einem Erlebnis.

weiter


Sehenswürdigkeiten

Wer unsere faszinierende unterirdische Welt kennen lernen will, begibt sich am besten auf eine Reise unter Tage.Tropfsteinhöhlen, ehemalige Bergwerke, Stollen und Minen ermöglichen geheimnisvolle Einblicke ins Innere unserer Erde und sind ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie. weiter


Freizeit

Open Air Kino, Konzerte und Kabarett - das  Sommerprogramm der Filmseher ist ein  besonderes Highlight. Die Vorführungen finden unter freiem Himmel auf der Freilichtbühne, einem denkmalgeschützten Amphittheater statt weiter


Reisen

Kocher und Jagst haben dem rund 300 km langen Radweg ihren Namen gegeben. Die beiden Flüße begleiten den Radler auf seiner Tour durch wunderschöne Landschaftsbilder. Stolze Burgen und Schlösser, malerische Städtchen und viele andere Sehenswürdigkeiten säumen außerdem den Weg.

weiter


Wasser macht Spaß! Im Sommer locken die Freibäder und Badeseen rund um die Bergstraße, bei schlechtem Wetter sind die Freizeit- und Erlebnisbäder genau das Richtige. Hier kann man locker längere Zeit verbringen. Wer Entspannung sucht und etwas für Körper, Geist und Seele tun will, ist in einer Wellness-Oase, Sauna oder Therme gut aufgehoben. weiter


Wellness

Klares Wasser, duftende Öle, heiße Saunen - Wellness ist mitunter der schönste Ausgleich zum stressigen Alltag. Im sonnenverwöhnten Markgräflerland sind Badenweiler, Bad Bellingen und Bad Krozingen für ihr Thermen bekannt

 

weiter


Reisen

In der südwestlichsten Region Deutschlands, zwischen den Ausläufern des Schwarzwaldes und dem Rhein, liegt das sonnenverwöhnte Markgräflerland. Die Gegend ist geprägt von sanften Weinbergen, Obstwiesen und beschaulichen Gemeinden und ein Paradies Paradies zum Radfahren, Wandern, Genießen, Erleben und Erholen.

weiter


Natur, Kultur und Wein laden zum Wandern an die Bergstrassse ein.  Der Landschaftstrich zwischen der Jugendstilstadt Darmstadt und Heidelberg punktet mit mehr als 3000 Jahren Geschichte, einem abwechslungsreichem Landschaftsbild und historischen Orten.

weiter


Brauchtum und Tradition

Im Advent heißt es warten und die Vorfreude auf Weihnachten genießen. Da darf ein Adventskranz nicht fehlen, denn mit jeder entzündeten Kerze rückt das ersehnte Weihnachtsfest ein Stück näher.

weiter


Stadtführungen zeigen sich von ihrer kreativen Seite und locken mit unterhaltsamen und außergewöhnlichen Angeboten ihre Gäste an die Bergstraße und in die Nachbarstädte. weiter


Ein Museumsbesuch ist genau das Richtige wenn das Wetter einmal nicht so mitspielt. Nahezu jeder Ort a.d. Bergstraße verfügt über ein „Heimat-Museum“ und in den benachbarten Städten gibt es speziell für Kinder konzepierte Angebote, die für Spaß und Spannung im Museum sorgen. weiter


Die Burgen und Schlösser der Bergstraße gehören zu den Top-Sehenswürdigkeiten. Sie erzählen Geschichten längst vergangener Zeiten und warten nur darauf, immer wieder neu entdeckt zu werden. weiter


Familie

Während der großen Familien und Mimachausstellung "Detetkive, Agenten & Spione" im Historischen Museum Speyer können kleine und große Spürnasen die Requisiten und Hilfsmittel der Agenten und Spione bewundern und sich auch mal selbst im Lösen von Kriminalfällen, Erstellen von Phantombildern und dem Passieren eines Laser-Tunnels versuchen.

weiter


Ausflugstipp

Erlebnistag.jpgDer Liebreiz der hügeligen Weinlandschaft, malerische Winzerdörfer, die Reste römischer Siedlungen, Burgruinen und Schlösser, kulinarische Köstlichkeiten und nicht zuletzt die Lebenslust der Pfälzer, machen die Deutsche Weinstraße immer wieder aufs Neue zum beliebten Ausflugsziel

weiter


Lifestyle

Weihnachten naht. Jetzt ist es an der Zeit, sich Gedanken über die diesjährige Adventsdekoration zu machen. Mit ein paar schönen Accessoires lassen sich Haus und Garten so richtig schön weihnachtlich schmücken.

weiter


Freizeit

Rund sieben Wochen lang bietet das Festival Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt auf Jazz, aber auch angrenzenden Genres wie Klassik, Pop, Rock, HipHop oder Elektro.

weiter


Jährlich im Sommer findet das Darmstädter Straßentheaterfestival Just for Fun statt. Quer durch die Innenstadt zeigen internationale Künstler und Artisten auf verschiedenen Freilicht-Bühnen ihre Künste und das bei freiem Eintritt. weiter


Heidelberg steht als Inbegriff deutscher Romantik und nicht nur Poeten und Liebende sind dem Zauber der Stadt erlegen.  Die romantisch Stadt am Neckar zieht Besucher aus Nah und Fern in ihren Bann.  Und das zurecht:  Heidelberg  bietet  eine Fülle höchst unterschiedlicher Sehenswürdigkeiten. Das majestätische Heidelberger Schloss hoch über der Altstadt setzt Heidelberg dabei buchstäblich die Krone auf.

weiter


Am  nördlichsten Zipfel der Bergstraße liegt die Künstler- und Jugendstilstadt Darmstadt, die ihren Ruf als Zentrum des Jugendstils der Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe verdankt. Das Jugendstil-Ensemble, bestehend aus  Ausstellungsgebäuden, Hochzeitsturm und der russischen Kapelle ist nur eines der vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

weiter


Im Odenwald ist alles möglich. Skiwandern, Abfahrtslaufen oder Rodeln - vorausgesetzt, es schneit! weiter




Sehenswürdigkeiten

Kinderstadtführungen durch WeinheimStadtführungen zeigen sich von ihrer kreativen Seite und locken mit unterhaltsamen und außergewöhnlichen Angeboten ihre Gäste an die Bergstraße und in die Nachbarstädte.

weiter


Ausflugstipp

Pulsierende Städte, Freizeiteinrichtungen, interessante Sehenswürdigkeiten und wunderschöne Naturräume - der Rhein-Neckar-Kreis bietet eine Fülle von Freizeitmöglichkeiten und ist deshalb ein ideales Ausflugsziel für jedermann weiter


weiter


Heidelberg ist und war schon immer ein romantischer Ort für Verliebte.Wer in der Stadt der Verliebten den Bund fürs Leben schließen möchte kann das im stimmungsvollen Trauzimmer des Rathauses oder im geschichtsträchtigen Heidelberger Schloss.

weiter




Der Hochzeitsturm bietet das perfekte Ambiente für eine Standesamtliche Trauung. Darmstadts Wahrzeichen ist eingebettet in das Gesamtkunstwerk des Jugendstil-Ensembles der Künstlerkolonie Mathildenhöhe und der dazugehörigen Parklandschaft.

weiter


Das Jagdschloss Kranichstein ist einer der wenigen erhaltenen barocken Jägerhöfe. Es liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung und beherbergt neben einem Jagdmuseum auch ein Hotel, das das perfekte Ambiente für eine romantische Hochzeitsfeier bietet.

weiter


Malerisch erhebt sich die Strahlenburg über Schriesheim. Von hier aus hat man eine herrliche Aussicht auf die Rheinebene und auf die Pfälzer Berge. Der Burgsaal im alten Gemäuer ist hervorragend für ein festliches Bankett geeignet, dern er bietet Platz für 120 Leute, das Kaminzimmer bietet Platz für bis zu 30 Personen. Kein Wunder, dass es Hochzeitgesellschaften immer gerne an diesen herrlichen Ort an die Bergstrasse führt .

weiter


Pure Nostalgie kommt beim Anblick des "Feurigen Elias" auf, wenn er in den Sommermonaten an der Bergstrasse entlang rattert.  Wer eine ausgefallene Location für seine Feierlichkeiten sucht,  kann die historische Dampf-Straßenbahn mieten. Da die Fahrt aber nicht immer rußfrei von statten geht, ist das historische Gefährt wohl eher für einen Abschied vom Singledasein als für eine Hochzeitsfahrt geeignet.

weiter


Standesamt WeinheimDas historische Städtchen Weinheim lockt jährlich Brautpaare aus Nah und Fern, um hier den Bund des Lebens zu schließen. Das Trauzimmer befindet sich im Schlossturm, malerisch eingebettet in den barocken Schlosspark

weiter


Schon von weitem erblickt man - die auf einem Basaltkegel gelegene - mittelalterliche Veste Otzberg. Hier befindet sich neben einem Museum ein kleines Cafe ein uriges Restaurant sowie in den Räumlichkeiten des ehemaligen Korporalshaus das Standesamt. Das stimmungsvolle Ambiente der Anlage zieht Brautpaare von Nah und Fern hier her, um sich in geschichtsträchtiger Umgebung das Ja-Wort zu geben. 

weiter


Brautpaare und Hochzeitsgäste halten gerne an allen Traditionen und Bräuchen fest. Einige Bräuche haben Symbolcharakter, andere sollen vor allem Freude bereiten. Wir haben einige der beliebtesten Hochzeitsbräuche für Sie zusammengestellt.

weiter


Wer zu einer Hochzeit eingeladen ist, stellt sich schnell die Frage nach der perfekten Garderobe und dem geeigneten Geschenk. Damit Sie als Hochzeitsgast nicht ins Fettnäpfchen treten, haben wir einige Verhaltensregeln zusammengestellt. weiter


Zum schönsten Tag im Leben gehört vor allem ein traumhaft-schönes Brautkleid. Dabei sind den persönlichen Vorlieben keine Grenzen gesetzt. Für jede gewünschte Silhouette gibt es das passende Brautkleid. Sie dürfen sich auf traumhaft schöne Brautkleider in unterschiedlichen Stilrichtungen freuen. Ob romantisch-verspielt,  klassisch-elegant oder im Stil der 50-er Jahre: En vogue ist was gefällt.

weiter


Wie erscheint MANN stilsicher am Hochzeitstag? Sind Frack, Smoking oder Hochzeitsanzug angesagt und welche Accessoires sind angemessen ?  Antworten auf diese Fragen finden Sie hier. weiter


Das "Fürstenlager ist ein idyllischer Landschaftspark, der  von den hessischen Kurfürsten erbaut wurde. Im Park befinden neben wunderschönen Spazierwegen das Teehaus, die Eremitage, der Efeutempel, eine kuenstliche Grotte, das Porzellanmuseum sowie zahlreiche Kleinarchitekturen. Das Herrenhaus beheimatet  ein Hotel mit einer schönen Terrasse. Hier können sich im Hochzeitszimmer  Brautpaare das Ja-Wort geben.

weiter


Das Drachenmuseum Lindenfels ist einzigartig. Es befindet sich unterhalb der idyllisch gelegenen Burg Lindenfels  in einem  ehemaligen Pfarrhaus.  Ein Raum im Haus wird heute als Trauzimmer genutzt, in dem sich Paare in historischem Ambiente das Ja-Wort geben.

weiter


Die gut erhaltene Burg Frankenstein zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region. Sie liegt idyllisch auf den Anhöhen der Bergstrasse, umgeben von interessanten Wanderwagen und einzigartigen Sehenswürdigkeiten. In der Burg-Kapelle der über 750 Jahre alten Burg können sich Brautleute - unter gewissen Voraussetzungen - die ewige Treue schwören.

weiter


Eine Hochzeit muss gefeiert werden. Ob im Schlosshotel, in einer kleinen Dorfkapelle, auf der Burg oder in einer außergewöhnlichen Location. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir haben uns rund um die Bergstrasse umgesehen und stellen Ihnen Orte vor, an denen sich Brautleute gerne das Ja-Wort geben und ihren Tag in außergewöhnlichem Ambiente feiern können. weiter




Freizeit

Im Sommer heißt es Bühne frei für Freilichttheater, Burgfestspiele Open-Air-Theater und Open-Air-Kinos. Auch an der Bergstrasse und in der Umgebung locken zahlreiche Theater zu ihren Veranstaltungen unter freiem Himmel. Wir haben uns umgesehen und präsentieren Ihnen eine Auswahl der schönsten Veranstaltungsorte.

weiter


Das Weinbaugebiet Hessische Bergstrasse zählt zu den kleinsten seiner Art in Deutschland. Die schöne Lage, zahlreiche Feste sowie Veranstaltungen rund ums Thema Bergsträßer Weine und natürlich der hervorragende Wein selbst machen einen Besuch an der Bergstraße lohneswert.

 

 

 

 

weiter


Bergstrasse-Odenwald

Das Programm der Lautertaler Gesundheits- und Wellnesstage  ist prallvoll mit Vorträgen, Workshops, Draußen-Erlebnissen und Rahmenprogramm. Bei einzelnen Angeboten ist eine Anmeldung erforderlich. Die meisten Angebote kann man jedoch einfach spontan besuchen.

weiter


Ausflugstipp

Unterhaltsame Musik, dazu Park-Illumination, Licht- und Feuer-Choreographie, farbige Wasserspiele und brillante Feuerwerke: Freiluftkonzerte vor der Kulisse barocker Schlösser und Parks verbreiten eine ganz besondere Atmosphäre und ziehen Jahr für Jahr tausende Besucher an. Der Startschuss für die Open-Air-Konzerte hat begonnen.

weiter


Ausflugstipp

Jahr für Jahr begeistert "Rhein in Flammen®" hunderttausende Besucher, die das Ufer des Rheins säumen oder vom Schiff aus feiern. Eine "Magic Night", die nicht nur bei Feuerwerk-Freunden internationalen Ruf genießt. weiter


Ausflugstipp

Lichterfestivals und grandiose Feuerwerke an Seen und Flüssen sind besonders faszinierend und romantisch.  In den Monaten Mai bis September ziehen sie tausende von Besuchern in ihren Bann. Einige der beliebtesten und schönsten Feuerwerkspektakels an Seen und Flüssen möchten wir Ihnen heute vorstellen

weiter


Wer etwas über Bergsträsser Weine und ihren Anbau erfahren will, ist auf dem "Erlebnispfad Wein und Stein" genau richtig.  Auf einer Strecke von knapp 7 km erfährt man Wissenswertes über das Weinbaugebiet Hessische Bergstrasse - über Rebsorten, Geologie, Klima, Geschichte sowie über Lebenskultur, Flora und Fauna der Region. Der Weg  zwischen Heppenheim und Bensheim, führt vorbei an über 100 Rebsorten und mehreren Stein-Skulpturen.

 

 

weiter


Reisen

Für Familien ist Tirol ein Kletter-Paradies. 16 Regionen haben sich besonders dem Klettersport verschrieben. Dort zeigen Profis Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen, wie sie sicher die steilsten Wände erklimmen. Sechs der 16 Kletterregionen zeichnen sich außerdem durch besonders familienfreundliche Angebote aus.

 

weiter


Ein Bergslandschaft wie aus dem Bilderbuch und ein Eldorado für besondere Naturerlebnisse ist die Region Wilder Kaiser in Tirol. Langeweile gibt es hier nicht. Jede Menge Freizeitaktivitäten für Kinder und Eltern sorgen für einen erlebnisreichen Familienurlaub. An fünf Tagen in der Woche bietet ein kostenloses Kinder- und Familienprogramm naturnahe Aktivitäten am Berg und Bach, in Wiese und Wald.

weiter


Den Wonnemonat Mai bereits in Sichtweite, feiern die Darmstädter am vorletzten Sonntag im April ihr Frühlingsfest am Steinbrücker Teich mit einem n abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm für Kinder und Erwachsene.

weiter


Ausflugstipp

Das malerische Städtchen Lindenfels ist als Perle des Odenwaldes und Kurort bekannt. Sehenswürdigkeiten wie die Burg-Lindenfels oder das einmalige Drachenmuseum, kulturelle Veranstaltungen und abwechslungsreich Wanderwege machen Lindenfels zu einem beliebten Ausflugsziel rund ums Jahr.
 

weiter


Reisen

Der Moselradweg zählt zu den beliebtesten Flussradwegen in Deutschland. Die Römer legten am Flussufer so genannte Lein- oder Treidelpfade an, die heute zusammen mit alten Kreuz- und Pilgerwegen als gut ausgebaute, ebene Wander- und Fahrradrouten genutzt werden. So führt der Mosel-Radwanderweg auf über 270 km Länge von Thionville (Frankreich) an der Obermosel entlang und durch das Saarburger Land bis nach Koblenz.

weiter


Ausflugstipp

Klettern im Hochseilgarten ist Spaß für die ganze Familie. Neben dem Abenteuer,- Kletter- und Naturerlebnis im Freien, bieten Klettergarten und Kletterparks auch die Möglichkeit Selbstvertrauen zu fördern und Teams zu stärken.  So hat jeder, ob mit oder ohne Klettererfahrung, die Möglichkeit seinen Mut zu beweisen und Grenzen zu erfahren.

weiter


Ausflugstipp

FelsenmeerSteine und Fossilien geben Antwort auf die Frage wie die Erde entstand und wie sich das Leben auf unserem Planeten entwickelte. Die verschiedenen Steinschichten, die an vielen Stellen in Deutschland erkundet werden können, enthalten zahlreiche Funde und erlauben uns einen Einblick in die faszienierende Geschichte der Erde.

weiter


Reisen

BErlebnistag_Rheinlandpfalzeim Radwandern kann man die Umgebung und die Natur bewusst erleben und  gleichzeitig noch etwas für seine Fitness tun. Deutschland bietet eine Vielzahl zertifizierter Radwege, Fahrradrouten und Radwanderwege. Mehrtägige Radwanderreisen  können so entspannt auf dem Fahrrad bestritten werden. Wir stellen Ihnen die beliebtesten Fahrradrouten Deutschlands vor.

 

weiter


Ausflugstipp

Die Brüder Grimm Festspiele in Hanau sind ein sommerliches Highlight und ein Ausflug nach Hanau - der Geburtsstadt der Märchenbrüder wert. Im einzigartigen Ambiente des Amphitheaters im Schlosspark Philippsruhe lassen sich während großartiger Inszenierungen - teils als Musical - poesievolle Stunden verleben. weiter


Wellness

Wellness im MeridianSpa FrankfurtWer dem Alltag entfliehen und Körper, Geist und Seele auf Vordermann bringen möchte, gönnte sich am Besten etwas Zeit abseits vom Trubel des Alltags. Idyllische Kurorte- und Heilbäder, zahlreiche Thermen und schicke Wellness-Tempel laden in der Region zum Entspannen und Erholen ein

 

weiter


Bergstrasse

Wer wissen will, wie es sich anfühlt, wenn man mit wippenden Füßen herzhaft lacht, der ist bei der Veranstaltung Swinging Comedy Obacht Schwabenstyle mit der SWR Big Band und Fola Dada richtig.

weiter


Familie

Der eigene Geburtstag ist für jedes Kind etwas Besonderes und ein wichtiger Höhepunkt im Jahr. Er wird sehnsüchtig erwartet. Schön, wenn er dann als schönes Fest in Erinnerung bleibt.

weiter


Freizeit

Die Heidelberger Schlossfestspiele zählen zu den bekanntesten und beliebtesten Freilicht-Theaterfestspielen in Deutschland.  Die schönsten Bühnen der Stadt werden bespielt:  Schlosshof, Koniferengarten, Dicker Turm – das romantische Heidelberger Schloss bieten in den Sommermonaten romantische Kulissen unter freiem Himmel. .

weiter


Freizeit

In Darmstadt wird 2015 ein neues Festival aus der Taufe gehoben. Es ist dem berühmten Sohn und legendären (Anti-)Helden der Stadt gewidmet: Dem Datterich, Inbegriff der lokalen Kultur.

weiter


Familie

Auch in diesem Jahr bietet die Heidelberger Zooschule in den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien ihr spannendes und abwechslungsreiches Ferienprogramm an: Riesenschildkröten pflegen, Gehege gestalten, Spielzeug für die Affen basteln – Ferienkinder im Zoo haben jede Menge Spaß und lernen „ganz nebenbei“ viel Interessantes über kleine und große Tiere.

weiter


Wenn die Tage wieder länger werden freuen wir uns auf die ersten Frühlingsboten.  Ein Erlebnis für alle Sinne ist dann eine Wanderung oder eine Radtour entlang des  Pfälzer Mandelpfades. Hier blühen die Mandelbäume nämlich ganz besonders reich und üppig.  weiter


Wandern zählt im Odenwald zu den beliebtesten Akitiviäten. Große und kleine Wanderrouten, Nordic-Walking-Touren, Lehrpfade, Rund-Wanderwege und Themen-Wege bieten abwechslungsreiche Möglichkeiten. Neben wandern locken aber noch viele weitere Attraktionen. Mountainbike-Strecken, Klettermöglichkeiten, Sommerrodelbahn, Tierparks, Therme oder  Museen sind nur einige Möglichkeiten. weiter


Familie

Das Technoseum Mannheim widmet sich mit der Ausstellung "Herzblut" der Medizingeschichte und dem Fortschritt der modernen Medizin. Vom 15. November 2014 bis zum 7. Juni 2015 erfahren die Besucher eindrücklich, wie stark die moderne Medizin und ihre technischen Hilfsmittel heute unseren Alltag prägen, ganz gleich ob es sich um Impfungen, Vorsorgeuntersuchungen oder Brillen handelt:

 

weiter


Bergstrasse

Die regionale Krimiautorin EMMA GREY liest in ihrer Lesereihe „Genusskrimi“ in verschiedenen Restaurants in der Region. Dabei erwartet die Besucher eine gelungene Kombination aus Spannung und  Gaumenfreude. Die Mischung aus Lesung und Drei-Gänge-Menü verspricht Hochgenuss für alle Sinne.

weiter


Bergstrasse

Denis Wittberg und seinen Schellack-Solisten  tragen in souveräner Manier weihnachtliche Musik im Stile der 20er und 30er Jahre dar.  Mit ironischem Unterton und leicht unterkühltem Charme bietet der Sänger eine Zusammenstellung von bekannten Schlagern mit brandaktuellen und zeitkritischen Texten.

weiter


Bergstrasse

Wanderungen an der Bergstrasse

weiter




Familie

SchulanfangDie Einschulung und die Wochen danach sind für Kinder eine aufregende Zeit. Eltern sind jetzt besonders gefordert, ihr Kind auf dem Weg in den neuen Lebensabschnitt zu begleiten und zu unterstützen und dafür zu sorgen, dass der neue ABC-Schütze den Schulstart gut meistert. weiter


Familie

Alte Kinderspiele, ein kulinarisches Wochenende, Vorführungen in der Schreinerei, Fachwerkbau für alle, Töpfern zum Mitmachen, Textilherstellung und die beliebte Kinderwoche laden während der Schulferien zum Mitmachen und Entdecken ein.

weiter




Für Samstag 19.07.2014 findet ein Jugendkulturtag in Zwingenberg statt. Im Rahmen des Jugendtages wird es ein Graffiti-Workshop geben. Dabei wird unter professioneller Anleitung teilweise die Unterführung an der Walter-Möller-Straße neu gestaltet. Teilnehmen darf jeder ab 15 Jahren, Anmeldungen hierzu können im Jugendzentrum abgegeben werden.

weiter


Bergstrasse

Das Internationale Straßentheaterfestival „Gassensensationen“ in Heppenheim gehört zu den erfolgreichsten Sommerveranstaltungen der Region Bergstrasse. Von Gauklerkunst über Comedy bis zu spektakulären Großinszenierungen begeistert das Festival seine Zuschauer Jahr für Jahr  bei freiem Eintritt. weiter


Bergstrasse

Mit dem 1. Ried-Ring-Revival am 20.7.2014 erinnert Lorsch an die legendären Ried Ring Rennen der 50-er Jahre und bringt damit  hessische Renngeschichte zurück auf die Strasse. Rund 135 historische Motorräder werden an den Start gehen.

weiter


Ausflugstipp

Der Luisenpark gehört zu den schönsten und abwechslungsreichsten Parkanlagen seiner Art und ist von der Bergstrasse aus schnell zu erreichen. Die grüne Oase inmitten der Stadt bietet das perfekte Ambiente für traumhafte Sommerfeste und das Lichterfest am 16. August 2014 versprichte ein besonderes Highlight zu werden.

weiter


Ausflugstipp

Wie fühlt es sich an, in einer Seifenblase zu stehen? Wie knackt man einen Code? Und wie fliegt man am schnellsten von Frankfurt nach Kapstadt? Antworten auf diese und andere Fragen finden Kinder und Jugendliche von 28. Mai bis 27. Juni 2014 bei „Mathematik zum Anfassen“ im Frankfurter Flughafen

weiter


Familie

Sowohl im tiefen als auch flachen Wasser können Kinder das Gleichgewicht verlieren und in Bauch- oder Rückenlage geraten. Ihr Kopf kippt dabei aufgrund seiner Schwere ins Wasser. Das Wasser dringt in die Atemwege. Kinder können sich aus dieser Lage nicht mehr eigenständig befreien. Sie ertrinken innerhalb kürzester Zeit leise, ohne Zappeln oder Schreien.

weiter


Der Garten ist für Kinder der reinste Abenteuerspielplatz. Hier können sie sich frei bewegen und austoben. Damit Kinder gefahrlos im Garten spielen können, sollten der Garten einem Sicherheitscheck unterzogen werden.

weiter


Familie

Das Karwendel in Bayern und Tirol zählt zu den schönsten Gebirgen Europas und  ist ein beliebtes Urlaubsziel für Familien. Eine traumhafte Berglandschaft, Seen, Kinderbetreuung und jede Menge Spaß, Sport und Action machen den Familienurlaub zum Erlebnis für die ganze Famlie.

weiter


Lifestyle

Im MeridianSpa Frankfurt können Stressgeplagte und Wellnessfreunde den Alltag hinter sich lassen und  im luxuriösen Ambieten entspannen. 

weiter


Foto (c) Therme Bad OrbWer dem Alltag entfliehen und Körper, Geist und Seele auf Vordermann bringen möchte, verbringt am Besten ein paar Stunden abseits vom Trubel des Alltags.  Es muss ja nicht immer ein Wellness-Urlaub sein in einem Mehr-Sterne-Hotel sein. Wellness-Oasen in der Umgebung lassen sich einfacher und kostengünstiger erreichen. Wir haben eine Auswahl der schönsten Therme, Saunen und Tages-Spa-Angebote für Sie  zusammengestellt.

weiter


Familie

Mit der Ausstellung „40 Jahre PLAYMOBIL" entführt das Historische Museum Speyer seine Besucher bis zum 22.Juni 2014 auf eine Abenteuerreise durch die Zeit.

weiter


Ausflugstipp

Wie die Natur zur Inspiarationsquelle für technische Innovationen wird, zeigt die neue BIONIK Ausstellung im Mannheimer Technoseum.  Der Shooting-Star der Ausstellung ist  schon heute "Nao", der Roboter, der mehrmals täglich vorgeführt wird und dabei auch mal  Tai Chi- oder Gymnastikübungen zum Besten gibt.

weiter


Bergstrasse

Das Jahr 2014 ist für die Bergstrasse ein ganz besonderes, denn gleich drei Kommunen feiern Stadt-Jubiläum. Alle drei Städte haben ein großes und vielseitiges Jubiläumsprogramm vor sich. Unter dem Motto „3250 Jahre Bergsträßer Geschichte erfahren“ bündeln die drei Gemeinden ihre wichtigsten Veranstaltungen.

 

weiter


Bergstrasse

Lange Einkaufsnacht DarmstadtUnter dem Motto „Feuer & Eis“ lädt Darmstadt einmal im Dezember bis 23 Uhr zum Einkaufen ein. Der Weihnachtsmarkt hat an diesem Abend bis 23 Uhr geöffnet und ein Rahmenprogramm begleitet die Besucher durch die Stadt.

weiter


Bergstrasse

Am Samstag, dem 30. November um 16 Uhr beschließen die Kammerkonzerte im Jagdschloss Bickenbach mit originaler Tiroler Volksmusik und Texten zum Advent ihr Jahresprogramm in der evangelischen Kirche Bickenbach.

weiter


Bergstrasse-Odenwald

Die Schäferei Egly lädt für das erste Adventswochenende zur Stallweihnacht ein. Im Schafstall erwartet alle Gäste eine urgemütliche Stallatmosphäre sowie Stände mit weihnachtlichen Produkten: Leckereien vom Lamm und Felle gibt es dort ebenso wie handgefertigten Schmuck, selbst gestrickte Mützen, Socken oder Schals, Adventskränze, weihnachtliche Dekoartikel oder Holzuhren.

weiter


Bergstrasse

Lorscher WeihnachtsmarktBeim Weihnachtsmarkt Lorsch soll es nicht laut und Show-mäßig zugehen, sondern poetisch, verwunschen und märchenhaft. Unter dem Motto "Blaues Weihnachtswunder" findet am 1. Adventswochenende ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art rund ums Kloster Lorsch statt

weiter


Bergstrasse

Der Konzertchor Cantus Vivus Bergstraße lässt am 7. und 8. Dezember zwei festliche Adventskonzerte in Weinheim und Dossenheim erklingen

weiter


Freizeit

Advent-Veranstaltungen am Frankfurter FlughafenDer Frankfurter Flughafen ist nicht nur zum Start in den Urlaub ein Besuchermagnet. Spannende Führungen und vielseitige Veranstaltungen machend den nahegelegenen Airport das ganze Jahr über  zum spannenden und lohnenden Ausflugsziel. Im Advent erwarten Sie besondere Highlights

weiter


Lifestyle

Traditionelles Weihnachtsrot kommt nie aus der Mode. Wie wäre es aber mal mit einer neuen Farbkombination auf dem Adventstisch? Wir zeigen, wie Sie  festliche Adventsdekkoration ín neuen Farben zaubern können.

weiter


Ausflugstipp

Schnell erreicht man von der Bergstrasse aus auch die umliegenden Städte und  Gemeinden. Ob großstädtisch oder ländlich: Viele Weihnachtsmärkte in der Umgebung versprechen ein schönes Advents-Erlebnis und sind garantiert ein Ausflug wert.

weiter


Tanzbiennale Heidelberg ist der Name des neuen Heidelberger Festivals für zeitgenössischen Tanz, das alle zwei Jahre stattfindet. Vom 22. bis 31. Januar 2016 iist es wieder soweit. Dann dreht sich in Heidelberg alles um den Tanz und die Freude an der Bewegung. weiter


Freizeit

Dieter Thomas Kuhn versetzt Weinheim am 26. Juli 2014 zurück in die Zeit der Hippies und Blumenkinder. Die singende Föhnwelle ist Kult und bleibt nach wie vor ein besonderes Erfolgsphänomen. Mit seinem Bühnenprogramm "Festival der Liebe" wird Dieter Thomas Kuhn & Band im Sommer 2014 seine Fans im Schlosspark Weinheim begeistern. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

weiter


Bergstrasse

Das Internationale Musikfestival Heidelberger Frühling zählt zu den größten seiner Art in der Region BergstrasseDer Heidelberger Frühling zählt zu den größten Musikfestivals der Bergstrassen-Region. Bei zahlreiche Veranstaltungen stehen die Begegnungen zwischen Künstlern und Puplikum im Vordergrund.

weiter


Der Unesco-Naturpark Bergstraße-Odenwald ist ein Paradies für Naturliebhaber, Wanderer und Familien, der auf eigene Faust oder unter fachmännischer Führung von Geopark-Rangern erkundet werden können. weiter


Ein besonderes Naturwunder ist das Felsenmeer im Odenwald. Es entstand in einer Zeitspanne von ca. 390 Millionen Jahren und begann mit der Kollision zweier Kontinente. Später nutzten die Römer die Granitblöcke als Steinbruch und transportierten sie bis nach Trier. Nur die nicht benötigten Steine ließen sie im Odenwald zurück. Sie vermitteln uns eine Vorstellng über die jahrhunderte andauernde "Steinindustrie" - von der Römerzeit bis zur jüngsten Vergangenheit. Heute ist das steinerne Schauspiel ein beliebtes Ausflugsziel und ein Kletterparadies für die ganze Familie.

weiter


Im Odenwald bilden die Gemeinden Abtsteinach, Grasellenbach und Wald-Michelbach die Region des Überwaldes. Naturliebhaber, Sportfreunde und Famiien kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Highlights der Region sind: Draisine, Sommerrodelbahn, Kletterwald, schöne Wanderwege, Walking- Rad- und Mountainbike-Routen. weiter


Lifestyle

Auf der Baumesse Darmstadt informieren Aussteller um die Themen Bauen, Wohnen, Renovieren und Energiesparen.

  weiter


Bergstrasse

Eine feste Größe in der Klassikszene ist die Heidelberger Klavierwoche. Zum Auftakt eines jeden Jahres geben gefeierte PianistInnen und hochgelobte Nachwuchstalente ein Gastspiel im Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI).

weiter


Sehenswürdigkeiten

 Der Odenwald hält interessante Sehenswürdigkeiten parat, darunter Natur- und Kulturdenkmäler, hübsche Altstädte und Museen. Ein Ausflug in den Odenwald ist ein Erlebnis für die ganz Familie, das sich wunderbar mit einer Wanderung verbinden lässt.

weiter


Veranstaltungen im Odenwald sind beliebt, denn vom Brauchtumsfest über Märkte bis hin zum verrücktesten Volksfest und zur italienischen Opernnacht auf der Burg reicht das Repertoire. weiter










Ausflugstipp

Ausflugstipp Kloster EberbachDas idyllisch gelegene Kloster Eberbach bietet einmal jährlich  die perfekte Kulisse für Künstler, die Rahmen der "Fine Arts" ihre Kunsthandwerke präsentieren.

 

weiter


Altstadtführung Weinheim zum Wittelsbacher JahrHistroische Altstadtführungen an der Bergstrasse sind ein Erlebnis. Mit Blick auf das "Wittelsbacherjahr" und die Pfälzer Kurfürsten, wurde in Weinheim die historische Altstadtführung neu konzepiert, denn auch Weinheim a.d. Bergstrasse hat seine Wittelsbacher Geschichte.

weiter


Bergauf und Bergab - Sommerrodelbahnen versprechen puren Spaß bei fast jedem Wetter! Die von der Bergstraße am nächstgelegene Sommerrodelbahn befindet sich in Wald Michelbach! weiter


Wellness

Idyllische Kurorte- und Heilbäder,  zahlreiche Thermen und exklusive Wellness-Hotels laden im Rhein-Main-Gebiet und in der Nachbarschaft rund um Frankfurt zum Entspannen und Erholen ein. 

weiter


Lifestyle

Wellness und Erholung zwischen Bodensee und AllgäuEin Landschaftsbild wie aus dem Bilderbuch, kulturelle Attraktionen und jede Menge Medical- und Wellness-Angebote machen die Schwäbische Bäderstrasse das ganze Jahr über zu einem lohnenden Reiseziel

weiter


Wellness

In Europas größter Thermen-Welt, der Therme Erding, erwartet Besucher eine außergewöhnliche Vielfalt an Wellness-Attraktionen, Spa-Angeboten und Sauna-Erlebnissen

weiter


Wellness

Wellness - Reisen - Allgäu Therme Bad WörishofenExotisches Flair erwartet Wellness-Freunde in der Therme Bad Wörishofen.  Das Südsee-Paradies im Allgäu verwöhnt seine Gäste mit Thermalbädern unter echten Palmen, Sprudelanlagen, außergewöhnlichem Saunaparadies sowie Wellness-und Beautyprogrammen für herrliche Wohlfühlstunden.

weiter


Wellness

Wo sich einst hohe Herrschaften die Türklinken in die Hand gaben,  treffen sich heute Gesundheitsbewusste und Wellnesshungrige, um dem Alltag zu entfliehen. Deutschland kann mit hervorragenden Kur- und Heilbädern aufwarten. Die Bandbreite reicht von prachtvollen und mondänen Städten bis hin zu beschaulichen Orten. Wir haben eine Auswahl der schönsten Kurorte für Sie zusammengestellt.

weiter


Wellness

Es muss nicht gleich ein luxus Wellness-Urlaub sein, um einfach mal abzuschalten und neue Energie zu tanken. Schon ein paar erholsame Stunden in einem Wellness- und Bade-Tempel genügen, um Körper, Geist und Seele zu entspannen und sich zu regenerieren. Wir  haben eine Auswahl der schönsten Therme und Sauna - Welten für Sie zusammengestellt.

weiter


Familie

BiergartenRheinterrasse3.jpgDie Altrheininsel Nonnenau liegt mitten im Grünen und weckt Urlaubsgefühle. Sie ist ein Freizeitparadies direkt vor unserer Haustür.

weiter


Mainz-Staatstheater-170.jpgMainz ist ein hübsches Ausflugsziel für große und kleine Besucher. Geschichtsträchtige Bauwerke und Museen, die gemütliche Altstadt mit ihren Geschäften und Restaurants, die Rheinpromenade oder das ZDF mit interessanten Führungen und Liveaufführungen laden zum Flanieren, Entdecken und Staunen ein.

weiter


Wasserturm_Beleuchtung.jpgAuch wenn es für manche unwahrscheinlich klingt, Mannheim hat vieles zu bieten und ein Besuch loht sich. Das vielfältige Freizeitangbote und die interessanten Einkaufsmöglichkeiten laden gleichermaßen zu einem Ausflug in die Rhein-Neckar-Metropole ein.

Der Wasserturm: romantisches Flair in der Stadt weiter


kleinTS_Roemer2005.jpgFrankfurt bietet zu jeder Jahreszeit tolle Möglichkeiten. Ob modern oder historisch, romantisch oder kulturell - Frankfurt hat viele Facetten, die die Stadt zu einem schönen Ausflugserlebnis werden lassen.

weiter


Ernährung

Für ein Festessen sind Braten einfach ideal. Denn sobald sie im Ofen brutzeln, beanspruchen sie nur noch wenig Aufmerksamkeit.

weiter


Geschmorte_Gaensebrust_mit_Trauben200.jpgDraußen ziehen die Kinder mit ihren Laternen durch die Straßen, während drinnen im Backofen die Festtagsgans einladend duftet. Auch süße Martinsbrezeln und Weckmänner liegen für die großen und kleinen Genießer schon bereit.

weiter


LammbratenOb zu Ostern, in der Grillsaison oder einfach nur so – ein schönes, zartes Stück Lammfleisch bereichert den Speiseplan und bietet viel Abwechslung. Wenn Edles für die Festtagstafel gefragt ist, sind Lammrücken, Keule und Filet immer richtig. Aber auch mit preiswerteren Stücken wie der Schulter kann man leckere Rezepte zubereiten,

weiter


Rinderrouladen mal andersDie Rinderrroulade ist ein Klassiker mit vielen Variationsmöglichkeiten

weiter






Lifestyle

Grillen zählt zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen. Rund um den Globus sind die Menschen Feuer und Flamme für das unkomplizierte Grillvergnügen. Zündende Grill-Ideen aus allen Teilen der Erde bieten daher eine wunderbare Gelegenheit, sich die Welt in den eigenen Garten zu holen. Ob Hüftsteaks.  Rumpsteaks, Grillwürstchen, Rindersteaks, Schweinebauch, Putenschnitzel oder Lammfleisch: Ein paar Gewürze und Kniffe bei der Zubereitung verleihen heimischem Fleisch im Handumdrehen eine exotische Note und bringen Abwechslung auf den Rost

weiter


Freizeit

Ein musikalisches Schmankerl verspricht die Konzertreihe "Kontrapunkte Speyer". Die Konzerte stehen unter dem Motto "Was ist neu an der Musik?" und beginnen jeweils mit einer kurzen Konzerteinfühung, die spannende und mitunter überraschende Anworten auf diese Frage gibt.

weiter


Bergstrasse

Die Original Blütenweg Jazzer spielen im historischen Schloßpark Heiligenberg in Seeheim-Jugenheim. Klassische Dixielandstücke und verjazzte Oldies kennzeichnen ihr umfangreiche Repertoire.

weiter




Familie

Mit dem ersten Schultag beginnt für die neuen ABC-Schützen der so genannte "Ernst des Lebens". Jetzt sind Mütter und Väter besonders gefordert, um ihren Nachwuchs auf dem Weg in den neuen Lebensabschnitt zu unterstützen. Die Einschulung und die Wochen danach sind für Kinder und Eltern eine aufregende Zeit voller Umstellungen.

weiter


 

Rund 800 Kilometer laufen Schüler pro Jahr insgesamt zur Schule und zurück. Der Schulranzen als Marschgepäck ist dabei meist viel zu schwer.

weiter


Schule/Foto AOKMit dem Alter von sechs Jahren beginnt in Deutschland die Schulpflicht. Doch wie erkennt man, ob ein Kind schulreif ist? Muss es beispielsweise bis 20 zählen und seinen Namen schreiben können? Josef Zimmermann, Diplom-Psychologe und Leiter der Katholischen Erziehungs- und Familienberatungsstelle gibt in einem Interview Auskunft.

weiter


An der Ampel stehen bleiben, auf das grüne Männchen warten, links und rechts schauen, wenn alle Autos halten, die Straße überqueren. ABC-Schützen müssen auf dem Weg zur Schule viele Hürden meistern. Deshalb raten Experten,  mit Schulanfängern frühzeitig den sichersten - nicht den kürzesten - Schulweg einzuüben.

weiter


Heutzutage ist hierzulande etwa jeder dritte Schüler Linkshänder. Wissenschaftler vermuten sogar, dass bis zu 50 Prozent der Menschen von Natur aus linkshändig sind. Die „Linken“ werden daher mittlerweile in Kindergärten und Schulen toleriert, eine Umschulung ist nicht mehr notwendig.

weiter


Schulstart Foto_AOKBereits in der Kindheit werden Bewegungsgewohnheiten geprägt. Dadurch wird der Grundstein gelegt, welchen Stellenwert körperlich-sportliche Aktivitäten im weiteren Leben der Kinder haben werden. Entsprechend sollten sich Schulkinder nicht nur im Sportunterricht bewegen. Auch die große Pause sollten sie möglichst mit viel Bewegung an der frischen Luft verbringen.

weiter


Lifestyle

Acht Stunden Schlaf sind opitmal - Schlaf vor Mitternacht ist der beste - Häufiges Aufwachen ist ungesund. Stimmt das alles? Unser Körper braucht Schlaf, um sich zu regenerieren und um gesund und leistungsfähig zu bleiben. Aber rund ums Thema Schlafgewohnheiten und gesunder Schlaf halten sich auch hartnäckige Irrtümer, denen wir nachgegangen sind. weiter


Am 2. Februar ist Maria Lichtmess, das Fest des sich mehrenden Tageslichtes. Früher arbeiteten die Handwerker nach dem 2.Februar nur noch bei Tageslicht. Der Februar ist zwar noch ein Wintermonat, in der Natur kann man aber schon die ersten Anzeichen des nahenden Frühling finden.

weiter


Eine Studie belegt: regelmäßige Bewegung hilft Kindern dabei, sich gut zu entwickeln und sicherer durchs Leben zu gelangen. Dies funktioniert zum Beispiel mit sportlichen Aktivitäten wie Fußball, Radfahren, Klettern oder Schwimmen, wo Kinder ihre motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten schulen, um langfristig schwerwiegende Unfälle zu vermeiden.

weiter


Es ist eine Binsenweisheit, dass der Bräutigam das Brautkleid vor der Hochzeit nicht sehen darf. Einerseits soll es Unglück bringen, andererseits  beraubt er sich der glanzvollen Überraschung, wenn er das Kleid erst in der Kirche zu Gesicht bekommt.  Ebenfalls soll es Unglück bringen, sein Brautkleid selbst zu nähen.  "Viele Stiche, viele Tränen" lautet ein alter Spruch, der auch heute noch selbst Schneiderinnen davon abhält, sich ihr Kleid selber zu nähen.  Außerdem solll das Brautkleid erst am Hochzeitstag komplett sein. Nehmen Sie deshalb ein Teil des Kleides ab und nähen es erst am Morgen der Hochzeit an.

weiter


Traditionell ist es die Aufgabe des Bräutigams, den Brautstrauss zu besorgen. Diesen überreicht er dann vor oder in der Kirche seiner Braut. Zum Ende der Feier existiert der Brauch des Brautstraußwerfens. Es versammeln sich alle unverheirateten Frauen hinter der Braut. Diese wirft den Brautstrauß blind in die Menge. Wer den Strauß fängt, soll die nächste Braut werden.

weiter


Der aus England stammende Brauch "Something Old, something New, something Blue and something Borrowed"  hat sich auch in Deutschland zu einer beliebten Tradition entwickelt: Danach soll die Braut zu ihrer Hochzeit etwas Altes, etwas Neues, etwas Geliehenes und etwas Blaues bei sich tragen und in ihre Kleidung integrieren. Symbolisch stehen diese vier Dinge für: Das bisherige Leben der Braut vor der Ehe zum Beispiel - ein altes  Schmuckstück Das beginnende Eheleben der Braut zum Beispiel - das Neue Brautkleid. Das blaue Strumpfband als Zeichen der Treue Freundschaft und Glück in der Ehe  zum Beispiel - ein Geliehenes Taschentuch der besten Freundin

weiter


Die Brautschuh-Versteigerung ist ein alter Brauch. Um die Sparsamkeit der Braut zu symbolisieren, war es früher Brauch, dass die Braut ihre Brautschuhe von gesparten Pfennigen selbst bezahlte. Heute wird dieser Brauch mit Cent gepflegt. Während der Hochzeitsfeier wird der Braut ein Schuh "entwendet" und dann symbolisch an die Hochzeitsgäste versteigert. Dabei legen die Gäste ihr Gebot in den Brautschuh. Zum guten Schluss ersteigert der Bräutigam den Schuh samt der bis dahin eingeworfenen Beträge. Das Geld bleibt beim Brautpaar, der Bräutigam gibt den Brautschuhean an die Braut zurück.

weiter


Der weiße Brautschleier stand ursprünglich für Jungfräulichkeit. Auch heute besteht noch der Brauch, den Brautschleier um Mitternacht abzunehmen, da die Braut jetzt Ehefrau ist. Mancherorts erfolgt um Mitternacht der Schleiertanz. Die Braut tanzt alleine und alle unverheirateten Frauen versuchen, ein Stück des Schleiers abzureißen. Wer das größte Stück des Schleiers erwischt, soll die nächste Braut sein.

weiter


Lifestyle

photocase182743963HERZKLEIN.jpgDer Valentinstag am 14. Februar gilt seit Jahrhunderten als Tag der Liebenden. Zu kaum einem anderen Zeitpunkt werden so viele Blumenpräsente verschenkt wie am Valentinstag. Kein Wunder, denn  Blumen sind stille Botschafter. Insbesondere Rote Rosen, sie gelten seit der Antike als Symbol für die Liebe.  Wenn Sie mit einem Blumenstrauss "Ich liebe Dich" oder "Danke" sagen wollen, sollten Sie jedoch ein paar Regeln beherzigen, um nicht ins Fettnäpfchen zu treten.    

weiter


Das Bundesinstitut für Risikobewertung warnt vor dem Verschlucken von Nüssen, insbesondere Erdnüsse sind für Kleinkinder gehährlich

weiter


Freizeit

Fasching Ob Fastnacht, Karneval oder Fasching – die fünfte Jahreszeit hat viele Anhänger!

weiter


Ostern gilt als eines der höchsten Feste der Christenheit. Für die einen bedeutet Ostern vier freie Tage am Stück, ein reichhaltiger Osterbrunch und Einladungen von Freunden und Verwandten, für die anderen steht das christliche Osterfest der Auferstehung im Vordergrund.  Bräuche rund um Ostern wie Osterhase, Ostereier und Osterdekorationen gehören aber bei den meisten dazu.

weiter


Freizeit

Walpurgisnacht

In der Nacht vom 30.April auf 1. Mai reiten die Hexen auf Besen durch die Nacht ... weiter


Der Ehrentag für Mütter ist alt. Aber ob nun der heutige Muttertag aus dem Mutterkult der Antike oder dem 'Mothering Sunday’ der Engländer hervorgegangen ist, bleibt ein Rätsel. Fest steht höchstens, dass ihm zwei hartnäckige US-Amerikanerinnen auf die Sprünge halfen. weiter


Am 21. Juni erreicht die Sonne auf ihrer Wanderung um die Erde den nördlichsten Punkt ihrer Bahn - diese Konstellation bringt der Nordhalbkugel nicht nur den längsten Tag, sondern zugleich auch die kürzeste Nacht des Jahres - kurzum: den kalendarischen Sommeranfang und die sogenannte Sommersonnenwende.

weiter


Brauchtum und Tradition

Im Herbst werden traditionell Erntedankfeste gefeiert. Sie sind der krönende Abschluß der Sommer-und Herbstarbeit auf den Feldern und gehören zu den ältesten Festen überhaupt. Feiern Sie doch auch einmal zuhause ein Erntedankfest. Das ist eine prima Gelegenheit, sich mit Familie und Freunden in gemütlicher Runde zu treffen und ein leckeres Essen zu genießen. Dazu bedarf es vorallem Selbstgemachtes aus der eigenen Küche und eine herbstliche Dekoaration. Das kommt immer gut an!

weiter


Lagerfeuer.jpgIm September beginnt allmähllich die dunkle Jahreszeit. Traditionelle Sonnenwendfeuer läuten vielerorts den Herbst ein.

weiter


Freizeit

Halloween auf Burg Frankenstein Am Abend des 31.Oktober wird Halloween gefeiert. Kinder ziehen durch die Strassen, Halloweenpartys lehren das Gruseln und vielerorts herrscht das pure Grauen. weiter


Allerheiligen und Allerseelen sind in der römisch-katholischen Kirche wichtige Festtage mit langer Tradition. Das Hochfest Allerheiligen wird am 1. November - und - einen Tag später, am 2. November, Allerseelen gefeiert. weiter


Hochzeitsfahrzeuge Es muss ja nicht gleich eine Gondel sein. Im allgemeinen wird das Brautpaar im geschmückten Auto chauffiert. Wer es etwas ausgefallener will, lässt sich mit der Kutsche, einem Oldtimer oder einer Edellimousine fahren, die man sich problemlos leihen kann.

weiter


Auf einer Traumhochzeit darf eine richtige Hochzeitstorte nicht fehlen.  Am Ende der Hochzeitsfeier wird die oft mehrstöckige Hochzeitstorte vom Brautpaar zusammen angeschnitten. Dieser Akt symbolisiert eine glückliche gemeinsame Zukunft. Um dieses Glück mit allen zu teilen, wird jedem Gast ein Stück der Hochzeitstorte angeboten. Die Größe der Torte gilt als Symbol für den Wohlstand des Brautpaares. Die Marzipanrosen stehen für Liebe und Leidenschaft. Der etwas bittere Mandelgeschmack steht im Kontrast zum süßen Zuckerguß und zeigt das auch solche Gegensätze eine Einheit bilden können.

weiter


Kleinere Kinder aus dem Freundes-oder Verwandtenkreis übernehmen gerne und stolz die Aufgabe der Blumenkinder. Hübsch geschmückt und mit Blumenkörbchen am Arm gehen sie vor dem Brautpaar und streuen  Blütenblätter auf dem Weg zum Altar oder nach dem Ja-Wort beim Auszug aus der Kirche oder vorm Standesamt. Das Bewerfen des Brautpaares nach der Hochzeitszeremonie mit Reis, steht symbolisch für den Wunsch nach einer fruchtbaren und kinderreichen Ehe, sollte im Zweifel aber mit dem Pfarrer besprochen werden.  Das Brautpaar mit einem lärmenden Autokorso nach der Trauung zu beleiten ist üblich.  Dabei hupen die begleitenden Autos um Aufmerksamkeit für das Brautpaar zu erlangen oder dem Auto in dem das Brautpaar sitzt werden Blechdosen angebunden, die beim Fahren laut scheppern. Dieser Brauch hat seinen Ursprung in den Füßen. Füße galten früher als hocherotisches Symbol für Fruchtbarkeit und Liebesglück. Man denke nur an Szenen der Fesseln einer Frau in Kostümfilmen. Da man aber nun schlecht mit Füßen werfen kann, entstand der Brauch, den Brautleuten Schuhe auf dem Nachhauseweg nachzuwerfen oder Schuhe mit Blechdosen an Kutsche oder Auto zu binden. Heute sind davon nur noch die Blechdosen übrig geblieben. Meist sind es die guten Freunde, die die Braut entführen. Dabei ziehen die "Entführer" mit der Braut von Lokal zu Lokal. Der Bräutigam soll jedes Mal die Zeche zahlen. Alternativ können die "Entführer" ein paar Hinweise hinterlassen, um die Suche zu erleichtern. Das Auslösen kann mit einer Aufgabe für den Bräutigam verbunden sein. Singen in der Öffentlichkeit, Abwaschen für die nächsten Wochen oder Ähnliches. Dieser Brauch soll zurückzuführen sein auf das Recht der ersten Nacht im Mittelalter. Danach sollen Klerus und Adel das Recht besessen haben,  ihre weiblichen Untergebenen in der Hochzeitsnacht zu entjungfern. Dazu sollen die Bräute von den Vasallen der Obrigkeit von der Hochzeit abgeholt worden sein (entführt). Anstelle von Chaos im Heim der frisch Vermählten in Form von abgebauten Betten oder Schränken sind liebvoll dekorierte Luftballons und eine Flasche Champagner für den Schönsten Tag im Leben sicherlich angemessener.

weiter


Der heilige Martin wurde im Jahr 316 geboren. Er lehrte den christlichen Glauben und wurde im Jahre 371 zum Bischoff von Tours gewählt. Heute feiern wir im November traditionell das
St. Martinsfest mit Laternenumzügen.

weiter


Lifestyle

ZimtsterneCMAJahr für Jahr schmücken Weihnachtssterne unser Zuhause. Am beliebtesten ist der Klassiker in Rot. Doch wer es etwas ausgefallener mag, kann sich die robuste Zimmerpflanze heute auch in vielen anderen Farben ins Haus holen. weiter


Familie

breiteAdventskalender-sellmer.jpgDer Adventskalender gehört heute einfach zum Advent dazu. Wussten Sie, dass es den Adventskalender aber erst seit Anfang dieses Jahrhunderts gibt?

weiter


Ein Museumsbesuch ist genau das Richtige wenn das Wetter einmal nicht so mitspielt. Ein Blick in die Vergangenheit und die Geschichte der Region bietet ein Heimatmuseum, ein Spielzeugmuseum oder die große Modelleisenbahn-Anlage im Odenwald.

weiter


Die Obrunnschlucht mit ihren Miniatur-Bauwerken und Sagengestalten ist ein  Erlebnis für die ganze Familie. Der Märchenpfad schlängelt sich am Bach entlang, vorbei an Miniaturbauten und Skulpturen aus der Sagen – und Märchenwelt. Auch Gnome, Rübezahl und das Riesenkrokodil bevölkern die Oberbrunnschlucht.

weiter


Viele Sagen und Legenden ranken sich um den Odenwald, allen voran die Nibelungen- und Siegfried-Sage. Allerorts findet man Spuren, die an die Nibelungensage erinnern, Veranstaltungen greifen das Thema auf und zwei bedeutende Ferienstraßen führen von Rhein zum Main durch das sagenumwobene Nibelungenland. weiter


Bunte Pillen, Parfüm, Putzmittel und Chemikalien üben auf Kinder oft eine große Anziehungskraft aus. Wenn die Kleinen in einem unbeobachteten Moment giftige Produkte probieren, ist das jedoch gefährlich. Vergiftungen und Verätzungen können die Folge sein.

weiter


Kulturelle Veranstaltungen in Heppenheim sind weit über die Stadtgrenzen bekannt und locken Besucher aus Nah und Fern an die Bergstrasse.Die Veranstaltungstipps für November auf einen Blick.

 

weiter


Bergstrasse

nightgroove.jpg Quer durch die Stadt, quer durch die Jahrzehnte und quer durch die Musikstile reicht das musikalische Angebot. Von Blues, Rock und Pop über lateinamerikanische Rhythmen und Folk bis hin zu Rock 'n' Roll, Funk und Soul bietet sich den Besuchern bei der Weinheimer Nightgroove ein breites Spektrum erstklassiger Livemusik. weiter


Brauchtum und Tradition

Streuobstwiesen prägen seit jeher das Landschaftsbild im Odenwald und bescheren uns prachtvoll-blühende Bäume, regionale Spezialitäten und die Tradition des Apfelweintrinkens! weiter


Das Damenunterwäsche für manche ein Buch mit sieben Siegeln sein kann, ist bekannt. Ein Besuch im Museum der Stadt Weinheim kann jetzt Abhilfe schaffen. Noch bis zum 18. Dezember ist dort die Ausstellung „125 Jahre Felina“ zu sehen.
weiter


Freizeit



Lindenfelser Brauchtumstage machen die Vergangenheit lebendig.  Altes Handwerk, bodenständiges Brauchtum und buntes Markttreiben stehen an diesen Tagen im Burgstädtchen im Mittelpunkt.  

weiter


Dauerhaft abnehmen mit einer ausgewogenen und vollwertigen ErnährungWer abenehmen und  sein Gewicht dauerhaft beibehalten möchte, sollte langsam aber sicher  auf eine abwechslungsreiche, vollwertige Ernährung umstellen.

weiter


Freizeit

Das „15. one race…human!“ Afrika-Karibik-Festival lädt vom 09.-12.08.2012 seine Gäste zu einem „Kurzurlaub in exotischen Gefilden“ auf dem Aschaffenburger Festplatz ein. Hallo Bergstrasse präsentiert Afrika Karibik Festival

weiter


In Worms haben Kaiser und Könige, Mythen und Sagen der Nibelungen, das Judentum und Martin Luther ihre Spuren hinterlassen. Erleben Sie auf einem Streifzug durch Worms spannende zwei Jahrtausende Stadtgeschichte.

weiter


SpeyerDie Dom- und Kaiserstadt am Rhein gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen! Speyer bietet neben seiner romantischen Altstadt mit bedeutenden Bauwerken eine vielzahl von kulturellen Angeboten und Freizeit Attraktionen.

weiter


festlichklein.jpgAuch Kerzen spielen bei der Hochzeits-Zeremnie eine wichtige Rolle. Nicht nur deshalb, weil Kerzen zu romantischen Anlässen passen.Ihnen kommt bei der Zeremonie eine große Bedeutung zu.

weiter


Der Bergsträßer Weinwanderweg ist ein beliebtes Ausflugsziel. Jährlich am 1.Mai wird er zum Besuchermagnet der Region, denn dann findet die traditionelle Weinlagenwanderung mitten durch die hessischen Weinberge statt. Die kulinarische Route verläuft von Alsbach bis nach Heppenheim am Blütenweg entlang, der mit einem gelben B markiert ist. Entlang der Strecke kredenzen lokale Winzer ihre Weine

weiter


weiter


Familie

Wer hat den Muttertag erfunden

weiter


Sicherheitstrainin für KInder und JUgendlicheImmer mehr Eltern haben Angst ihre Kinder allein zu lassen. Zu er­schreckend sind die Nachrichten über Kindesentführung und Miss­brauch. Die Kriminalpolizei empfiehlt Sicherheitskurse, in denen neben Selbstverteidigungstechniken auch die psychologische Kompo­nente berücksichtigt wird.

 

weiter


Kindersicherheit Urlaub auf dem BauernhofRaus aufs Land ! Viele Familien entscheiden sich  für einen entspannten Urlaub auf dem Bauernhof. Auf dem Hof vermischen sich die landwirtschaftliche Arbeitswelt mit dem Lebens- und Spielbereich der Kinder. Hier lauern Gefahren, die Kinder nicht wahrnehmen und die auch ihren Eltern häufig nicht bewusst sind.

weiter


Spielplätze sind für Kinder und Jugendliche ein beliebter Treffpunkt. Defekte Schaukeln, Rutschen und Klettergerüste sind eine ernste Gefahrenquelle. Eltern sollten deshalb  unbedingt auf die Sicherheit von Spielplatzgeräten achten.

weiter


Die Zahlen der durch Schnittverletzungen behandlungsbedürftigen Kinder sind alarmierend. Und wie so oft passieren viele Unfälle im Haus. Experten verraten, wie Sie Ihr Kind gegen gefährliche Schnittverletzungen schützen können.

weiter


Familie

Fahrradhelme können Leben retten und schlimmere Kopfverletzungen verhindern. Eine Helmpflicht für Fahrradfahrer besteht in Deutschland jedoch nicht. Umso wichtiger ist es für die Eltern darauf zu achten, dass die Kinder beim Radfahren einen Helm tragen, der im Ernstfall auch schützt.  Experten der Unfallkasse Berlin geben Tipps, was Sie beim Helmkauf beachten sollten:

weiter


Kaum ist die Sonne da, beginnt die Grillsaison und damit leider auch die Zeit der Grillunfälle. Die Gefahr, die von Brandbeschleunigern ausgeht, wird immer noch viel zu häufig unterschätzt. 

weiter


Bergstrasse

Weststadtfest Weinheim LippstickDas Weinheimer Weststadtfest ist das größte Straßen-Open-Air an der Bergstraße. Auf einer Festmeile von ca. 1,5b Kilometer Länge rocken mehr als 20 Bands, quer durch alle Generationen und Musikstiltel zwei großen Bühnen in Weinheim.

weiter


Dieter Thomas Kuhn gastiert in ladenburg auf der Festwiese am NeckarDieter Thomas Kuhn & Band gehörte in den 90ern zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Künstlern. Am 30.06.12 wird Dieter Thomas Kuhn im Rahmen seiner Open Air Tour auch wieder in Ladenburg halt machen.

weiter


Wer sein Gewicht reduzieren und auf lange Sicht beibehalten möchte, kommt um eine ausgewogene Ernährung nicht herum. Eine gute Ernährung ist aber nur die eine Seite der Medaille: Damit die Pfunde so richtig in Bewegung geraten, ist regelmäßiger Sport erforderlich. Eine Kombination aus Muskelaufbautraining und Ausdauertraining ist optimal.Nehmen Sie sich aber nicht zu viel auf einmal vor. Der Weg zur Traumfigur erfordert viel Disziplin und ist anstrengend.

weiter


Viele Kinder in Deutschland haben Übergewicht und das mit schwerwiegenden Folgen. Hauptursache für Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen ist Bewegungsmangel und falsches Essverhalten. Kinder essen zu viele fettige, zuckerreiche und salzhaltige Lebensmittel - Obst, Gemüse und Vollkornprodukte dagegen stehen viel zu selten auf dem Speiseplan. Schon in jungen Jahren können dadurch ernsthafte gesundheitliche oder psychische Probleme auftreten. Wie aber können Kinder abnehmen, ohne Diät zu halten, Medikamente einzunehmen oder sich chirugischen Eingriffen zu unterziehen?

weiter


 Besonders Mädchen und junge Frauen im Alter von 12 bis 25 Jahren sind betroffen. weiter


Kulturelle Veranstaltungen in Heppenheim sind weit über die Stadtgrenzen bekannt und locken Besucher aus Nah und Fern an die Bergstrasse.Die Veranstaltungstipps für April auf einen Blick.

weiter


Reisen

FahrrErlebnistag_Rheinlandpfalzadfahren zählt zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen für die ganze Familie, denn auf dem Rad Natur und Sehenswürdigkeiten zu erkunden macht Spaß und hält gleichzeitig fit. Das sind die schönsten und belibtesten Fahrradwege.

 

 

 

 

 

weiter


Bergstrasse

Die BEATLES NIGHT mit THE LONELY HEARTS CLUB BAND hat in Seeheim Tradition. Im wunderschönen Ambiente des Schlosshofes von Schloß Heiligenberg findet die Beatles Night alljährlich im Juni statt.

weiter


Stress wirkt sich negativ auf die Gesundheit aus und kann im Extremfall sogar zu Burnout oder Depressionen führen. - vor allem, wenn er über Monate und Jahre andauert. Da hilft nur eine gute Stress-Bewältigungs-Strategie, um den Überblick und die Nerven zu behalten. Ein gutes Zeitmanagement trägt ebenfalls dazu bei, Stressfallen ein Schnippchen zu schlagen

weiter


Schloss Heiligenberg Kulturtage Die Kulturtage Seeheim-Jugenheim feiern Jubiläum. Seit nunmehr 25 Jahre präsentiert der Künstlerkreis der Gemeinde Kunst und Kultur aus der Region und so lautet das Motto der diesjährigen 25 Jahr-Feier kurz und bündig "25". Schirmherr Bürgermeister Olaf Kühn wird am Samstag, 5.Mai 2012 um 18 Uhr die Kulturtage offiziell auf dem Heiligenberg eröffnen.

weiter


Bergstrasse

Beim „Bergsträßer Weintreff“  wird die Generation Zwanzig-Elf vorgestellt: Junge Weine mit einem außergewöhnlichen Potenzial, die die Winzer selbstbewusst zur Erstlingsprobe beim Weintreff ins südhessische Bensheim mitbringen.

weiter


Veranstaltungen in Heppenheim im April 2012

weiter


Freizeit

Der Osterhase mümmelt in Weinheim

Die vergnüglichen Osterführungen in Weinheim haben Tradition. Der „Ostereierflüsterer“ berichtet auf humorvolle Art und Weise über Sitten und Bräuche des Osterfestes und führt dabei durch die Altstadt und den Schlosspark. weiter


Gourmets haben den würzigen Geschmack der  Küchenkräuter und Gewürze für sich entdeckt und verfeinern damit so manch einfaches Rezept. Auch Wildkräuter aus Garten und Wiese werden auf dem Küchenzettel immer beliebter. Sie sind vielseitig einsetzbar und bereichern den Küchenzettel in den Sommermonaten.

weiter


Freizeit

Klassik auf Burg LindenfelsKlassik auf Burg Lindenfels ist ein High-Light für alle Opernfans, denn es ist schon ein besonderes Erlebnis, eine Klassikaufführung in dem herrlichen Ambiente der Burgruine Lindenfels zu besuchen.

weiter


A-B-C der SCHUHE
A.B-C der Schuhe. In unserem Schuhlexikon finden Sie alles rund ums Thema Schuhe


Die besten Shops unter einem Dach 

Schuhe einfach online kaufen. Wir bündeln die besten Shops unter einem Dach. Über 100.000 Schuhe zur Auswahl

weiter


Schloss Weinheim an der BergstrasseDas reizvolle Weinheim an der Bergstrasse ist Freizeit-, Kultur- und Wohlfühlstadt. Weinheim bietet viele Sehenswürdigkeiten, einzigartige Parks, Gärten und Wälder und ein über die Region hinaus bekanntes Kulturprogramm.

weiter


Der malerische Ort Bensheim  liegt eingebettet zwischen den Ausläufern des Odenwaldes, den Weinbergen und dem angrenzenden Ried. Viele Sehenswürdigkeiten machen das romantische Städtchen zu einem beliebten Ausflugsziel.

weiter


StarkenburgDie romantische Kreis,-Wein- und Festspielstadt Heppenheim mit ihrer geschichtsträchtigen Altstadt liegt landschaftlich reizvoll an den Hängen der Bergstrasse.

weiter


Lorsch liegt ca. 5 Kilometer westlich der eigentlichen Bergstrasse. Weltweit  ist das zum Welttkulturerbe ernannte Kloster Lorsch bekannt. Aber auch ansonsten hat der idyllische Ort einiges zu bieten und ist ein Besuch wert.

 

weiter


LadenburgPanorama.jpgDirekt am Neckar, zwischen dem romantischen Heidelberg und dem modernen Mannheim liegt das historische Städtchen Ladenburg.

weiter


Hemsbach, der kleine Weinort an der Bergstrasse, ist ein beliebtes Naherholungsgebiet und mehrmals im Jahr Treffpunkt zum Feiern und gemütlichen Beisammensein.

weiter


Schloss-HeiligenbergAm noerdlichen Teil der hessischen Bergstrasse liegt Seeheim-Jugenheim mit ihren zum Teil im Odenwald angrenzenden Ortsteilen Balkhausen, Malchen, Ober-Beerbach, Steigerts und Stettbach.

weiter


Schriesheim liegt malerisch zwischen Heidelberg und Weinheim und gehoert zur Badischen Bergstrasse. Ueberragt wird der Ort von seinem Wahrzeichen, der  Strahlenburg. weiter


Hier erfahren Sie, was los ist im März in Heppenheim

weiter


Ausflugstipp

Kunstvoll gestaltete Eier, die auf den Internationalen Ostereiermärkten Mannheim und Schwetzingen gezeigt werden, sind Handwerkskunst in höchster Vollendung. Alte traditionelle Verziertechniken lassen hier schlichte Eier zu wertvollen Exponaten werden. weiter


Freizeit

Die Südhessischen Kabarettnächte haben sich in kurzer Zeit bereits zum festen Bestandteil der regionalen Kulturszene entwickelt. An unterschiedlichen Spielstätten sind im Jahresverlauf  sechs Vorstellungen ganz unterschiedlicher Künstler zu sehen, die vom klassischen Standup über Musikkabarett und Comedy bis zu ausgefallenem Fußtheater die große Bandbreite des Genres aufzeigen.

 

weiter


Bergstrasse

Sommertagszug in Weinheim BergstrasseDer Sommertagszug in Weinheim zählt zu den größten an der Bergstrasse.Alljährlich im März heißt es  „Winter ade. . ." Mit der traditionellen Zeremonie des Winterverbrennens vertreiben die Weinheimer  gemeinsam mit vielen Besuchern aus der Region den Winter.

weiter


Freizeit

Ausflugstipp: Von der Bergstrasse nach Fulda ins KindermuseumEine der beliebtesten Veranstaltungen der  Kinder-Akademie Fulda ist die Ausstellung " Vom Kücken zum Ei", bei der Kindern und Jugendlichen die Entstehung von Leben anschaulich gezeigt wird. Die Ausstellung findet vom5.3. bis 22. 4. 2012 statt.

weiter


ZwingenbergIn Zwingenberg, der ältesten Stadt an der Bergstraße lohnt sich ein Besuch der historischen Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern und der letzten erhaltenen "Scheuergasse". Zwingenberg ist außerdem ein idealer Ausgangspunkt für Wanderfreunde.

weiter


Freizeit

Vom 24. bis 26. Februar 2012 können kleine Baumeister Häuser, Gärten, Flughafen, Kirche. Fußballstadion, Eisenbahnen und vieles mehr aus den kleinen Bauklötzchen entstehen lassen. In der evangelischen Gemeinde Seeheim-Jugenheim stehen über 100.000 Lego-Steine zur Verfügung.

weiter


Veranstaltungen in Heppenheim locken Besucher aus Nah und Fern an die BergstrasseKulturelle Veranstaltungen in Heppenheim sind weit über die Stadtgrenzen bekannt und locken Besucher aus Nah und Fern an die Bergstrasse.Die Veranstaltungstipps für Februar auf einen Blick.

weiter


Freizeit

Damstadt´s Varieté mit Herz und Charme verspricht wieder einen Varietéabend der Extraklasse.   Außergewöhnliche Künstler sorgen im Februar in der Bessunger Knabenschule kunstvoll für ein Feuerwerk der Lebensfreude.

weiter


Freizeit

Indorrspielplatz im Luisenpark MannheimDer Mannheimer Luisenpark ist zu jeder Jahreszeit ein schönes Ausflugsziel und von der Bergstrasse aus schnell zu erreichen.  Eine besondere Attraktion für Kinder ist während der kalten Jahreszeit der Indoorspielplatz im Pflanzenschauhaus. Er  ist  ab 27.Januar  geöffnet.

weiter


Wandern an der Bergstrasse. Die neue Wanderbroschüre für Weinheim und OdenwaldWandern an der Bergstrasse und im angrenzenden Odenwald ist ein Naturgenuss für alle Wanderfreunde.  Jetzt soll eine neue Wanderbroschüre interessierten Wanderern gleichzeitig ein bißchen Heimatgschichte näher bringen.  Die 35-seitige handliche Broschüre mit zahlreichen Bildern und Karten befasst sich mit den Rundwanderwegen im Gebiet von Stein- und Eichelberg, den höchsten Erhebungen der Weinheimer Gemarkung im vorderen Odenwald.

weiter


Veranstaltungen in Heppenheim locken Besucher aus Nah und Fern an die BergstrasseKulturelle Veranstaltungen in Heppenheim sind weit über die Stadtgrenzen bekannt und locken Besucher aus Nah und Fern an die Bergstrasse.
Die Veranstaltungstipps für Januar auf einen Blick.


weiter


Eine offizielle Verlobung ist nicht zwingend, trrotzdem ist Verloben wieder in Mode gekommen. Die Verlobung kann entweder "hoch offiziell" durch eine Verlobungsanzeige in der Zeitung oder durch Karten, die an Freunde und Verwandte geschickt werden, erfolgen. Die Verlobungsfeier findet entweder im engsten Familienkreis oder auch nur zwischen dem Brautpaar statt.

weiter


Das über 300 Millionen alte Felsenmeer ist ein Naturwunder. Das steinerne Schauspiel ist für Naturliebhaber, Geofreunde und Familien mit Kindern ein beliebtes Ausflugsziel zum Wandern, Klettern und Kraxeln.

weiter


Willkommen an der Bergstrasse

Wo im Frühjahr Mandel-, Magnolien- und Obstbäume die Landschaft in ein Blütenmeer verwandeln, im Sommer Feigen und Kiwis gedeihen, reifen im Herbst die Trauben an sonnigen Hängen. Jetzt lädt ein Feuerwerk der Farben zu erholsamen Spaziergängen und Wanderungen in der herrlichen Natur ein. Ein Besuch der Burgen, Schlösser und mittelalterlichen Städtchen mit ihren Fachwerkhäusern und Weinlokalen rundet den Ausflug entlang der Bergstrasse ab. Durch die günstige Lage der Bergstrasse erreicht man schnell interessante Ausflugsziele in den benachbarten Regionen.
weiter


Advent an der Bergstrasse

Wenn die Tage am kürzesten sind, liegt vielerorts der Duft von heißen Maronen, gebrannten Mandeln, Zimt und Glühwein in der Luft. Genießen Sie die Zeit der Besinnung mit einem Bummel durch die mittelalterlichen Städtchen entlang der Bergstrasse und besuchen Sie einen der zahlreichen Weihnachtsmärkte. Die kulinarischen Köstlichkeiten, der Glühwein und die kunstvoll dekorierten Hütten mit ihrem reichhaltigen Angebot laden zum Verweilen ein.
weiter


Herzlich Willkommen an der Bergstrasse

Die Bergstrasse zwischen Darmstadt und Wiesloch ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Durch das milde Klima beginnt an der Bergstrasse manchmal schon Anfang März das Frühlingserwachen und sorgt mit seiner Artenvielfalt für ein Feuerwerk der Farben. Charakteristisch ist die Mandelblüte, gefolgt von der Kirsch-, Apfel- und Aprikosenbaumblüte. Burgen, Schlösser und mittelalterliche Städtchen mit ihren Fachwerkhäusern laden zu einem Ausflug ein. Durch die günstige Lage der Bergstrasse erreicht man schnell interessante Ausflugsziele in den benachbarten Regionen.

weiter


Damit der Abschied von der Weihnachtszeit nicht ganz so schwer fällt, dürfen sich Groß und Klein am 6. Januar noch auf den Dreikönigsumzug im Luisenpark freuen:

weiter


Freizeit

Eine Zeitreise durch 200 Jahre Lebensmittel-Herstellung zeigt auf, wie sich unsere Ernährung verändert hat und stellt die Frage, wie es weitergeht. Ausstellung LTA vom 29.Oktober 2011 bis 29. April 2012.

weiter


Millionen kochender Frauen und Männer, stellen sich die Frage: was essen wir an Ostern, wenn die ganze Familie erwartungsvoll um den Tisch sitzt und kulinarisch verwöhnt werden möchte? Hier sind die Klassiker weiter


Der romantische Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Weinheim ist ein Besuchermagnet für Gäste von Nah und FernWeinheim ist im Advent besonders reizvoll. Der Weihnachtsmarkt in der romantischen Altstadt, die Eisbahn unter den Burgen und die traditionellen Stadtführungen zählen zu adventlichen High-Lights der Zweiburgenstadt an der Bergstrasse

weiter


Presse2.jpgDie schönsten Weihnachtsmärkte an der Bergstrasse und in der Nachbarschaft.

weiter


Brauchtum und Tradition

In vielen Familien wird die Weihnachtskrippe an Heilig-Abend aufgestellt. Für Kinder kann die Krippe  bereits im Advent zum spannenden Zeitmesser bis zum ersehnten Weihnachtsfest werden. weiter


Zweimal jährlich ist Kinderkunstnacht. Dann erwartet Familien mit Kindern ab 4 Jahren das große Spektakel mit Theater, Malworkshops, Spiel und Spaß rund um die Kunst!

weiter


s_duckschSeit 1979 wird der Kritikerpreis "Spiel des Jahres" vergeben. Für viele stellen die Preisträger Kaufempfehlungen dar, auf die sie sich verlassen können.

weiter


Familie

Eltern sind stolz, wenn ihr Sprössling endlich aufs Fahrrad steigt und die ersten Runden dreht. Doch  Experten sind sich einig: um das Gleichgewicht zu trainieren sollten kids erst rollern. Wenn Sie dann noch ein paar Ratschläge beherzigen, klappt es schnell und mühelos  mit dem  Radfahren.

weiter


Welche Diät wirklich hilft

weiter


Kinder: Weihnachtskarten selbst drucken im Technoseum Vom 25. November bis zum 18. Dezember können große und kleine Gestalter in der Druckabteilung Weihnachtskarten selbst herstellen

weiter


Ernährung

Schwieriger als eine Diät anzufangen ist es, sie auch durchzuhalten. Die richtige Motivation hilft beim Abnehmen. Tipps vom Experten.

weiter


Was ist los in Heppenheim? Veranstaltungen auf einen Blick

weiter


Familie

Verkaufsoffene Sonntag in Darmstadt  mit Lichterglanz und märchenhaftem Rahmenprogramm.

weiter


Mit dem Film „Kletter-Ida“ setzt die Jugendförderung der Gemeinde am Mittwoch 2. November 2011 ihre Kinderkino-Reihe fort. Zum Kinderkino sind alle Sechs- bis Zwölfjährigen eingeladen. Nach der Vorführung wird der Film mit Spielen und Basteln aufgearbeitet.

weiter


Ernährung

Wieviele Kalorien sind genug?Wer mehr Kalorien aufnimmt als er verbraucht, häuft überflüssige Pfunde an. Um sie wieder los zu werden, hilft nur, die Energiezufuhr zu reduzieren. Wieviele Kalorien braucht der Körper?

weiter




Diavortrag am 26.11 2011 Alpin und Kletterzentrum Darmstadt

weiter


m Leben und im Beruf – Frauen unternehmen was!“ So lautet das Motto der diesjährigen Frauenwirtschaftstage, die in Weinheim vom Donnerstag, 13. Oktober bis Samstag, 15. Oktober eine ganze Reihe von Info-Veranstaltungen, Vorträgen und Workshops bündeln.

weiter




Bergstrasse

Rhein Main Künstlertage DarmstadtKünstler aus der Umgebung präsentieren in der Orangerie Darmstadt im Oktober  ihre Kunsthandwerke.

weiter


anz- und Unterhaltungsmusik vom Feinsten mit der Band "Kaffee&Kuchen"Tanz- und Unterhaltungsmusik vom Feinsten mit der Band "Kaffee&Kuchen" am Samstag, 22. Oktober 2011 in der Weinheimer Stadthalle.

weiter


Was los ist in Heppenheim: Veranstaltungen im Oktober 2011

weiter


Bergstrasse

Bensheimer Seniorentag im OktoberTraditionell lädt Bensheim im Oktober zu den Bensheimer Seniorentagen ein.  Dann heisst es eine Woche lang Spass, Sport und Geselligkeit. Unterhaltsames, Kulturelles, Informatives, Sportliches oder einfach nur geselliges Beisammensein mit Gleichgesinnten stehen im Vordergrund.

 

 

 

 

 

weiter


Weinheimer Weintage Vom 13.  Oktober 2012 macht Weinheim seinem Namen alle Ehre. Dann finden hier die die Weinheimer Weintage statt.

weiter


Die Schlagzeuger Hakim Ludin und Claudio Spieler entführen am Sonntag, 23. Oktober 2011 14.00 Uhr, kleine und große Zuhörer in eine Traumwelt aus Klängen.

weiter


Erleben Sie Reinhold Messner ! Der berühmte Abenteuerer und Bergsteiger ist am 6.10.2011 als Gastredner in Bensheim.

weiter


Die besten Adressen und wichtigsten Tipps für Eltern und Kinder.

weiter


Reisen

Wandern in der Pfalz an der südlichen WeinstrasseWandern in der Pfalz ist ein Erlebnis für alle Sinne. Von den Rheinauen bis zu den Gipfeln des Pfälzer Berglands führen zahlreiche Wanderwege durch traumhafte Landschaften und bezaubernde Ortschaften.  Besonders beliebt ist die Südliche Weinstraße und der Pfälzerwald.

weiter


Bergstrasse

Die Heidelberger "Schlossbeleuchtung" mit Feuerwerk gehört zu den Veranstaltungs-Höhepunkten der Region und lockt  dreimal jährlich tausende Besucher an die romantische Stadt am Neckar.

 
weiter


Lifestyle

Wer mit Sack und Pack unterwegs ist, weiß jedes gesparte Gramm an Gewicht zu schätzen. Leichter, kleiner, komfortabler lautet deshalb das Credo der Hersteller, die auf der Fachmesse Outdoor in Friedrichshafen die Outdoor-Trends 2016/17 vorstellten.

 

weiter


"Theater im Park" heißt es am 27. August 2011, wenn die Gemeinde Zwingenberg und das Theater Mobile zu einem gemeinsamen kulturellen High-Light durch die Welt der Oper und der Operette einladen.

weiter


Familie

In den letzten beiden Sommerferienwochen wird die Darmstädter Innenstadt zum großen Spielplatz mit Experimenten und Aktionen, mit Exkursionen und Ausstellungen.

weiter


Freizeit

Annweiler_bach_.jpgIDie Pfalz ist ein beliebtes Ausflugsziel und von der Bergstrasse aus schnell zu erreichen. Besonders im Herbst, wenn gemütliche Weinfeste und traditionelle Keschdefeste gefeiert werden, ist die Pfalz ein Ausflug wert.

weiter


Was los ist in Heppenheim erfahren Sie hier

weiter


Chinesischer Garten Mannheim LuisenparkDer Chinesische Garten im Luisenpark Mannheim feiert zehnjähriges Jubiläum und lädt seine Besucher inmitten fernöstlicher Kulisse zu Entspannung und einem vielseitigen Programm ein.

weiter


BSI Computerviren sind eine ernsthafte Gefahr für den Computer. Sie können einzelne Dateien und sogar die komplette Festplatte löschen. Gefährdet ist jeder, der mit seinem PC Daten austauscht z.B. über USB-Stick oder im Internet surft und eMails empfängt. Stell sich die Frage, wie kann man sich schützen?

weiter


Klassik im Weinheimer SchlossparkAm 22. Juli 2011 steht der Weinheimer Schlosspark unter dem Motto "Weinheimer Schlossnacht 2011" im Mittelpunkt des Veranstaltungshighlights des Sommers.

weiter


Ob mit Zelt, Wohnwagen oder im Miet-Caravan, für viele bedeutet Camping-Urlaub Freiheit und Naturverbundenheit. Besonders für Familien mit kleinen Kindern

weiter


wilvorst36.jpgDer jährliche Hochzeitstag ist ein schöner Anlass noch einmal gemeinsam an den "Schönsten Tag im Leben" zurückzudenken und diesen gbührend zu feiern. Aberes gibt noch weitere - mehr oder weniger bekannte Hochzeits-Jubiläen:

weiter


Feucht-fröhlich nehmen die zukünftigen Eheleute Abschied von ihrem Singledasein.  Zerschlagenes Porzellan am Polterabend soll außerdem die bösen Geister vertreiben.

weiter


 

Programmieren, basteln, tüfteln oder filmen: Das TECHNOSEUM bietet rund um das neue Experimentierfeld der Elementa 3 viele Möglichkeiten, die freien Tage aktiv zu gestalten.

 

weiter


Bergstrasse

muehlentalwanderung an der BergstrasseZwischen Weinheim und Birkenau befinden sich sechs historische Mühlen, die am Mühlentag ihre Tore öffnen. Interessante Führungen geben Einblicke in vergangene Zeiten und Jahrhunderte alte Mühlen-Geschichte

 

 

weiter


Lorenzo Guillen Colon ein Meister der lateinamerikanischen Salsa-Musik greift am 23. Juli 2011 in Weinheim zur Gitarre.

weiter


Die Poetenreimen und dichten unter freiem Himmel im Weinheimer Schlosspark am 28. Juni 2011

weiter


Freizeit

Lebendiger Neckar und AOK RadsonntagDer Aktionstag Lebendiger Neckar/AOK Radsonntag ist ein Großereignis. Reizvolle autofreie Strecken und jede Menge Veranstaltungen zwischen Mannheim und Erbach laden zum Aktivsein und Mitmachen ein.

weiter


Vom 15. bis 17. Juli 2011 werden beim 1. „Sommer Open Air Birkenau“ auf dem Messplatz große Stars ihre bekanntesten Hits zum Besten geben.

weiter


Eine Auszeichnung für pädagogisch wertvolle Computerspiele und Webseiten vergibt das "SIN-Studio im Netz" und bietet damit eine gute Orientierungshilfe im Dickicht der digitalen Spielangebote.

weiter


Heppenheimer Veranstaltungen im Juni 2011 auf einen Blick

weiter


Am 26. Juni 2011 werden die selbstgebastelten Boote an der Hildebrand’schen Mühle zu Wasser gelassen – dann geht es

weiter


Vom 10. bis 26. Juni 2011 findet in Speyer das Zeltfestival „Kulturbeutel“ statt. Zwei Wochen lang gibt es ein vielseitiges Programm für Kinder und Erwachsene.

weiter


Ob in Deutschland oder im Ausland, in Jugendherbergen  ist der Familienurlaub verhätlnismäßig günstig und  Familien sowie  Alleinerziehende mit Kindern können dort  in den Ferien einmal richtig ausspannen.  Für Abwechslung vom Alltag sorgen Erlebnis-Angebote, die stressfreie Atmosphäre und die gleichgesinnten Familien mit Kindern.

 

weiter


Die BEATLES NIGHT im wunderschönen Ambiente von Schloss Heiligenberg hat in Seeheim Tradtion. Jährlich begeistert die THE LONELY HEARTS CLUB BAND Beatles-Freunde aus Nah und Fern.

weiter


Nach dem großen Erfolg vor zwei Jahren gastiert der Amateur-Chor „Chorale du Lac“ aus der französischen Partnerstadt Villenave d´Ornon wieder in Seeheim-Jugenheim

weiter


Am Sonntag, 15. Mai 2011, ist es wieder soweit: Zwischen 10 und 18 Uhr ist die Bergstraße für alle motorisierten Fahrzeuge tabu. Für acht Stunden gehört die Strecke den Fußgängern, Fahrradfahrern, Kinderwagen und Laufrädern. Unter dem Motto „Natürlich Bergstraße“ wird die Bundesstraße 3 zwischen Darmstadt-Eberstadt und Heppenheim komplett gesperrt.

weiter


Radfahren auf dem Rhein-Radweg Auf dem Rheinradweg lässt sich die Gegend sowohl links- als auch rechtrheinisch per Rad erkunden. Viele Touren verlaufen direkt am Ufer des Rheins.  Für Abwechslung sorgen geschichtsträchtige Orte, Schlösser, Burgen und Ruinen, die einen Abstecher lohnen. Wer beim Radeln mal pausieren möchte, gönnt sich eine Schifffahrt und genießt die schöne Landschaft von Schiff aus.

weiter


Bergstrasse

Theater am teich in Weinheim-Eine Kulturveranstaltung an der BergstrasseEine Veranstaltungsreihe, die aus dem Rahmen fällt. Das  TAT-Festival   in Weinheim mit Akrobatik, Musik, Comedy, Jazz, Musikpoesie, Theater und Kinderprogramm.

weiter


Es sind mehrere Fliegen mit einer Klappe, die der neue Radladen „Bike im Bahnhof“ am Weinheimer Hauptbahnhof schlägt.

weiter


Am 19. Mai 2011 wird die Mitmach-Ausstellung im Mannheimer Technoseum eröffnet. weiter


Bergstrasse-Odenwald

Mittelalterlicher MarktFrüher herrschte auf den Burgen der Bergstrasse und im angrenzenden Odenwald ein reges Leben und diese Lebensart kehrt beim  Mittelalterlichen Spektakulum auf der Burg Lindenfels wieder ein.

 

weiter


Monat für Monat ein neues Ziel im Odenwald und an der Bergstraße erleben und entdecken Landschaftsführungen der Geopark-Ranger.

weiter


Im Rahmen des Automobilsommer 2011 findet am 28. bis 30. Juli die ADAC Heidelberg Historic statt.Eine Star-Parade mit Automobil-Schätzen und prominenten Teilnehmern. Auch Heidelberg liegt auf dem Streckenplan.

weiter


Ausflugstipp: TechnoseumBeim Tag der offenen Tür des TECHNOSEUM am 15. Mai 2011  stehen das Hören, Sehen, Riechen, Schmecken und Fühlen im Mittelpunkt.

weiter


technikmuseum FestDie Technik Museen Speyer und Sinsheim  feiern „Brazzeltag“ Große Jubiläumsfeier am 7. und 8. Mai 2011 im Technik MUSEUM SPEYER und dem Flugplatz Speyer.

weiter


Familie

Kinderzimmer gestalten mit Liebe und fantasieKinderzimmer gestalten mit Liebe und Fantasie.

weiter


Familie

Schulanfang

Mit dem ersten Schultag beginnt für die neuen ABC-Schützen der so genannte "Ernst des Lebens". Jetzt sind Mütter und Väter besonders gefordert, um ihren Nachwuchs auf dem Weg in den neuen Lebensabschnitt zu unterstützen.

weiter


Am Mittwoch, 11. Mai 2011, lädt der Arbeitskreis Zwingenberger Synagoge e.V. zusammen mit der Stadtbücherei Zwingenberg zu einem arabisch-jüdischen Musik-Geschichten-Abend ein.

weiter


Was lost ist in Heppenheim im Mai 2011

weiter


Während der Osterferien bietet bietet das Technoseum in Mannheim seinen Besucherinnen und Besuchern gleich mehrere lohnende Alternativen zur heimischen Eiersuche: Neben einem Besuch der Sonderausstellung können beispielsweise praktische Faltschachteln gebastelt, Detektorradios gebaut und Schmuck kreiert werden.

weiter


In Weinheim kann man nicht nur den Osterhasen treffen, sondern während einer fröhlichen Osterführung auch fröhliche Ostergeschichten über Meister Lampe erfahren.

weiter


An zwei Samstagen im Mai finden im Jugendzentrum Zwingenberg Tanzworkshops statt

weiter


Bergstrasse

Die Schlosshöfe rund um das Weinheimer Schloss sind wie geschaffen für den Mittelalter Markt am 10. und 11. Mai 2014

weiter


Familienferienstätten bieten Familienurlaub  zu erschwinglichen Preisen. Dabei unterstützen die gemeinnützigen Einrichtungen besonders Familien mit kleinen oder mittleren Einkommen.

weiter


Reisen

Der idyllische Ort Bad Hindelang im Allgäu wurde zur Hauptstadt im "Kinderland Bayern" gekürt. Wo immer das Kinderland-Zeichen zu sehen ist, finden sich besonders familienfreundliche Angebote.

weiter


Der Verein Blütenhang Seeheim und Malchen e.V. präsentiert die Ausstellung „Der Blütenhang an der Bergstraße – eine Landschaft und ihre Menschen: gestern, heute, morgen“ vom 10. April bis zum 01. Mai 2011

weiter


Endlich ein Stern für Seeheim-Jugenheim Das „alternative Kleiderlädchen Sterntaler “ feiert am Freitag, 01.04.11 (kein April Scherz) von 15-17 Uhr große Neu-Eröffnung. Das Lädchen ist zentral neben dem Seeheimer Rathaus gelegen.

weiter


Für alle Kinder, die in den hessischen Osterferien zuhause sind, bietet das Museum für Angewandte Kunst vom 18. bis 30. April 2011 wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm:

weiter


Als Soireé wird das 39. Kammerkonzert am Samstag, 16. April um 18 Uhr mit Sonaten der Klassik und Romantik von Anna Göbel (Violine) und Vasilena Krastanova (Klavier) gestaltet. Außer der berühmten Frühlingssonate von Beethoven erklingen Werke von Edvard Grieg, Arcangelo Corelli und Georges Enescu.

weiter


Wer durch den alten Ortskern Seeheim spaziert, trifft in Höhe des Evangelischen Pfarrhauses seit einiger Zeit auf das Schild „Sebastiansmarkt. . Es ist der Namenstag des Schutzpatrons. Ihm zu Ehren wurde am Dienstag nach dem Feiertag Markt abgehalten: Der „Sebastiansmarkt“. Im Volksmund „Bästesmärtche“ genannt. Die Lage Seeheims an der Bergstraße und am Fuße des Odenwaldes eignete sich hervorragend für dieses Ereignis. Bauern, Handwerker und Händler bauten Buden und Stände rund um das heutige Historische Rathaus auf. Sie verkaufen gut, denn in der damaligen Zeit war es die einzige Möglichkeit, besondere Dinge und Lebensnotwendiges einzukaufen.   Anlässlich der 1100-Jahrfeier Seeheim im Jahre 1974 erweckten die Seeheim-Jugenheimer Landfrauen die Markttradition zu neuem Leben.

weiter


Was los ist im April 2011 in Heppenheim

weiter


Schülerinnen und Schüler der Freien Waldorfschule in Darmstadt fertigten Hausschuhe, die während der Internationalen Schuhmess in Düsseldorf ausgestellt wurden. weiter


Wenn der Circus Barelli vom 15. April 2011 bis 25. April 2011 in Darmstadt sein Zelte aufschlägt, wird der Messplatz zum Treffpunkt für große und kleine Zirkusfreunde. Künstler, Artisten und Dompteure sorgen für ein unterhaltsames Programm.

weiter


Sind unsere erlernten Umgangsformen heute noch so anwendbar? Was hat sich geändert? Welche Spielregeln sind anzuwenden? Wie gewinnen wir Sicherheit und Souveränität im Umgang mit anderen? Viele interessante Informationen vermittelt das Seminar „Knigge heute – Zeitgemäße Umgangsformen für Frauen in allen Lebenslagen“ am 9.April 2011 weiter


Am Samstag, 30. April 2011, findet findet wieder der beliebte Weinheimer Halbmarathon statt

weiter


muehlentalwanderung an der BergstrasseAm 9.6.2014 findet eine geführte Wanderung auf einem ca. 5 km Rundweg durch das wild romantische Weschnitztal mit seinen sechs geschichtsträchtigen Mühlen statt.

weiter


Ernährung

Osternest150.jpgZu Ostern haben bunte Eier ihren großen Auftritt. So testen Sie, wie frisch die Ostereier sind.

weiter


KULTUR IM SCHLOSS HEILIGENBERG präsentiert am 304.2011 Kammermusik mit dem BEETHOVEN-QUARTETT weiter


Wellness

Springseil, Hanteln, Gymnastikball oder Stepper unterstützen effektiv Ihr Fitnessprogramm in den eigenen vier Wänden.

weiter


Das Museum für Angewandte Kunst Frankfurt zeigt vom 11.3-8.5.2011 mit der Ausstellung „Der i-Kosmos. Macht, Mythos und Magie einer Marke“ . Für Schüler, Jugendliche und Lehrer finden spezielle Workshops und Führungen statt.

weiter


Freizeit

Eintauchen in die Vergangenheit, Ruhe genießen, Landschaft erleben oder kulinarische Gaumenfreuden – das abwechslungsreiches Programm des Geo-Naturparks Bergstrasse-Odenwald bietet besondere Einblicke in die Region.  Landschaftsführungen mit familiengerechten Natur- und Umweltthemen versprechen Entspannung und Inspiration.

weiter


Int Lindenfels findet am Sonntag, 13. März 2011 zum ersten Mal ein Gesundheitstag statt.   In der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr gibt es kostenfreie Aktionen und Angebote zum Thema.

weiter


Die Gemeinde veranstaltet gemeinsam mit dem Lions-Club Seeheim auch in diesem Jahr wieder einen Video-Wettbewerb, an dem sich erstmals nicht nur Jugendliche, sondern auch Senioren beteiligen können. Damit soll besonders die Zusammenarbeit von Jugendlichen und Senioren gefördert werden. „ Erzähl mir was…“ lautet das Motto des Wettbewerbs. Jugendliche und Senioren können sich über das Medium Video mit ihren Lebenswelten auseinander setzen. Die Initiatoren hoffen daher auch auf von gemischten Teams produzierte Filme. weiter


Vom 27.Juni (Montag) bis 5.August (Freitag) 2011 finden in der Gemeine Seeheim-Jugenheim die Kinderferienspiele statt. Die Anmeldefrist beginn am 14.März 2011

weiter


Was machen, wenn man Ärger in der Schule hat? Was tun, wenn man nur noch mit seinen Eltern streitet? Kinder und Jugendliche, aber auch Eltern können ohne Stress, kostenlos und anonym über jedes persönliche Problem sprechen. Hierfür stehen die bundesweit kostenlosen Rufnummern der Beratungstelefone von Nummer gegen Kummer e.V. zur Verfügung.

weiter


Im November 2008 brachte der Verein „Arbeitskreis Zwingenberger Synagoge e.V.“ eine Broschüre über die Vorgänge in der Reichspogromnacht um den 9./10. November 1938 im Kreis Bergstraße heraus. Beschrieben wurden die Zerstörungen der Synagogen in Bensheim, Heppenheim, Lampertheim, Lorsch und Viernheim, die Verwüstungen und Beschädigungen der jüdischen Gotteshäuser in Biblis, Neckarsteinach, Rimbach und Zwingenberg. weiter


Am 26. März 2011, von 13 Uhr bis 17 Uhr, lädt die GIS-Station, das Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien, zum Tag der offenen Tür ein. weiter


Am 1. Juni 2011 lädt das Technoseum zu einem Science Slam, bei dem das Mitmachen im Mittelpunkt steht: Insgesamt sechs Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler präsentieren kurzweilig und unterhaltsam eigene Forschungsthemen, die Bewertung des Vortrags übernimmt anschließend das Publikum.

weiter


Was ist an einer Zeitspanne von acht Jahren und vier Monaten besonders? Auf den ersten Blick nichts – im Mathematikum in Gießen aber schon: Denn anders gerechnet sind es 100 Monate. Und genau so lange existiert das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt. Mit der Langen Nacht der Mathematik wird in das „Jubiläum“ hineingefeiert. Los geht’s am Freitag, 18. März, ab 19 Uhr. weiter


Lebensqualität – Vorsorge – Wohlbefinden – Beruf - Nach den großen Erfolgender vergangenen Jahre veranstalten der Raum für Frauen und die Frauenförderung Bickenbach am 20. März 2011 von 14.00 bis 17.00 Uhr bereits zum dritten Mal eine“ Frauen-Infobörse“. Das vielfältige Angebot zu den Themen umfasst Workshops, Vorträge sowie einen „Markt der Möglichkeiten“. Viele in Bickenbach und Umgebung tätige Institutionen konnten für die Teilnahme gewonnen werden und wir danken an dieser Stelle ausdrücklich allen Teilnehmern für ihre Unterstützung.

weiter


Circa 100 Aussteller sind jedes Jahr mit von der Partie .Mit kulinarischen und handwerklichen Künsten laden Zinngießer, Seifensieder, ein Bogenbauer Sattler und Schwammklöppler, Steinmetze und Marktfrauen an ihren Ständen auf eine spannende Zeitreise in eine längst vergangene Epoche ein. weiter


Die Bewegungsinitiative des Deutschen Wanderverbands ist ein voller Erfolg und wird bei vielen Krankenkassen akzeptiert weiter


Warum nicht mal einen Wanderurlaub machen? Die gut ausgebildeten Wanderführer des Odenwaldklubs haben wieder interessante Ziele im In- und Ausland ausgesucht und werden dafür sorgen, dass eine Ferienwanderung zu einem echten Erlebnis wird. weiter


Singen, das ist inzwischen sogar wissenschaftlich erwiesen, ist so ziemlich das Gesündeste, was man für sich und seinen Körper tun kann. Und außerdem macht es Spaß, ganz besonders in der Gruppe. Wenn man dann noch eine schöne Umgebung und eine Rundum-Versorgung hinzufügt, ist das zugleich anregende und entspannende Wohlfühl-Programm perfekt. weiter


Die im Naturschutzzentrum Bensheim bis 23. Februar 2011 zu sehende Wanderausstellung „Geothermie und thermische Solaranlagen“ des Landes Hessen zeigt auf 18 Schautafeln die Möglichkeiten zur Nutzung der Erdwärme und der Sonnenenergie. weiter


Veranstaltungen in Heppenheim auf einen Blick

weiter


Termine von Februar bis November 2011 auf einen Blick weiter


Der Veranstalter Aktiv Event Ltd., Gewerbepark Elsteraue 3, 07586 Bad Köstritz, hat Karten für eine Veranstaltung am 01.02.2011 im Kongresshaus Stadthalle in den Verkauf gegeben. Dabei handelt es sich um "Dance Masters! Best Of Irish Dance". weiter


Am Sonntag, den 13. Februar, 17.00 Uhr gibt der Pianist Wolfram Schmidt in der Evangelischen Stadtkirche Weinheim, Hauptstraße 125, einen Klavierabend mit Werken von Franz Liszt. Wolfram Schmidt ist in der Region durch viele Konzerte am Klavier und als Chorleiter des Konzertchors Cantus Vivus Bergstraße bekannt, in Weinheim auch als Leiter des Schulorchesters und musikalischer Leiter mehrerer Musical-Produktionen am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium. weiter


Bergstrasse

Ball der Vampire HeidelbergDer Kultball „Ball der Vampire“ in Heidelberg macht Fasching zur unvergesslichen Live-Party! Seit Jahrzehnten gibt es für Faschingsgänger nichts Größeres als das Stelldichein mit Graf Dracula: die ausgefallensten Masken, unübertroffene Live-Musik und der morbide Charme der Rocky Horror Picture Show.

weiter


Ein Beratungsangebot zum Thema Glücksspielsucht.

weiter


Psychoterror hat viele Facetten: Hänseln, Drohen, Bloßstellen - oder kollektive Ausgrenzung. Mobbing ist ein gesellschaftliches Problem der Ellbogen- und Individualgesellschaft. Besonders schwierig ist die Situation dann, wenn Betroffene die Gruppe nicht einfach verlassen können.

weiter


Wo kann ich mich über die optimale Frühförderung für mein Kind informieren?“ „Wie bringen wir Kind und Beruf unter einen Hut?“ Das sind nur zwei der Fragen, welche die LEARN-Bildungsberatung beantwortet.

weiter


Veranstaltungs-High-Lights Rhein-Main auf einen Blick

weiter


Darmstadts Varieté mit Herz und Charme zeigt im Februar 2011 seine 12. Produktion mit außergewöhnlichen Artisten.

weiter


Auch 2011 läd der Odenwälder Kleinkunstverein DoGuggschde unter Federführung des „Vereins-Musikbeauftragten“ Rudi Roth zu mehreren Folkkonzerten ein. Am 29. Januar 2011 beginnt die Reihe mit alten Bekannten: der dreiköpfigen Folkband Greengrass und Rudis eigener Band, in der er gemeinsam mit Carmen Schmidt auftritt: Tullamore Two. Das Konzert findet im Saal des Gasthauses „Zum Raupenstein“ in Winterkasten statt. weiter


>Was los ist im Februar 2011 in Heppenheim weiter


Kinder- und Jugendtreffen in Pfungstadt Januar bis März 2011 weiter


Am Sonntag, 30.01,2011 findet der Minigottesdienst für Kinder bis 6 Jahre statt. In dem etwa halbstündigen Gottesdíenst geht es fröhlich und ungezwungen zu, danach gibt es ein gemütliches Beisammensein

weiter


Auch in diesem Jahr findet im Kreis Bergstraße wieder die Bürgermeisterfastnacht statt.

weiter


„Serious Games. Krieg – Medien – Kunst“ untersucht die permanente Umwandlung von Kriegsbildern zu Unterhaltungsbildern und damit die Militarisierung der Imagination. Es geht darum, welche Bilder durch Kriege erzeugt werden – und wie diese in der Kunst der Gegenwart aufgegriffen und gespiegelt werden. Beantwortet wird diese Frage in Fotografien, Videos, Computerspielen, Gemälden und Rauminstallationen, u.a. von Peggy Ahwesh, Oliver van den Berg, Kota Ezawa, Harun Farocki, Jean-Luc Godard, Richard Hamilton, Walid Raad, Martha Rosler, Allan Sekula und Hito Steyerl.

weiter


Spannende und entspannende Musik von J.S.Bach und seinen Söhnen am  29.01.- 30.01.2011 mit der Dilsberger-Kantorei.

weiter


Das wunderschöne Ensemble aus Schlossruine, Alte Brücke, Neckar und Barockgebäuden ist Spielplatz und Kulisse mannigfaltiger Festivals und Aktivitäten. Diese Termine sollten Sie sich merken weiter


Sport_am_Strand_Foto DAKWer auf Sport auch bei Minusgraden nicht verzichten will, sollte sich an ein paar Regeln halten. Wichtig ist es, sich mit Funktionskleidung warm zu halten. Die Atmung sollte zudem durch die Nase immer möglich sein, weil hierdurch die trockene Luft angewärmt und befeuchtet wird. Für Menschen mit einem gesunden Bronchialsystem ist bei Minusgraden in der Regel nicht gefährlich. Bei Asthmatikern kann aber ein Asthmaanfall ausgelöst werden.

weiter


Aufgrund zahlreicher Negativschlagzeilen über Zusatzstoffe setzen Lebensmittelhersteller bei ihren Produkten heute verstärkt auf Werbeslogans wie „natürlich“ und „frei von künstlichen Zusatzstoffen“. In vielen Fällen verstecken sich die vermeintlich fehlenden Substanzen nur hinter neuen Namen.

weiter


Nach den Weihnachtsferien starten ab Montag (10.01.2011.) wieder die wöchentlichen Treffs und Angebote der Kinder- und Jugendliche der Jugendförderung Pfungstadt

weiter


Im Rahmen des kommunalen Seniorenprogramms Seeheim-Jugenheim bietet Annemarie Scholl am 24.Mai 2011 (Dienstag) eine Radtour durchs Lahntal an.

weiter


„Wir Hessen “ lautet das Motto des diesjährigen Hessentagsfestumzuges am 19 .Juni 2011 (Sonntag). Gastgeber ist diesmal die Stadt Oberursel. Vereine und Organisationen aus der Bergstraßen-Gemeinden können sich mit einem Motivwagen oder einer Gruppe zu beteiligen, weiter


Diese Fragen will am Donnerstag, 3. Februar in einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung im Kino „Modernes Theater“ in Weinheim der Diplom-Pädagoge Peter Martin Thomas beantworten.

weiter


Gold, Weihrauch, Mhyrre brachten sie dar...“ fast könnte man meinen die drei Musiker um den Alsbacher Knud Seckel seien selber die Weisen aus dem Morgenland, wenn sie am 6.Januar in der Alsbacher Kirche aufspielen und ihre Geschenke in Form von Musik darbringen. Lieder und Texte zum Fest der Hl. Drei Könige stehen dabei im Mittelpunkt des Konzertes. weiter


Am 4. Januar 2011 lohnt der Blick in den Himmel ganz besonders: Am Vormittag ist in Mitteleuropa eine partielle Sonnenfinsternis zu sehen. Besonders gut lässt sich das astronomische Ereignis auf dem Dach des TECHNOSEUM verfolgen: Das Planetarium Mannheim richtet dort von 8.00 bis 11.00 Uhr einen Beobachtungsposten für Interessierte ein – Blick durchs Teleskop inklusive.
 

weiter


Führt jemand ein Telefongespräch und stellt dabei das Telefon ohne Einverständnis des Gesprächspartners auf "laut", kann ein mithörender Dritter nicht in einem späteren Prozess als Zeuge über den Inhalt des Telefongespräches vernommen werden. Dem Gericht ist die Beweisverwertung insoweit verboten. Das nicht öffentlich gesprochene Wort ist geschützt. Wer dagegen verstößt, kann auch strafrechtlich nach § 201 StGB belangt werden. weiter


Weihnachtsmärkte vor bezaubernden Kulissen sind immer auch ein Ausflug wert. Die großen Städte leuchten im Lichterglanz und locken mit Weihnachtsmärkten während der gesamten Adventszeit. Dazwischen bieten kleinere Orte an den Wochendenden vor historischen Kulissen bezaubernde Weihnachtsmärkte, die einen Ausflug wert sind. weiter


Für Kinder ab 6 Jahren bietet das Museum für Angewandte Kunst in Frankfurt ein kreatives Winter-Ferienprogramm.

weiter


Im darmstadtium entsteht an zwei Tagen eine attraktive Plattform für die regionale Kunstszene die einen Querschnitt der hier ansässigen Kunstszene repräsentiert. Den Künstlerinnen und Künstlern bietet sich die direkte Möglichkeit, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren und zu verkaufen. weiter


Das Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim lädt die Besucher des „Advent in der Scheune“ am 18.12.2010 und zum 4. Advent zu mehreren besonderen Aktionen ein. weiter


Im Advent können Kinder im Technoseum Adventskarten selbst gestalten.

weiter


Am Rande des stimmungsvollen Weihnachtsmarktes auf dem Weinheimer Markplatz (an den Wochenenden zweiter, dritter und vierter Advent) findet auch in diesem Jahr wieder eine besondere und sehr beliebte Führung statt: Die „Weihnachtliche Altstadtführung“ weiter


Der Odenwälder Kleinkunstverein DoGuggschde kümmert sich seit einigen Jahren darum, alte Bräuche und Traditionen aufzuarbeiten und durch geführte Wanderungen mit verkleideten Waldgeistern unterhaltsam zu präsentieren. Die Knodenwanderung spricht neben dem Brauchen und Bannen auch noch andere alte Bräuche, wie den Umgang mit Geistern und die Odenwälder Kultur zum Halloween an.

weiter


„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ heißt der Film, der am Mittwoch (1. Dezember) im Kommunalen Kinderkino von der Jugendförderung der Gemeinde gezeigt wird. weiter


Am 24. November 2010 um 17.00 Uhr wird der Heidelberger Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz feierlich eröffnet. weiter


Weihnachtsmarkt in WeinheimStimmungsvoller Weihnachtsmarkt, Eisbahn und verkaufslange Nacht sorgen für einen abwechslungsreichen Advent in  Weinheim. weiter


Chrismas on IceSchlittschuhvergnügen uns spannende Aktionen in Heidelberg: Christmas on Ice 24. November 2010 bis 9. Januar 2011

weiter


Dichterschlacht in Weinheim Auf die Verse, fertig, los: Am 30. November 2010, hauen sich Hobby-Poeten aus der Region beim Weinheimer „Poetry Slam“ wieder ihre gereimten Emotionen um die Ohren.

weiter


Selbstbehauptungskurs für Mädchen in Ober-Ramstadt weiter


Die zweite Ausgabe von schwindelfrei - freie theater tage vom 24. bis 28. November 2010 in Mannheim widmet sich dem Thema "Kunst des Körpers".

weiter




Auf 3 Etagen warten spannende Vermittlungsangebote auf Kinder und Jugendliche von 4 bis 15 Jahren mit Theater, Weltenwandelwerkstatt, Atelier im Foyer und einer Kinderdisco. Die Ausstellungen werden zum fantasievollen Erlebnisraum für die jüngsten Besucher und zum Tummelplatz aufregender Persönlichkeiten, die von Hasenfleischmittagsgebet, pampiger Farbe, träumenden Mädchen und der Fähigkeit des Weltenwandelns berichten. weiter


"Abendmusik im November" am 13.11.2010 in Schriesheim und am Sonntag, den 14.11.2010 in Heidelberg weiter


Der Museumsverein und das Seniorenbüro Seeheim-Jugenheim präsentieren am Donnerstag, 04. November 2010  einen Vortrag mit  Bilderschau von Prof. Karl Listner zum Thema „220 Jahre: Fürstliche Familien in Seeheim-Jugenheim – Interessantes und Pikantes aus der Geschichte der Adligen der Häuser von Hessen und bei Rhein und Battenberg/Mountbatten im Bereich Seeheim-Jugenheim des 19./20. Jh.“.

weiter


Die Melibokusschule hat in Zusammenarbeit mit der BARMER GEK eine Ausbildungsbörse ins Leben gerufen. Am 10. November 2010 wird diese statt finden. Teilnehmen dürfen alle Schüler innen und Schüler, die sich in diesem oder nächsten Jahr auf Ausbildungsplatzsuche befinden, also alle Schüler der 9. und 10. Real- und Hauptschulklassen. weiter


Eine Brücke zwischen Mentalitäten schlägt das 20. Kindertheater International auch in diesem Jahr von Sonntag, 7. November, bis Donnerstag, 18. November 2010. Unter dem Motto „Freundschaft, Feindschaft, Fremdsein, Anderssein“ lernen deutsche und ausländische Kinder jeder Altersgruppe bei diesem Festival fremde Welten und Kulturen kennen. Dabei wird ein vielseitiges, spannendes, fantasievolles und formenreiches Programm präsentiert. weiter


In Künsterwelten wandeln können Kinder während der hessischen Herbst- und Weihnachtsferien. Die Kunsthalle Schirn in Frankfurt bietet ein umfangreiches Ferienprogramm für Kinder ab 6 Jahren. weiter


Vom 24.Oktober 2010 bis 13. Februar 2011 wird auf der Mathildenhöhe in Darmstadt die Großausstellung Gesamtkunstwerk Expressionismus gezeigt.

weiter


Vortragsreihe „Die Heilkraft der Bewegung“ startet am 30. Oktober 2010. Zum Auftakt lädt die „Initiative Gesunde Bergstraße“ alle Interessenten am Sa., 30. Oktober zu einem Gesundheitstag in den Sportpark Bensheim, Wiesenstraße 3, 64625 Bensheim ein. Drei interessante Vorträge, Beratung rund um die Gesundheit sowie zahlreiche Mitmach-Aktionen der einzelnen Partner stehen auf dem Programm. weiter


Auf die Verse, fertig, los: Am 30. November 2010, hauen sich Hobby-Poeten aus der Region beim Weinheimer „Poetry Slam“ wieder ihre gereimten Emotionen um die Ohren.

weiter


Der Marktplatz ist wieder der Mittelpunkt des 7. Weinheimer Nightgroove-Festivals am Samstag, 13. November 2010. Dort beginnt um 19 Uhr mit Percussion-Musik von „Captain Bongo“ die diesjährige Weinheimer Musiknacht; die Piazza ist illuminiert sowie mit Feuertonnen und Vorfreude angeheizt. weiter


Der Odenwälder Jahresweg führt mit einer Länge von 85,4 km fast vertikal durch den Odenwald von Nord nach Süd. Er ist unterteilt in fünf Etappen zum Nachwandern; Markierungszeichen ist das blaue +, die Hauptwanderlinie 23 des Odenwaldklubs.

weiter


Was los ist im Oktober 2010 in Heppenheim erfahren Sie hier... weiter


Im Jahr 1990 wurde das TECHNOSEUM eröffnet, seitdem ist das Museum in der Rhein-Neckar-Region und darüber hinaus eine feste Größe im Kultur- und Freizeitleben. Anlässlich seines 20-jährigen Bestehens feiert das Haus am 3. Oktober 2010 mit seinen Gästen. Der Eintritt ins Museum und zu allen Veranstaltungen ist an diesem Tag frei. weiter


Das hat es in der Domstadt bisher noch nicht gegeben: eine Bildungsmesse mit 80 Speyerer Institutionen, Firmen, Vereinen, Kindertagesstätten und Schulen. Sie laden am Samstag, dem 2. Oktober 2010, von 11 bis 16 Uhr zur ersten „Speyerer Bildungsreise“ auf die Maximilianstraße. An zahlreichen Mitmachstationen werden Jung und Alt erleben können, dass lebenslanges Lernen nicht nur notwendig ist, sondern auch richtig Spaß machen kann, kündigen die Organisatoren der Geschäftsstelle „Lernen vor Ort“ im Stadthaus an.< weiter


Am Sonntag, 3. Oktober 2010 laden der Geo-Naturpark und die Winzer eG ein, den erst vor wenigen Wochen zum „Höhepunkt der deutschen Weinkultur“ ausgezeichneten Erlebnispfad „Wein und Stein“ Pfad zu besuchen. weiter


Unter dem Motto „CandleLightNight“ verwandelt sich die Bensheimer Innenstadt am Freitag den 08. Oktober 2010 zum dritten mal in ein Meer aus Lichtern und Romantik. Die Geschäfte der Bensheimer Innenstadt laden zu einem spätabendlichen Einkaufsbummel mit zahlreichen Aktionen und Aktivitäten bis 24 Uhr ein. Das bedeutet es darf wieder bis Mitternacht geshoppt werden.

weiter


Bergstrasse-Odenwald

SchusterAltes Handwerk, bodenständiges Brauchtum und buntes Markttreiben stehen im Mittelpunkt der Lindenfelser Brauchtumstage. weiter


Dort, wo einst Strom erzeugt wurde, finden heute vielfältige kulturelle Veranstaltungen statt. Im Ambiente des einstigen Elektrizitätswerks werden Konzerte, Tanztheater, Theater und  Film vorgeführt, finden Lesungen und Ausstellungen statt. Einmal monatlich gibt es an einem Sonntagvormittag Theater oder Konzerte für Kinder weiter


Enjoy Jazz, das internationale Festival für Jazz und Anderes, findet in diesem Jahr vom 2. Oktober bis zum 19. November2010 statt und präsentiert ein hochkarätig besetztes Festivalprogramm an exklusiven altbekannten und neuen Spielorten. weiter


Vom 18. bis 22. Oktober 2010 finden in den Räumen der Freien evangelischen Gemeinde Herbst-Ferienspiele mit dem Kinderzirkus Hallöchen statt. weiter


Vom Oktober 2010 bis April 2011 finden zeigt das Kinderkino Seeheim jeweils am ersten Mittwoch im Monat spannende Kinderfilme

weiter


Der erfahrene Skateboarder Oliver Dreuw bringt Mädchen und Jungs alle wichtigen Grundtechniken bei, die zum Skaten gekonnt werden müssen weiter


Zu einem Erlebnistag lädt die Wanderjugend des Odenwaldklubs (OWK) für Samstag, 25. September 2010, ein. weiter


Ein großes Kinder- und Familienfest zum Weltkindertag am 20.September 2010 (Montag) ist seit vielen Jahren eine feste Größe im kulturellen Leben der Gemeinde Seeheim-Jugenheim. weiter


Allmählich verabschiedet sich der Sommer, doch mit dem neuen Senckenberg Programm für September und Oktober wird der Herbst bestimmt nicht grau und langweilig. weiter


Ob Stulle oder  Sandwich – saftig belegte Brote sind eine wunderbare Erfindung für unterwegs oder zuhause. Die Vorteile liegen auf der Hand: sie lassen sich gut vorbereiten und sind unkompliziert zu essen.

weiter


Viele Touristen entscheiden sich Vorort erst für einen Mietwagen und dann muss es möglichst schnell gehen; schließlich befindet man sich im Urlaub und möchte nicht noch mit bürokratischen Vertragsklauseln genervt werden. In derartigen Situationen wählt man gerne die beste der angebotenen schlechten Alternativen und hierdurch ist nicht selten der spätere Frust vorprogrammiert. Um keine bösen Überraschungen bei der Rückgabe oder beim Bezahlen zu erleben, sollte laut ADAC von Deutschland aus gebucht und der Versicherungsschutz geprüft werden.

weiter


Im Weinheimer Wald  gibt es einen Kinderwanderweg „Mit Kindern über Stock und Stein“.  Auf der 4,2 Kilometer langen Wanderung gibt es acht Erlebnispunkte ganz verschiedener Art.  Die Kinderwanderung findet am 11.September 2010 statt.

weiter


Geopark- und Stadtführer Franz Piva bietet am Samstag, 4. September, 13.30 Uhr, eine rund zweistündige Wanderung durch das Mühlental für Schulkinder bis zwölf Jahre an. weiter


Auf zum Familientag am Sonntag 29.8.2010 in Bensheim

 
weiter


Vom 27. August bis 05. September 2010 wird in Wiesloch a.d. Badischen Bergstrasse gefeiert weiter


Was Sie Gelenkschmerzen und Arthrose tun können Kostenloser Vortrag am 29. September 2010 in der IHK Darmstadt

weiter


Am Sonntag, den 12.09.2010 findet auf der ehemaligen Bergrennstrecke Zotzenbach, der 16. Bergslalom für Tourenwagen statt. Fünf Wochen später, am 16. Oktober 2010 startet unter Schirmherrschaft von Landrat Matthias Wilkes die Nibelungenring-Rallye in eine weitere Runde weiter


In Weinheim hat sich die Messe Lifestyle-Messe "LebensArt“ - Erlesenes und Schönes für Haus und Garten - etabliert. 

weiter


Mannheimer Brauerei nutzt Weinheimer Schlosspark-Eichen für neue Werbekampagne weiter


Kurz- und Langfilme aus aller Welt stehen vom 5. bis 12. September 2010 beim 33. Kinderfilmfestival LUCAS in Frankfurt im Mittelpunkt. weiter


Am 27. August findet auf dem Georg Büchner Platz die Darmstädter Lange Nacht statt. weiter


ZuchinirezepteVon Juli bis September gibt es hierzulande frische heimische Zucchini. der beliebte Minikürbis bietet eine Menge Abwechslung auf dem Tisch.

weiter


Der Museumsverein Seeheim-Jugenheim lädt zur Jubiläumsausstellung: "800 Jahre Burg Seeheim auf dem Tannenberg" ein. Die  Vernissage findet am Sonntag, dem 22.08.2010 statt, die Ausstellung ist bis zum 18.September zu sehen. weiter


Was ist im September los in Heppenheim?

weiter


Stachelbeertorte_PressefotoJetzt haben Stachelbeeren Hochsaison. Verwöhnen Sie ihre Lieben doch einmal mit einer festlichen Stachelbeer-Torte.

weiter


Brokkoli punktet mir reichlich Vitaminen, Mineralstoffen und verdauungsfördernden Ballaststoffen. Ansehnlich ist besonders der hohe Gehalt an Calcium und Eisen sowie Vitamin C – bereits 100 Gramm Brokkoli decken den Tagesbedarf. Unser Tipp: pikanter Brokkoli-Kuchen

weiter


Im Sommer haben Stachelbeeren Hochsaison. Der Stachelbeer-Baiserkuchen ist ein Klassiker.

weiter


Seit 1996 veranstaltet die Philharmonie Merck in zweijährigem Turnus den Musikalischen Herbst. Von September bis Dezember treten im Rahmen des Festivals namhafte nationale und internationale Künstler auf.

weiter


Das ist los in Heppenheim: Veranstaltungen im August 2010 weiter


17. Just for Fun Straßentheaterfestival Darmstadt Vom 04.08 - 07.08.2010 findet in Darmstadt das 17.17. Just for Fun Straßentheaterfestival statt. weiter


Während der Kinderwoche vom 9. bis zum 15. August stehen die kleinen Besucher des Hessenparks im Mittelpunkt: zahlreiche Mitmach-Aktionen und Vorführen laden zum Ausprobieren und Entdecken ein

weiter


OhrenRund ein Drittel aller Flugpassagiere klagen über Ohrenschmerzen beim Fliegen. Besonders Kinder sind betroffen. Allerdings kennen die Eltern oft nicht die Ursache, warum die kleinen Reisenden während der Landung unruhig werden und weinen. weiter


Der ADAC hat eine Liste erstellt, für welche Regionen Prophylaxen nötig oder sogar vorgeschrieben sind, um einreisen zu können. weiter


Veranstaltungs-Tipp für Samstag 14. August und Sonntag 29.August 2010 in Weinheim weiter


Felsenmeer in Flammen ist das Highligt der Felsenmeer-Erlebenistage am 25.-26.September 2010 weiter


"COCADA" am Dienstag, 3. August, , 20.15 Uhr bei „Hutters im Schloss“ auf der Schlosspark-Terrasse. Der Eintritt ist frei.

weiter


Die Weinheimer Kerwe, das größte Altstadtfest der Bergstraße, ist die wirklich stimmige Mischung zwischen Brauchtum und Moderne, zwischen Gemütlichkeit und großer Straßenparty. Die traditionelle Weinheimer Kerwe, findet vom Freitag, 6. bis Montag, 09. August 2010 statt. weiter


Internationales Ballonfestival Das 6. Internationale Ballonfestival findet in diesem Jahr im Luisenpark in  Mannheim statt. Der Luisenpark bietet dem Festival eine wunderschöne Kulisse und zusammen mit dem geplanten Rahmenprogramm und den Attraktionen der Parkanlage ist das Ballonfestival im Luisenpark das perfekte Ausflugsziel für die ganze Familie.

weiter


Kinder, die die Scheu vor dem Wasser verloren haben, lernen oftmals schnell, wie sie sich über Wasser halten können - und dass Schwimmen Spaß macht. Schon ab vier Jahren können die Kleinen an das kühle Nass herangeführt werden. Wichtig ist, dass dies spielerisch geschieht.

weiter


Familie

Sommer, Sonne, Urlaub, Meer – wenn Familien eine Reise tun, möchten sie was erleben. Damit der Urlaub auch mit kleineren Kindern für alle zum Erholsamen Erlebnis wird, raten Experten zu einer guten Planung und eine kurzen Sicherheitscheck am Urlaubsort.

weiter


Wie kam Lindenfels zur Nudel? Im November 2004 trat die Stadt Lindenfels im hessen fernsehen in der Sendung „Kochen um die Wette“, mit den Moderatoren Michaele Scherenberg und Karl-Heinz Stier, als Patenort beim Thema Nudeln auf weiter


Sommerzeit ist Kirschenzeit, da darf eine hausgemachte Schwarzwälder Kirschtorte nicht fehlen.Sommerzeit ist Kirschenzeit, da darf eine hausgemachte Schwarzwälder Kirschtorte nicht fehlen.

weiter


Bei der mittelalterlichen Burgführung in Lindenfels am 17.Juli 2010 mit viele Spaß und Spannung weiter


Richard Löwenherz, eine der schillerndsten Personen des hohen Mittelalters gibt sich am 2.7.2010 musikalisch und in Texten die Ehre.

weiter


Veranstaltungen im Juli 2010 in Heppenheim auf einen Blick weiter


Bergstrasse-Odenwald

Eine Gaudi der besonderen Art ist das Scheeserenne im Odenwald. Seit 1978 lockt das verrückte Volksfest  Besucher aus Nah und Fern nach Winterkasten bei Lindenfels.

weiter


Ungünstige Strömungen und Verunreinigungen im Wasser können zu einem vermehrtem Auftreten von Quallen führen. Meist ist der Kontakt mit den glitschigen Tieren nur unangenehm. Manche Arten können jedoch ernsthafte Verletzungen an der Haut verursachen. Dann ist es wichtig, die richtigen Hilfsmaßnahmen zu kennen. weiter


Die Burgruine Windeck in Weinheim ist am 20. August 2010 Schauplatz eines besonderen Freilufttheaters. Die Gras-Ellenbacher Heimatbühne führt die „Geschichte vom Brandner-Kaspar“ auf. Der Brandner Kasper ist eine literarische Figur aus einer Kurzgeschichte (eine „Schnurre“) Franz von Kobells in altbayerischer Mundart, die 1871 in den „Fliegenden Blättern“ veröffentlicht wurde.

weiter


Reisen

Kanugelb.jpgDie Natur einmal von einer anderen Seite kennenlernen, sportlich aktiv sein und Spaß haben. Kanuwandern ist ein Erlebnis für die gesamte Familie. Zahlreiche Flüsse und Seen eignen sich für Tagestouren mit dem Boot. Wer selbst kein eigenes Boot besitzt, findet Verleiher vor Ort. Wir bieten exclusiv einen Kanureiseführer zum kostenlosen download 

weiter


Am 18. und 19. Juni 2010 veranstaltet das TECHNOSEUM zusammen mit dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) und der LPE Technische Medien GmbH die Mannheimer Techniktage: Workshops, Vorträge und ein Technikwettbewerb stehen ab 9.00 Uhr auf dem Programm. Die Veranstaltungen richten sich am Freitag vor allem an Schulklassen sowie Lehrerinnen und Lehrer, am Samstag an Kinder, Jugendliche und Familien.

weiter




Viele Bands, quer durch alle Generationen und Musikstile, treffen sich am Samstag, 19. Juni, beim jetzt 3. Weinheimer Weststadtfest, dem Straßenfest des Weststadtvereins, auf zwei großen Bühnen mit professioneller Technik. weiter


Der Verein „Arbeitskreis Zwingenberger Synagoge e.V“ lädt für Samstag, 19. Juni, 14:00 Uhr zu einem Stadtgang auf den Spuren des Nationalsozialismus in Zwingenberg ein. weiter


Mit dem Sagway kann man jetzt durch Weinheim schwebenErste Segway Touren in Weinheim können am 5. und 6. Juni gebucht werden.
 

weiter


Es ist der Stadt Lorsch gelungen wieder eine klassische Nacht am Unesco-Weltkulturerbe Kloster Lorsch zu realisieren. In diesem Jahr wird dort mit Carl Zeller's Operetten-Welterfolg "DER VOGELHÄNDLER" ein Leckerbissen ganz besonderer Art vor historischer Kulisse zur Aufführung kommen. weiter


Reisen

 Auf dem Rheinsteig von Assmannshausen nach LorchAuf 320 Kilometern führt der Rheinsteig als Premiumwanderweg zwischen Wiesbaden und Bonn vom Siebengebirge über das Mittelrheintal bis hin zum Rheingau.

weiter


Reisen

Von der Bergstrasse zum Wandern in die PfalzIn der Pfalz kann man wunderbar von Hütte zu Hütte wandern.  Zahlreiche, meist ehrenamtlich betriebene Wander- und Vesperhütten, säumen die Wege. Hier können sich Wanderer bei einer typischen Pfälzer Brotzeit und einem guten Tröpfchen für den weiteren Weg stärken.

weiter


Philharmonie Merck präsentiert ihr Programm für den Musikalischen Herbst 2010 weiter


Darmstadt spieltHessens größtes Familienspielefest zum ersten Mal am 13. und 14. November 2010 im Wissenschafts- und Kongresszentrum darmstadtium weiter


Am 12. Juni 2010 startet der 23. Weinheimer Kultursommer – 30 Veranstaltungen bis Ende August weiter


Einmal wie „Schumi" um die Kurven heizen – viele Freizeitpiloten erfüllen sich diesen Traum auf einer der über 200 Kartbahnen in Deutschland. Damit der Spaß nicht in den Reifenstapeln endet, sollten Nutzer einige Sicherheitsregeln beachten.

weiter


Die traditionsreichen Heidelberger Schlossbeleuchtungen lassen am 5. Juni, 10. Juli und 4. September 2010

weiter


Spezielle Eintrittskarten und Kombi-Tickets machen es einem leichter, die Region Frankfurt Rhein-Main zu entdecken – und dabei noch eine Menge Geld zu sparen. weiter


Sommerzeit ist Kirschenzeit. Überraschen Sie Ihre Lieben doch mal mit diesem Rezept:Sommerzeit ist Kirschenzeit. Überraschen Sie Ihre Lieben doch mal mit Kirschen in Blätterteig

weiter


Gassensensationen HeppenheimHeppenheim präsentiert vom 14.Juli bis 17.Juli 2010 das Internationale Straßentheaterfestival "Gassensensationen".  Wir stellen Ihnen das komplette Programm vor.

weiter


JohannisbeermuffinsEin sommerliches Backvergnügen

weiter


Ernährung

Kuchen ohne Backen_Blaubeerkuchen mit Frischkäse CMAFruchtig-leicht und farbenfroh: Obstkuchen und Sommertorten mit frischen Beerenfrüchten versüßen die warme Jahreszeit.

weiter


Ernährung

Was viele als Unkraut verschmähen sind kleine Delikatessen, die in der Küche in Vergessenheit geraten sind. Dabei sind Kräuter und Blüten aus Garten, Wald und Wiese eine schmackhafte Abwechslung auf dem Speiseplan.

weiter


KräuterFrische Kräuter, der grüne Aroma-Kick für die Sinne: Die meisten Küchenkräuter zählen zu den so genannten Aromapflanzen. Sie entfalten ihren Duft erst, wenn sie berührt oder zerkleinert werden. Kräuter, die frisch verwendet werden, daher möglichst bald genießen. weiter


Familie

Foto DAKEs krabbelt wieder im Unterholz: Mit steigenden Temperaturen nimmt auch die Infektionsgefahr durch Zeckenbisse zu.

weiter


Einmal im Jahr treffen sich in der barocken Orangerie in Darmstadt Bessungen namhafte Puppenkünstlerlinnen und präsentieren ihre in Handarbeit gefertigten Puppen. weiter


Der Familientag beim THW Bensheim an Fronleichnam hat Tradition. Auch in diesem Jahr lädt das THW am 03. Juni ab 11 Uhr alle Interessierten ein, die sich gerne über die Arbeit der Hilfsorganisation informieren wollen. weiter


Kammerkonzert, SBS Big Band, Sommerkonzert und Auftritt der Bläser-Klasse SEEHEIM-JUGENHEIM. weiter


Darmstädter Jugendstiltage 2010 im Gesamtensemble Mathildenhöhe am 22. und 23. Mai – Höhepunkt: Illuminationsfest weiter


Unter dem Motto „Darmstadt unter Strom“ erwartet die Besucher der Darmstädter Innenstadt am Abend des 4. Juni ab 20 Uhr ein Programm voller Hochspannung. Musik, Illuminationen von Baudenkmälern, Klein-künstler und viele elektrisierende Aktionen lassen die Nacht zum Tag werden

weiter


ADAC-Test Busfahrten zur Schule. Bensheimer Schulbus blieb als Verlierer auf der Strecke weiter


Mit den „Pyro Games“ am 20. August 2010 im Stadion am Böllenfalltor ist beste Liveunterhaltung für die ganze Familie garantiert.

weiter


Weinheimer Weststadtfest mit mehr als 20 Bands auf zwei Bühnen am 19. Juni 2010 weiter


Im Rahmen der Kulturtage in Seeheim-Jugenheim führt die Schauspielgruppe der Theater AG des Schuldorfes Bergstraße am 5. und 6. Juni 2010 das Theaterstück „Die faszinierende Geschichte des ehemals großherzoglichen Schlosses in Seeheim“, im Schlosshof Seeheim auf.

weiter


Am Mühlentag, dem Pfingstmontag, ist im Weinheimer Sechs-Mühlen-Tal auch eine Ölmühle im Originalzustand zu besichtigen M

weiter


Die Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt veranstaltet am Samstag, den 19.Juni 2010 einen Klettertag für Mädchen von 8-11 Jahren. weiter


Die Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt veranstaltet am Samstag, 12. Juni 2010 einen Klettertag für Jungen von 8-11 Jahren.

weiter


„Starke Jungs“ Selbstbehauptungskurs für Jungen von 9 - 12 Jahren Samstag 19.06.2010 weiter


Am 12.-13.06.2010 fndet in Bensheim die vierte Kunstmeile mit 49 Künstlern, Theater und Live-Musik statt. weiter


Bäume, die nach einem Menschenfresserstamm benannt sind. Teufelskrallen, die in der Schlossmauer Spuren hinterlassen haben, gräfliche Puppenstuben – das Weinheimer Schloss und der Schlosspark bieten eine Fülle von Geschichten und Anekdoten, die besonders für Kinder interessant sind. weiter


Als besonderes Highlight findet am 22. Mai der „Senckenberg-Aktionstag“ statt: Hier wird ab 10 Uhr die Natur rund um den alten Flugplatz Bonames unter die Lupe genommen, und Wissenschaftler des Senckenbergs stehen Ihnen Rede und Antwort. Kids können nicht nur basteln und malen, sondern auch selber Tiere fangen und bestimmen und damit an einem tollen Gewinnspiel teilnehmen.
Abends klingt der ereignisreiche Tag bei interessanten Führungen über die Vogelwelt im Naturmuseum aus, das an diesem Tag bis 20 Uhr geöffnet hat.

weiter


Am Welterbetag, dem 6.Juni 2010  finden in der Grube Messel zwei Kinderexpeditionen statt weiter


Am 3. Juni 2010 führt der Odenwälder Kleinkunstverein DoGuggschde e.V. sein erstes Theaterstück auf. Um eine Räuberhochzeit in den Hügeln des Lautertales geht es dabei, um eine spannende Liebesgeschichte mit vielen Hindernissen. weiter


Am Internationalen Museumstag, den 16. Mai, veranstaltet das TECHNOSEUM einen Tag der offenen Tür. Von 9.00 bis 17.00 Uhr können die Besucherinnen und Besucher die Sonder- und Dauerausstellungen erkunden, an Führungen teilnehmen oder bei Mitmach-Aktionen aktiv werden. weiter


In Weinheim führt der erste Kinderwanderweg an Neckar und Odenwald zu spannenden und lustigen Stationen

weiter


Freier Eintritt und viel Einblick am Sonntag, 16. Mai zum „Internationalen Museumstag“ im Weinheimer Museum

weiter


Führungen in Weinheim und ums Weinheimer Schloss

weiter


Was ist los im Mai 2010 in Heppenheim? weiter


Mit ihren vier authentischen Stimmen und dem typischen Sixties-Sound begeistern die vier BARONS das Publikum immer wieder aufs Neue. weiter


Zu einem kleinen Rundgang durch den alten Ortskern von Seeheim lädt ein „Kleiner historischer Wegweiser“ ein. weiter


Als Sondergang zum SeeheimerKochbüchlein gibt es acht Geschichten zum Lachen und Schmunzeln von den Stammtischen des Ortes. weiter


Das hohe Tempo der letzten Jahre, mit dem die Bergstraße weiter als touristischen Destination ausgebaut wurde, wollen die beiden Vorsitzenden weiterfahren. weiter


Nach Meinung des ADAC ist das verbraucherfreundliche Urteil ohne Vorteil für den Verbraucher

weiter


Am 9. Mai nimmt das Freilichtmuseum Hessenpark seine Besucher mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit weiter


Für die aktuelle Olbrich Ausstellung veranstaltet die Mathildenhöhe Darmstadt wieder die bei Klein und Groß sehr beliebte Familienwoche, die ihren Höhepunkt im großen Kindertag JOSEPH MARIA!! am Sonntag, 2. Mai 2010 von 15 - 18 Uhr hat. weiter


Ausstellung mit Skulpturen von Hans Knoll ist bis 20. Juni 2010 im Weinheimer Museum zu sehen

weiter


Saisonstart: Sonntag, 02. Mai 2010, 10.00 – 16.00 Uhr Weitere Termine: Sonntag, 25. Juli und Sonntag 05. September weiter


Darmstadt sehen und erleben. Führungen am 8./9.Mai 2010. weiter


Mehr als 1500 Veranstaltungen bei der Landesgartenschau in Bad Nauheim

weiter


Pflaumen und PflaumenkuchenBlechkuchen haben jetzt ihren großen Auftritt.

weiter


Was ist los in Seeheim-Jugenheim?

weiter


Am 28. Mai 2010 öffnen 25 Kultureinrichtungen der Kunst- und Kulturstadt ihre Tore und freuen sich auf Ihren Besuch

weiter


Vom 24. April bis zum 16. Mai bahnt sich der Nibelungenzug seinen Weg durch die Region weiter


Attraktion zur Eröffnung am 1.Mai 2010

weiter


Vom 9. bis 13. Juli 2010 feiern die Domstädter mit Gästen aus nah und fern 100 Jahre Speyerer Brezelfest mit großem Festumzug. weiter


Am Samstag 28.08.2010 und Sonntag 29.08.2010 zum Phantasie Spectaculum nach Speyer. weiter








Lifestyle

Wanderschirme erobern die BergweltWanderschirme sind leicht, robust und die neuen, coolen Modelle lassen sich zum Wandern an jedem Rucksack befestigen, sodass die Hände vollkommen frei bleiben.

weiter


Dieser außergewöhnliche Workshop öffnet neue Perspektiven für die Gestaltung des eigenen Lebens. Durch eine fundierte Mischung aus Elementen der Psychologie und professionellem Coaching, kombiniert mit Körper- und Mentalübungen werden neue Verhaltensalternativen erlernt um, die Wahrnehmung für die eigene Person zu sensibilisieren.

weiter


Schon erwartet? – Auch in diesem Jahr – zum 32. Male – das Bläserkonzert der Spitzenklasse! weiter


 
Das traumhafte Ambiente der Seebühne im Mannheimer Luisenpark bietet ab Juni 2010 die Kulisse für neun erstklassige Veranstaltungen, für die ab sofort Karten erhältich sind

weiter


Lifestyle


Damit das Natur- und Wandertvergnügen nicht mit schmerzenden Füssen, Blasen oder gar mit Verletzungen endet, ist das richtige Schuhwerk immens wichtig. Eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle säumen die Schuhregale. Hier erfahren Sie, was Sie beim Kauf von Wanderschuhen beachten sollten und welches die neuesten Trends sind

 

weiter


Von Schauspielführungen auf dem Trifels, über Konzerte im Mannheimer Wasserturm bis hin zu Jagdvogelflügen auf der Burg Guttenberg reicht das Programm für das größte Kulturereignis des Jahres 2010 in Süddeutschland. weiter


Die Ausstellung verwandelt den Luisenpark Mannheim vom 9. bis 13. Juni 2010 in ein riesiges Klang-Labor. weiter


Der Film nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise tausende Jahre zurück in die Vergangenheit, in das Zeitalter der großen Pharaonen. weiter


Schlüsselbretter und Bücher zum Selbermachen: Das Osterprogramm im TECHNOSEUM weiter


10 Jahre Museum Wilhelmsbau in Speyer Jubiläumsprogramm am 10. und 11. April 2010 Frühlingskonzert, große Lindenstraße Autogrammstunde und musikalische Lesung von Marie-Luise Marjan Speyer. weiter


Seit fast drei Jahrzehnten ist die Karfreitags-Prozession in der Innenstadt fester Bestandteil im Bensheimer Veranstaltungskalender während der Osterfeiertage weiter




Der Väter-Kinder-Förderverein e. V. ist eine bundesweite Selbshilfegruppe für Väter, denen durch die Trennung von ihrer Partnerin, der Kontakt zu den eigenen Kindern verweigert wird. Betroffene Großeltern, Mütter oder andere Familienmitglieder  sind aber ebenso herzlich willkommen und finden im Väter-Kinder-Förderverein e.V. Unterstützung und praktische Hilfe.

weiter


Diese hier etwas überspitzt formulierte Frage begegnet einem familien- und erbrechtlich beratenden Anwalt immer wieder. Sie wird gestellt von Mandanten, deren Kinder noch minderjährig sind oder sich in der Ausbildung befinden und die wissen wollen, wie sie für den Fall ihres unerwartet frühen Todes für ihre Kinder vorsorgen können. Wer all diese Fragen regeln will, muss ein Paket an familienrechtlichen und erbrechtlichen Regelungen schnüren.

weiter




Verkaufsoffener Sonntag am 28.3.2010

weiter


Die Besucher erwartet ein buntes Osterprogramm von traditionellen Ostervorbereitungen über Vorführungen und Mitmach-Aktionen bis hin zu alten Osterbräuchen weiter




Die Veranstaltungs-Highlights im Überwald 2010

weiter


Was ist los in Heppenheim. Veranstaltungen April 2010 weiter


Nano! Nutzen und Visionen einer neuen Technologie. Im Technsoseum Mannheim  vom 18. März bis 3. Oktober 2010. weiter


Am 20.3.2010 blickt die deutschsprachige Theaterwelt wieder nach Bensheim

weiter


Am Sonntag, den 28. März 2010 findet in der Großsporthalle Pfungstadt der erste Soccer Day in diesem Jahr statt weiter


Am Sonntag dem 14. März 2010 schmückt der Sommertagszug wieder die Hauptstraße in Heidelberg weiter


Show und Attraktionen am 18. März um 11 Uhr – Innenausbau auf der Zielgeraden weiter


Der Heilklimatische Kurort Lindenfels erhält mit dem Deutschen Drachenmuseum eine weitere Attraktion!

weiter


 Stressfaktor Nummer 1 ist der Job.Dauerstress wirkt sich negativ auf die Gesundheit aus und kann im Extremfall sogar zu Burnout oder Depressionen führen. - vor allem, wenn er über Monate und Jahre andauert.Da hilft nur eine gute Stress-Bewältigungs-Strategie, um den Überblick und die Nerven zu behalten. Ein gutes Zeitmanagement trägt ebenfalls dazu bei, Stressfallen ein Schnippchen zu schlagen.

weiter


Jeder dritte Schüler in Deutschland berichtet laut einer DAK Studie von regelmäßigen Stress-Symptomen. Sie sind gereizt, können schlecht schlafen und klagen über Schmerzen.

weiter


Nordic Walking hält gesund und macht Spaß weiter


osterbrot.jpgDas Osterbrot ist ein rundes Brot, in das vor dem Backen ein Kreuz gedrückt wird.

weiter


Jeder zweite Deutsche leidet und Schlafproblemen. Ein häufiger Schlafkiller ist Stress. Ein paar Nächte ohne ausreichenden Schlaf steckt der Körper meist problemlos weg. Halten die Störungen jedoch über Wochen an, schlagen sie aufs Gemüt und machen krank und mindern die Lebensqualität. weiter


Im Team klettern mit den Besten der Welt:

weiter


Zum 14. Mal lockt das Internationale Musikfestival „Heidelberger Frühling“ vom 20. März bis 24. April 2010  mit großen Künstlern. Die Programmschwerpunkte: weiter


Die Highlights 2010 weiter


IM März 2010 ist die Philharmonie Merck gleich mit zwei Projekten für Kinder und Jugendliche in Darmstadt vertreten. weiter


Das ist los in Heppenheim: Veranstaltungen März 2010 weiter


Heppenheim: Termine der Flohmärkte rund ums Kind weiter


Wer kennt das Gefühl, wieder einmal zu spät und nicht mit den richtigen Worten reagiert zu haben? weiter


Zum Auftakt für die Regionen Nord- und Südhessen gastieren die SchulKinoWochen in diesem Jahr in Darmstadt. weiter


Jörg Schill öffnet am 26. März 2010  für alle Interessierten das umfangreiche Bildarchiv des Bergsträßer Museums Seeheim-Jugenheim.

weiter


Barbara Nüsse, die in diesem Monat ihren 67. Geburtstag feiert, ist die 24. Preisträgerin dieses bedeutendsten Theaterpreises im deutschsprachigen Raum weiter


Die Polizei warnt vor Überweisungsbetrügern weiter


Unser Schlaf gleicht einer Achterbahnfahrt: von maximaler Entspannung im Tiefschlaf bis zu höchster Aktivität in der Traumphase. In gerade einmal 90 Minuten durchlaufen Körper und Geist diese Extreme, bei Erwachsenen vier- bis sechsmal pro Nacht. Danach wachen sie erholt wieder auf. Ein paar Nächte ohne ausreichenden Schlaf steckt der Körper meist problemlos weg. Halten die Störungen jedoch über Wochen an, schlagen sie aufs Gemüt und machen auf Dauer krank. weiter


Die Zeitumstellung bewirkt nach Angaben von Medizinern bei einigen Menschen eine Art "Mini-Jetlag". Dem kann man aber entgegenwirken. Man muss nur seinen Rhythmus der Zeitumstellung anpassen. weiter


Der letzte Abend vor dem Referat. Auf dem Tisch türmen sich Bücher und Fachaufsätze. Der Zeiger rückt auf zwei Uhr, dann auf vier. Das Beste wäre, jetzt schlafen zu gehen. Doch genau das gelingt vielen Menschen nicht. Manche hält die Nervosität wach. Andere glauben, in der Nacht vor Prüfungen oder Präsentationen noch einmal alles geben zu müssen. Tatsächlich könnten sie das auch im Schlaf tun. Während wir schlafen, verarbeitet unser Gehirn nämich Informationen und verankert sie im Gedächtnis weiter


Fünf Prozent aller Kinder haben einmal in der Woche nächtliche Angstfantasien. Vor allem Jungen zwischen sechs und zehn Jahren sind betroffen. Manche Kinder schlafwandeln, schlagen nachts im Bett um sich oder reden im Schlaf. „Wenn Kinder nachts gelegentlich aufwachen, ist das noch lange keine Schlafstörung“, sagt der DAK-Kinderarzt Dr. Gerhard Kroschke. weiter


Bergstrasse

Die Bergsträßer Weltraumtage  in Seeheim-Jugenheim bieten interessierten Schülern und Erwachsenen zwei spannende Tage rund ums Thema Weltall. Regionale Gruppen und Vereine nehmen an den  Bergsträßer Weltraumtagen teil. Es gibt tolle Vorträge, Mitmachveranstaltungen, ein mobiles Planetarium und vieles mehr.

 

weiter


In Darmstadt besteht jeden ersten Samstag im Monat für Eltern die Möglichkeit, Kinder während des Einkaufs in der Lego Lounge betreut zu wissen. weiter


Präventionstheater für Mädchen und Jungen im Grundschulalter gegen sexuellen Missbrauch und gegen Gewalt in den Neuen Medien weiter


Die Veranstaltungs-Highlights 2010 auf einen Blick weiter


Was tun, wenn Kinder keine Lust auf gesundes Essen haben? weiter


Künstliche Farbstoffe in Lebensmitteln können möglicherweise das Verhalten von Kindern beeinflussen, weiter


Eine Studie belegt: das Abendessen ist die wichtigste Familienmahlzeit der Deutschen! weiter


Jungen greifen im Vergleich zu Mädchen seltener zu Obst und Gemüse und dafür umso mehr zu Fastfood. weiter


Der Ernährungsführerschein für Schüler vermittelt Kompetenzen für die Wahl und Zubereitung von Lebensmitteln. weiter


Essen nach den Ampelfarben kann eine gute Hilfe beim Kampf gegen Übergewicht sein. weiter


Der Ratgeber " Übergewicht bei Kindern und Jugen dlichen" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung kann kostenlos angefordert werden. weiter


Kinderlebensmittel sind überflüssig, denn sie sind im allgemeinen zu fett, zu süss und zu teuer. weiter


Zuviel Zucker macht nicht nur dick sondern belastet die Bauchspeicheldrüse und fördert damit die Entstehung von Diabetes. weiter


Traditionelles ;„Chorkonzert zum Jahresbeginn“ der Dilsberger Kantorei mit Werken von Johann Sebastian Bach, seinen Onkeln und seinen Söhnen. weiter


Das ist los in Heppenheim: Veranstaltungen im Februar 2010

weiter


Zeitzeugin berichtet über Euthanasie-Verbrechen weiter


Das Bensheimer Bürgerfest wird in diesem Jahr vom 10. bis 13. Juni 2010 gefeiert und fällt damit zusammen mit dem Auftakt der Fußball-WM weiter


Bensheim-Auerbach: Der einzige Luftkurort an der Bergstrasse

weiter


Der Kultball der außergewöhnlichen Masken lässt am Samstag, 13. Februar, die Stadthalle Heidelberg beben weiter


Urlaub – das bedeutet Ausspannen, neue Kraft tanken, dem Alltag entfliehen. Tatsächlich kann die schönste Zeit des Jahres aber auch Stress bedeuten. Damit die schönste Zeit im Jahr eine echte Erholung wird, gibt Diplom-Psychologe Frank Meiners Tipps, wie Sie typische Stressfallen vermeiden.

weiter


Lammbratenklein.jpgOb zu Ostern, in der Grillsaison oder einfach nur so – ein schönes, zartes Stück Lammfleisch bereichert den Speiseplan und bietet viel Abwechslung.

weiter


Vom Osterlamm bis zum beliebten Osterzopf – die traditionellen Klassiker schmecken nicht nur fein, sie haben auch ihre ganz eigene Geschichte und Bedeutung

weiter


Am 20.6.2010 findet unter dem Motto „Bewegte Bergstrasse“ ein AKTIONSSPORTTAG für Frauen und Mädchen in Seeheim statt. weiter


Lifestyle

BlumeAn Ostern erwacht die Natur zu neuem Leben. Sträucher schlagen aus und typische Osterblumen wie Tulpen, Osterglocken und Primeln blühen farbenprächtig auf. Jetzt ist es an der Zeit, den Frühling mit hübschen Osterdekorationen ins Haus zu holen und an Ostern Freunde und Verwandte mit einem Blumengruß zu beschenken.

weiter


Gelbe Narzissen – oder Osterglocken – gehören zu Ostern wie die Schwalben zum Frühling. Das hängt damit zusammen, dass man früher mit ihnen die Kirchenglocken willkommen hiess. Im Mittelalter pflegten jene vor Ostern nämlich nach Rom zu fliegen...

weiter


gold250_2.jpgDas Ei, Symbol des Lebens und der Fruchtbarkeit, nimmt  in der Kunst einen besonderen Stellenwert ein.

weiter


Familie

Es ist ein schöner Brauch, ausgeblassene oder gekochte Eier zu Ostern zu bemalen und zu verzieren. Besonders faszinierend ist es, wenn die Farbstoffe aus der Natur kommen.

weiter


Wissenswertes rund ums Osterei: Symbolik, Naturfarben und Haltbarkeit.

weiter


Brauchtum und Tradition

osterhase.jpgDer Osterhase als österlicher Bote.

weiter


Brauchtum und Tradition

weisse KerzeDie Osterkerze hat eine ganz besondere Symbolik. Als Zeichen des Lebens darf die Osterkerze auch auf dem Ostertisch nicht fehlen.

 

weiter


Schnuppern ist jederzeit möglich Neue Termine ab Mittwoch, 20, Januar 2010 in Schriesheim. weiter


Für Kinder ab 6 Jahren veranstaltet die Kinder und Jugendförderung in ihrem Jugendraum Mittwochs von 15 – 17.30 Uhr ein abwechslungsreiches Nachmittagsprogramm Es werden (Kino-) Filme gezeigt, anschließend wird gebastelt, gespielt und über den Film geredet. weiter


Der hessische Minister für Arbeit, Familie und Gesundheit Jürgen Banzer überreichte Walmot Möller-Falkenberg (69) aus Seeheim-Jugenheim in einer Feierstunde in Wiesbaden die Landesauszeichnung „Soziales Bürgerengagement 2009“ weiter


Auch die Kinder-Akademie Fulda, das älteste eigenständige Kindermuseum, macht mit!

weiter


Am 13. Mai 2010 lädt Darmstadt Frühjahrsfest mit Frühschoppen am Steinbrücker Teich ein.

weiter


Das Programm für Januar 2010.

weiter


Von der Bergstrasse aus ist das Rhein-Main-Gebiet und die angrenzenden Regionen schnell zu erreichen. Viele Veranstaltungen sind auch 2010 einen Ausflug wert.Auf diese Veranstaltungs-Höhepunkte im Rhein-Main-Gebiet und in der Umgebung dürfen Sie sich freuen: weiter


Das ist los in Heppenheim. Veranstaltungen im Januar 2010.

weiter


Kindertheater in der Aula des Starkenburg-Gymnasiums Sonntag, 21.Februar 2010: Mika und Rino weiter


Für Kinder ab 4 Jahren: Sonntag, 17. Januar 2010 • 15 Uhr in der Aula des Starkenburg-Gymnasiums Heppenheim weiter


Pur Zu Gast in Ladenburg am 2. Juni 2010Am 2.Juni 2010 haben alle PUR - Fans die Chance die Gruppe live auf der Ladenburger Festwiese zu erleben. weiter


Prinz Erbse ist auf der Suche für Kinder ab 3 Jahren am 17.Januar 2010 in der Centralstation Darmstadt weiter


Vom 1. bis zum 10. Januar ist der Eintritt ins Museum frei. weiter


Am Donnerstag den 21.1.2010 um 20 Uhr zeigt der Zwingenberger Heinz Knapp seine Diaschau "Norwegen - mit dem Rad zum Nordkap" in Darmstadt im Justus-Liebig-Haus. weiter


Rote Rosen gelten schon seit Urzeiten als Symbol der Liebe und Treue weiter


Worte sind die Stimme des Herzens

weiter


Wenn Silvesterböller in unmittelbarer Nähe explodieren, können sie eine Lautstärke von mehr als 130 Dezibel erreichen

weiter


Das Deutsche Verpackungs-Museum in  Heidelberg, präsentiert bis 9.März 2010 Markenartikel und Verpackungen gezeigt, wie sie jenseits der Zonengrenze zwischen 1949 und 1989 im Verkaufsregal standen. weiter


Die Mitmachausstellung für die ganze Familie. weiter


Am Sonntag, dem 3. Januar 2010, um 17:00 Uhr findet ein Konzert mit jungen Künstlerinnen und Künstlern aus der Violinklasse von Professor Roman Nodel in der Evangelischen Stadtkirche in Weinheim statt. weiter


Broschüre der Polizei vermittelt wertvolle Informationen zum sinnvollen Umgang mit den elektronischen Medien. weiter


Das Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim heißt ab 2010 TECHNOSEUM – und zur Umbenennung veranstaltet das Haus ein Fest für seine Besucherinnen und Besucher. weiter


Im Rahmen der Kriminalprävention gibt die Polizei Tipps für den Kauf von Computerspielen

weiter


Wenn man über Computerspiele spricht, denkt man schnell an Gewalt verherrlichende Spiele. Doch Verbote allein bringen nichts. Vielmehr sollten Eltern kritisch mit dem Wunsch ihrer Kinder umgehen und die Spiele nach bestimmten Kriterien gemeinsam auswählen.

weiter


PC-Spiel „LUKA und der verborgene Schatz“ für Kinder von 10 bis 13 Jahren – Polizei setzt auf bewährtes Erfolgsrezept aus Unterhaltung und Abenteuer.

weiter


Interaktives Lernspiel zweier Schülerinnen von Spektrum der Wissenschaft veröffentlicht.

weiter


Kinderhilfswerk.jpg fkug-logo80x76.gif

 

Gute Kinder-und Familienfilme sind  seltener geworden. Das Deutsche Kinderhilfswerk zeichnet besonders ausgewählte Filme mit dem Qualitätszeichen "Für Klein und Groß" aus.

weiter


FlimmoFlimmo informiert pädagogisch fundiert, auf welche Sendungen die 3-13jährigen zugehen, bei welchen Sendungen ein wachsames Auge oder eine Begleitung erforderlich ist oder welche Sendungen überhaupt nicht gesehen werden sollten. 

weiter


Unkontrolliertes und übermäßiges Fernsehen schadet der Gesundheit, beeinträchtigt die mentale Entwicklung und vermindert die Chancen auf einen schulischen Erfolg.  Je früher und je länger Kinder vor dem Bildschirm sitzen, umso höher steigt das Risiko für Störungen ihrer gesunden Entwicklung. Aber wieviel Fernsehen vertragen Kinder?

weiter


Studien bestätigen: Je früher Kinder vor dem Fernsehgerät hocken, desto schwächer sind ihre späteren Lernerfolge.

weiter


bzgaKinderbrauchenRegeln200.jpgWie Eltern eine altersgerechte und psychosoziale Entwicklung ihrer Kinder unterstützen können!

weiter


Kinder Sicher im Netz Tipps und InformationenUnsere Kinder wachsen mit dem Internet auf. Sie surfen, chatten mailen, spielen und recherchieren im world wide web. Neben den Vorteilen, die das Internet bietet, lauern aber auch Gefahren. Einerseits locken Seiten, die für Kinder ungeeignet sind. Zum Beispiel mit gewalttätigen, pornografischen oder rassistischen Inhalten. Zum anderen lauern Bedrohungen für den eigenen Rechner durch Viren, Dialer & Co. Dagegen hilft nur eins: Informieren und schützen! 

weiter


Zu einer musikalischen Pause während des Weihnachtsmarktes lädt das Kulturteam der Johannisgemeinde in die Evangelische Stadtkirche Weinheim ein. weiter


Ab dem 1. Januar 2010 startet „Familie-aktiv!", ein Mitmachprogramm für große und kleine Besucherinnen und Besucher. weiter


Die Silvesterparty am Hospitalbrunnen beginnt um 21 Uhr mit der Live-Musik von Stage Diva weiter


Für Jugendliche von 13 bis 25 Jahren bietet die Freie ev. Gemeinde Seeheim-Jugenheim vom 28.7. bis 8.8.2010 eine Jugendfreizeit auf der dänischen Insel Bornholm an weiter


barbarazweig.jpg.jpgAus der Legende um die Heilige Barbara entwickelte sich der Brauch, am 4.Dezember Kirchzweige in die Vase zustellen. weiter


klein_lg_spriteboy_1949.jpg Am 6. Dezember ist Nikolaus. Dann werden die frisch geputzten Stiefel vor die Tür gestellt oder Nikolausstrümpfe aufgehängt. weiter


Sicher auf der PisteAb auf die Pisten und rauf auf die „Bretter", heißt es jetzt wieder für Wintersportler. Damit der Skilift nicht zur Gefahr wird, sollten einige Regeln beachtet werden. Tipps für große und kleine Skifahrer.

weiter


Am 10.11.2009 präsentierte Prof. Karl Listner mit einer Lesung sein neues Buch „Das Seeheimer Schloss und seine faszinierende Geschichte – 220 Jahre in zehn Episoden“. weiter


Am 10.11.2009 präsentierte Prof. Karl Listner mit einer Lesung sein neues Buch „Das Seeheimer Schloss und seine faszinierende Geschichte – 220 Jahre in zehn Episoden“. weiter


Am Sonntag, den 13.Dezember 2009 von 15.00 - 18.00 kann gebastelt werden. weiter


Eine Ausstellung für Rätselfreunde mit über 20 neuen Experimenten zum Knobeln, die darauf warten, gelöst zu werden. weiter


Theater Mobile spielt nach dem gleichnamigen Abenteuerroman von Robert Louis Stevenson in Zwingenberg und Darmstadt.

weiter


Ein riesiger Granitstein hat sich selbständig gemacht.

weiter


Pünktlich zum 1. Advent findet am Sonntag um 15 Uhr im Alten Stadtsaal in Speyer die Premiere von HANNIBAL STERNSCHNUPPE der neuen Weihnachtsproduktion des Kinder- und Jugendtheaters Speyer statt. weiter


Neben dem Weihnachtsbaumverkauf zur Unterstützung des Schriesheimer Waldschwimmbades findet am 6.12.2009 ein traditioneller Weihnachtsmarkt statt.

weiter


Klassischer Musikabend am 27. Dezember 2009 mit Sopranistin Barbara Clénin-Lipps und historischen mechanischen Instrumenten weiter


Am 1. Dezember 2009 findet ein Vortrag im Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim statt, bei dem da Vincis wissenschaftliche Forschungen und sein Wissen über die Naturkräfte im Mittelpunkt stehen. weiter


Wer noch einen kreativen Veranstaltungstipp für Kinder in den Winterferien sucht, sollte mal im  Museum für Angewandte Kunst vorbeischauen

weiter


Am ersten Dezember-Wochenende (Samstag, 5.12. – Sonntag, 6.12.) bietet die Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt das Judo-Wochenende „Starke Jungs“ für Jungen der 5. und 6. Schulklassen an.

weiter


Spiele nicht nur zur WeihnachtszeitWer noch eine Geschenkidee sucht, könnte Hilfe von der Polizei bekommen. Anregungen für Weihnachtsgeschenke für Kinder und Jugendliche bietet die Polizeiliche Kriminalprävention mit ihren vielfältigen Artikeln im Polizei-Shop.

weiter


Das historische Polizeiboot des Landesmuseums für Technik und Arbeit in Mannheim schippert an den Adventssonntagen Passagiere über den Neckar. weiter


Brauchtum und Tradition

Das Luciafest am 13. Dezember blickt auf eine lange Tradition zurück und hat seine Ursprünge in Schweden.  Es ist vor allem ein Fest des Lichtes. Auch hierzulande hat sich der Luciatag durchgesetzt und bringt Licht und Wärme in die winterlichen Wohnzimmer

weiter


Ernährung

KLEIN_indien_rezepte.jpg Die kalten Abende verbringt man jetzt gerne mit einem Teepunsch, Glühwein oder "Eisbrecher". Unsere Rezeptvorschäge.

weiter


Lifestyle

GetränkeOb mit oder ohne Alkohol: In einer typischen Maibowle darf Waldmeister nicht fehlen.

weiter


Nano! – Nutzen und Visionen einer neuen Technologie weiter


Die große Jubiläumstournee mit neuem Programm weiter


Seit Freitag, den 13. November zeigt das Papageno-Musiktheater „Eine Weihnachtsgeschichte“ als musikalisches Theaterstück nach dem Buch von Charles Dickens im Spielprogramm für Kinder ab 7 Jahren auf. weiter


Jetzt ist es Zeit, den Urlaub für das nächste Jahr zu planen. Man könnte doch einmal einen Wanderurlaub machen! Die versierten Wanderführer des Odenwaldklubs laden ein zu reizvollen Zielen im In- und Ausland. weiter


Spezielle Angebote für Kinder und Jugendliche im Museum für Moderne Kunst. weiter


Brauchtum und Tradition

Wie so viele christliche Feste, ist auch Ostern samt Eier und Osterhase ein Mix aus heidnischem, jüdischem und christlichem Brauchtum!

weiter


Überall auf der Welt werden Mütter an ihrem Ehrentag verwöhnt. Zwar findet der Muttertag nicht überall am zweiten Maiwochenende. aber auch in andern Ländern lässt man sich für Mütter allerhand Schönes, Amüsantes und auch Kurioses einfallen. weiter


Vor der Kulisse von Schlössern und Burgen, Domen und großen Kirchen sowie idyllischen Fachwerkbauten feiern die Städte und Gemeinden in der Region Frankfurt Rhein-Main ihre Weihnachtsmärkte. Schauen und sich bezaubern lassen lautet das Motto vieler Weihnachtsmärkte weiter


Von 9. bis 13. Dezember 2009 finden die traditionellen Weihnachtskonzerte der Philharmonie Merck statt. Am 14. Dezember 2009 ist das European Union Baroque Orchestra zu Gast bei der Philharmonie Merck. weiter


Mit weihnachtlichen Liedern und Weisen wird das Trio um den preisgekrönten Minnesänger Knud Seckel aus Alsbach in die Adventszeit einstimmen weiter






Eigentlich sollte die Advents- und Weihnachtszeit besinnlich sein. Die Realität sieht bei den meisten jedoch anders aus. Eile, Stress und schnelles Hantieren sind an der Tagesordnung und führen leider Gottes auch immer wieder zu Kinderunfällen.

weiter


Stadtführer Piva möchte Kindergarten- und Schulkindern die Weihnachtsbräuche und Sagen näher bringen. weiter


Weihnachtsmarkt vor romantischer Kulisse weiter


Stress erhöht den Blutzuckerspiegel und begünstigt bei vielen Menschen die Gewichtszunahme. Übergewichtige, die mit strengen Diäten abnehmen wollen, scheitern oftmals an auferlegten Nahrungsmittelverboten.

weiter


Unter dem Titel „Bin ich schön? – Ich bin schön!“ startet am Donnerstag (12.Nov.2009) eine Reihe mit vier Workshops im neuen Mädchenclub Seeheim-Jugenheim. weiter


Vom 25. November bis zum 12. Dezember können kleine und große Besucher im Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim Weihnachtskarten drucken weiter


Ernährung

stollen.jpgAls typische Spezialität zum Fest sind Christstollen und Weihnachts-Striezel in aller Munde

weiter


Familie

Einfach süss sind diese kleinen Beetmännchen im Schnee.

weiter


Ernährung

Zu Weihnachten gehört Lebkuchen einfach dazu. Weltweit bekannt ist der Nürnberger Lebkuchen, dessen Rezept bereits aus dem 15. Jahrhundert stammt.  Das beliebte traditionelle Weihnachtsgebäck darf heute nur dann den Namen Nürnberger Lebkuchen  tragen, wenn es innerhalb der Nürnberger Stadtgrenzen gebacken wurde. Hier finden Sie ein Rezept zum Nachbacken für Zuhause

 

weiter


Ernährung

Zimtstern.jpgPlätzchen gehören zur Weihnachtszeit einfach dazu. Doch nicht jeder hat die Zeit, dafür stundenlang in der Küche zu stehen.

weiter


Familie

Backen mit KindernPlätzchen backen mit Kindern fördert die Kreativität und macht sie mit einem der schönsten, vorweihnachtlichen Rituale unserer Kultur vertraut.

weiter


Familie

 Der Adventskranz: Brauchtum, Zeimesser und Dekoration in einem.

weiter


Lifestyle

Fröhliche Fettnäppfchen: Wenn Weihnachtsgrüße die Wirkung verfehlen.

weiter


Der Weihnachtsbaum ist das verbreitetste Weihnachtssymbol überhaupt. Ohne ihn ist das fest nicht mehr denkbar. weiter


 

Mit einer festlichen Tischdekoratione wird das Weihnachtsmenü so richtig zum Festmahl. So überraschen Sie Ihre Gäste zu Weihnachten mit einer festlichen Tischdekoration.

weiter


Familie

Mistel.jpgImmergrüne Zweige verkünden schon seit eh und je die hoffnungsvolle Botschaft. Der schöne Brauch vom Küssen untem Mistelzweig ist heute noch  in vielen Ländern Sitte und verspricht Glück und Fruchtbarkeit. weiter


Ausstellung zur jüdischen Geschichte in bis 10.Januar in Weinheim weiter


Der Filzschuppen in SeeheimSchönes aus Filz wie SKetten, Schals, Hüte & mehr findet man in der Werkstatt von Silke Ramge in Seeheim-Jugenheim.

weiter


So wird ess zuhause richtig gemütlich.

weiter


Der TÜV gibt Tipps, worauf man beim Kauf eines Kinderhandys achten sollte.

weiter


Wieder sorgt der Adventsmarkt für vorweihnachtliche Stimmung auf dem Marktplatz: weiter


fkug-logo Diese Filme sind vom Deutschen Kinderhilfswerk ausgezeichnet.

weiter


Vorsicht für Nahrungsergänzungsmittel für Kinder. weiter


FRÄULEIN STINNES FÄHRT UM DIE WELT noch bis 22.Januar 2010. weiter


Landschaftsgärtner und Baumschuler machen die Welt grüner und damit lebendiger, gesünder und schöner. weiter


Was macht eigentlich eine Industriemechanikerin, Ingenieurin für Energie- und Umwelttechnik oder Fachinformatikerin? Mit dem neuen Online-Spiel Girls'Planet können Mädchen jetzt die Welt der technischen und naturwissenschaftlichen Berufe entdecken. mehr

weiter


Nützliche Adressen zum Thema Berufswahl.

weiter


Schüler sind gesetzlich unfallversichert.

weiter


Familie

Lucia Jäger_Barmer_Seeheim_Jugenheim Damit Kinder angstfrei und so sicher wie möglich aufwachsen können, ist es wichtig, lauernde Gefahren rechtzeitig zu erkennen und zu verhindern. Wir haben Experten gefragt, wo die häufigsten Gefahren lauern,  wie man seine Kinder am Besten schützen kann und was im Ernstfall zu tun ist.

weiter


Auslöser für Brandkatastrophen sind oft Bagatellen. Testen Sie selbst, ob Sie alles getan haben, um Brände in ihrem zuhause wirkungsvoll zu vermeiden und im schlimmsten Falle schnell handeln zu können.

 

weiter


Die winterliche Reihe des Kulturbüros namens „Studiobühne live“ wird am Samstag 28. November, 20 Uhr, mit der Band „alea“ eröffnet. weiter


Wild, gefräßig und instinktsicher, das zeichnet die Reisswölfe aus weiter


Als die Synagogen brannten... weiter


Der Verein  spiel gut  Arbeitsausschuß Kinderspiel + Spielzeug e. V. mit Sitz in Ulm testet und bewertet Spielzeug. Darüber hinaus informiert er über die Bedeutung des Spielens für die körperliche, geistige und soziale Entwicklung von Kindern.

weiter


Jahr für Jahr vergibt die Zeitschrift "spielen und lernen"  den Deutschen Lernspielpreis. Ziel des Preises ist, die Kultur des Lernspiels im deutschsprachigen Raum zu fördern und besonders gute Spiele herauszustellen und Orientierungshilfen zu geben.Der Preis will darüber hinaus Anerkennung und Anreiz sein, mit einfallsreichen und liebevoll gestalteten Spielen Lernziele mit Spielspaß zu verbinden.

weiter


Waldorfspielsachen sollen vor allem altersgerecht sein, die Sinne und die Phantasie anregen. Um das sinnliche Erleben zu fördern wird besonderen Wert auf natürliche Materialien wie Holz, Wolle oder Dinge aus der Natur gelegt.

weiter


Erst schützen, dann "losdüsen".

weiter


Reflektoren Reflektoren sorgen dafür, dass Fußgänger auch im Dunkeln rechtzeitig erkannt werden.

weiter


Obstsalat_500.jpg

Über die Hälfte der Deutschen sind zu dick, obwohl die Diät-Industrie boomt ... weiter



Pflanzliche Speiseöle sind ein wichtiger Bestandteil des täglichen Menüplans, da diese reich an lebenswichtigen Fettsäuren und Vitamin E sind. Zudem werten diese so manches andere Nahrungsmittel auf. Doch nicht jedes Pflanzenöl eignet sich gleich gut für den täglichen Gebrauch.

weiter


Butter ist längst nicht gleich Butter. Jede Buttersorte besitzt ihre ganz besondere Note weiter


Klettern ist mehr als Sport. weiter


Wer Lust hat, mal wieder das Tanzbein zu schwingen, für den ist vielleicht der Tanzkreis-Seeheim-Jugenheim das Richtige. weiter


Diesen Fragen gehen jüngere und ältere Menschen gemeinsam bei der Veranstaltungsreihe „ComputerGamesTalk - Generationen im Gespräch“ nach. weiter


Das Newcomerfestival findet am 30. Oktober 2009 in  Seeheim-Jugenheim statt. weiter


Sonnenschutz, Sonnen ohne Reue

Wer sich länger im Freien aufhält, muss seine Haut vor der schädlichen UV-Strahlen schützen. Besonders kleine Kinder sollten sich gut vor zu viel Sonne schützen, um einen Sonnenbrand und damit Hautschäden zu vermeiden. 

weiter


Ostermärkte sind beliebt. Wer auf der Suche nach österlicher Handwerkskunst oder Osterdeko ist, die es nicht überall gibt, ist auf einem Ostermarkt richtig. weiter


Familie

Vom Osterlamm bis zum beliebten Osterzopf.

weiter


Am 27. und 28. Oktober Kurse in Filzen, Basteln und textilem Werken im Kulturhaus weiter


Verlassen Sie für ein Wochenende die gewohnte Umgebung und entspannen Sie sich im südlichen Odenwald!

weiter


Deutsche Stepptanzmeisterschaften am 23./24. Oktober 2009 in der Bonhoeffersporthalle weiter


Ernährung

Kürbisse in der Küche lassen sich vielseitig einsetzenMit seiner enormen Sortenvielfalt ist der Kürbis in der Küche vielseitig wie kaum ein anderes Gemüse. Er lässt sich braten, grillen, dünsten, überbacken, kochen, einlegen, pürieren und noch mehr. Man kann ihn süß oder pikant zubereiten

weiter


nightgroove.jpgLange Nacht der Livemusik mit Blues, Rock und Pop am 14.November 2009 wird in Weinheim . weiter


Musik, Licht- und Klangspiele, Ritterlager und offenes Feuer am 24. und 25.Oktober in Weinheim weiter


Engel sind Wegbegleiter in allen Situationen des Lebens. Besonders um die Weihnachtszeit, sind Engels-Lektüre und Engelsfiguren - ob aus Porzellan, Gips oder Kunsstoff - gefragt.

weiter


Erstmals gibt es eine Dauerausstellung zur ARD-Serie „Lindenstraße“.

weiter


Der Grandseigneur der deutschen Liedermacher ist wieder da und tritt zweimal exklusiv in Weinheim auf. weiter


Eine Woche unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm weiter


Foto_GSTEndlich ein kalter Winter mit Eis und Schnee - nicht nur Kinderherzen erfreuen sich an der weißen Pracht und den gefrorenen Seen. Doch Vorsicht ist geboten.

weiter


Studierende der Akademie für Tonkunst präsentieren Ihr Können während einer öffentlichen Generalprobe der Reifeprüfung. weiter


Mit unglaublicher Dynamik und beeindruckender Leichtigkeit präsentieren die Tänzerinnen – und Tänzer die 2 1/2stündige mitreißende Show. Livemusik mit dem typisch irischen Sound runden die Tanzvorführungen ab. weiter


"start movin“ ist ein Event verschiedener Jugendgruppen, der jedes Jahr in einer anderen Gemeinde veranstaltet wird. In diesem Jahr findet die Veranstaltung in den Räumen der Freien evangelischen Gemeinde Seeheim-Jugenheim am 3. Oktober statt. weiter


Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim 3.Oktober 2009-21.02.2010 weiter


Fast vergessen ist die Jugendbuchautorin Henny Koch. weiter


Für die Veranstaltung am  30.Oktober 2010 können sich noch Amateur-Gruppen anmelden. weiter


Der Kammerchor Schriesheim und die Kammerphilharmonie Nordbaden führen dieses besondere Werk am Samstag 18.10.2008 und Sonntag 19.10.2008 auf. weiter


Neue Termine ab Mittwoch, 16. September in Schriesheim. Einsteigen ist jederzeit möglich. weiter


Freizeitführer Weinheim Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Weinheim. weiter


Über 120 Aussteller präsentieren vom 25. bis 27. September 2009 in Weinheim ihre Produkte rund um Haus und Garten. weiter


Am Samstag, 7. und Sonntag, 8. November 2009 verwandelt sich die Orangerie in Darmstadt während der 19.Rhein-Main-Künstlertage in in eine grosse Galerie der Künste. Ein Erlebnis für die ganze Familie! weiter


Für alle Eltern, die ungestört einkaufen wollen... weiter


Im September und Oktober 2009 starten zwei neue Veranstaltungsreihen in der Centralstation Darmstadt: „Musik und Film“, eine Kooperation mit dem programmkino rex, sowie „Reifeprüfung“, eine Kooperation mit der Akademie für Tonkunst. weiter


Spargel-RagoutKlein.jpgEin ungleiches Paar - und dennoch harmonisch: Rambo, eine besonders robuste, weiße Spargelsorte, passt als farblicher Kontrast bestens zu Huchels Schneewittchen. Bei letzterer handelt es sich um eine zarte, grüne Variante des Edelgemüses.

weiter


Eine perfekte Käsplatte lebt von der Vielfalt der angebotenen Sorten. Daher empfiehlt es sich aus jeder der sechs Käsegruppen mindestens eine Sorte zu präsentieren.<

weiter


Kleine, pikante Käse Schmankerln lassen sich unkompliziert zubereiten und sind die perfekte Ergänzung zu einem guten Tröpfchen. weiter


Zur Kur nach Frankfurt Rhein-Main? Selbstverständlich – und die Auswahl ist sogar groß. weiter


Der Seniorenclub in Seeheim-Jugenheim trifft sich Mittwochs im Haus Hufnagel.

weiter


Von Mittwoch, den 9., bis Freitag, den 11. September, läuft das Schulprojekt 'Brandmale 2009' zum Thema 'Der 11. September – Zerstörung und Wiederaufbau'. Jeweils um 10 Uhr beginnen die Vorführungen zweier Filme zur so genannten Darmstädter Brandnacht am 11. September 1944: 'Brandmale' und 'Running with Mum'. Anschließend können die Schüler mit Zeitzeugen über das Erlebte diskutieren. Anmeldungen – für jeweils einen der drei Tage – sind noch bis 8. September unter Telefon 06151 / 809460 möglich! weiter


Der Schiedsmann kümmert sich in erster Linie um Nachbarschaftsstreitigkeiten, Beleidigungen und körperliche Angriffe. weiter


Mädchenprojekt im September 09 bei der Jugendförderung Bensheim.

weiter


Eine Woche Degustationen und Aktionen rund um den Wein. weiter


Weinheim: Fuffi der Wusel“ Lesung für Kinder ab 5 Jahren am Sonntag, 13.09.09 . Eintritt frei! weiter


Das Internationale Werbefilmfestival spotlight findet am 4. und 5. März 2010 erstmals im Mannheimer Congress Center Rosengarten statt weiter


Große Feier zum Weltkindertag am 20.9.2009 rund um die Sport und Kulturhalle. weiter


Das Gespenst von Canterville. weiter


Zum neuen Kinderprogramm gehören zehn Veranstaltungen von September 2009 bis April 2010. weiter


In der letzten Sommerferienwoche dreht sich auf der Mathildenhöhe Darmstadt alles um „Kleine Geschichten und große Gefühle“. weiter


Die Initiative „ Nachbarschaftshilfe“ sucht ständig Mitstreiter. weiter


Vorlesepaten an der Bergstrasse informieren InteressierteDie ehrenamtlichen Vorleser wollen Kinder und Jugendliche für die Welt der Bücher begeistern und Menschen, deren Augenlicht trübe geworden ist, eine Freude bereiten. weiter


Königlich tafeln beim Fest mit dem Geschirrr-Mobil der Gemeinde. weiter


Freizeitführer Seeheim-JugenheimFreizeitaktivitäten und Sehenswertes in Seeheim-Jugenheim.

weiter


Am Samstag, 5. September 2009,  wird in Seeheim-Jugenheim der Benefizlauf „Gib dem Leben eine Chance – Lauf mit!“ veranstaltet. weiter


Freizaktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Bensheim. weiter


Am 29. und 30. August 2009 findet das 1. Melibokusgipfelfest statt. weiter


Freizeitführer LadenburgFreizeitaktivitäten und Sehenswertes in Ladenburg. weiter


Sehenswürdigkeiten in LadenburgZwischen dem romantischen Heidelberg und dem modernen Mannheim liegt historische Römerstadt Ladenburg reizvoll gelegen, direkt am Neckar. weiter


DrachenbootEin gelungenes und spannendes Sportereignis der Ladenburger Drachenbootabteilung weiter


Ladenburger MärchentageUnter dem verheißungsvollen Begriffen „Phantasie, Zauberei, Träume, Natur, Geheimnisse“ stehen die  Ladenburger Märchentage vom 2. bis 5. Oktober weiter


Der Körper braucht Schlaf, um sich zu regenerieren und um gesund und leistungsfähig zu bleiben. Ein paar Nächte ohne ausreichenden Schlaf steckt der Körper meist problemlos weg. Halten die Störungen jedoch über Wochen an, schlagen sie aufs Gemüt und machen krank und mindern die Lebensqualität.

weiter


Der Bedarf von Müttern und Vätern, Familie und Beruf besser vereinbaren zu können, wächst! Dabei ist die individuelle Tagesbetreuung von Kindern ein wichtiger Baustein und die Kindertagespflege eine Alternative zu Kindergärten oder sonstigen Kindertageseinrichtungen.

weiter


Belegte Brote für die Pause stehen bei unseren Kindern ganz oben auf der Wunschliste fürs Schulfrühstück.Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht erfreulich, denn die Stärke-Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralstoffe aus Brot und Brötchen sorgen für Konzentration und Leistungsfähigkeit am "Arbeitsplatz Schule".

weiter


Hier stellen wir Ihnen das Ergebnis einer Studie des Robert-Koch-Instituts über die Gesundheitssituation der Kinder und Jugendlichen in Deutschland vor. weiter


Ernährung

Rezepte der Weinheimer EinzelhändlerGutes Essen und Schlemmereien gehören einfach zur Weihnachtszeit. Genießer schätzen vor allem ausgefallene Dessert-Kreationen. Weinheimer Geschäftsleute haben ihre Lieblingsrezepte zum Nachmachen verraten

weiter


GeschenkeAlle, die den direkten Weg für ihren den Wunschzettel suchen, erfahren bei uns die Adresse.

weiter


TÜV testet aufblasbare Schwimmartikel.

weiter


Weihnachten gehört für viele Menschen zum schönsten Fest des Jahres und der  Advent spielt dabei eine ganz besondere Rolle. Aventskranz, Adventskalender, Weihnachtsbaum, Geschichten und Lieder,  Weihnachtskrippen und natürlich Geschenke sind ein fester Bestandteil dieser weihnachtlichen Traditionen.

 

weiter


In der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember beginnen die 13 Heiligen Nächte.

weiter


Neben dem Lärm zum Jahreswechsel kennen wir heute noch viele weitere Sylvester- Bräuche, um uns das Glück fürs kommende Jahr „zu sichern“ oder auch den einen oder anderen Blick in die Zukunft zu riskieren. weiter


Dreikönigsumzug MannheimTraditionell ziehen am 6.Januar die Sternsinger von Haus zu Haus um für eine Gabe zu bitten und das Haus zu segnen. Dabei werden die Initialen C+M+B sowie die Jahreszahl an die Haustür geschrieben.

weiter


Die 4D-Puzzles trainieren neben Konzentrationsfähigkeit und Geduld auch das räumliche Vorstellungsvermögen und die Problemlösungskompetenz.

weiter


Die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e.V. hat sich dem Thema Kindersicherheit  und Präventionsmaßnahmen verpflichtet. Auch Kinderspielsachen und Spielgeräte werden unter die Lupe genommen. Worauf Eltern bei beim Spielzeugkauf beachten sollten, hat das BAG in zehn punkten zusammengefasst

weiter


 

  
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung