Schule

Familie

Tipps zum Schulanfang

Spätestens seit der Schulranzen ausgesucht wurde steht fest: Die Kindergartenzeit neigt sich dem Ende zu und endlich gehört man zu den „Großen“. Aufgeregt und neugierig fiebern fast alle Mädchen und Jungs dem ersehnten ersten Schultag entgegen. weiter


Wann sind Kinder schulreif ?

Schule/Foto AOKMit dem Alter von sechs Jahren beginnt in Deutschland die Schulpflicht. Doch wie erkennt man, ob ein Kind schulreif ist? Muss es beispielsweise bis 20 zählen und seinen Namen schreiben können? Josef Zimmermann, Diplom-Psychologe und Leiter der Katholischen Erziehungs- und Familienberatungsstelle gibt in einem Interview Auskunft.

weiter


Sicher auf dem Weg zur Schule

An der Ampel stehen bleiben, auf das grüne Männchen warten, links und rechts schauen, wenn alle Autos halten, die Straße überqueren. ABC-Schützen müssen auf dem Weg zur Schule viele Hürden meistern. Deshalb raten Experten,  mit Schulanfängern frühzeitig den sichersten - nicht den kürzesten - Schulweg einzuüben.

weiter


Schreibenlernen mit links

Heutzutage ist hierzulande etwa jeder dritte Schüler Linkshänder. Wissenschaftler vermuten sogar, dass bis zu 50 Prozent der Menschen von Natur aus linkshändig sind. Die „Linken“ werden daher mittlerweile in Kindergärten und Schulen toleriert, eine Umschulung ist nicht mehr notwendig.

weiter


Bewegung steigert das Wohlbefinden und die Konzentration

Schulstart Foto_AOKBereits in der Kindheit werden Bewegungsgewohnheiten geprägt. Dadurch wird der Grundstein gelegt, welchen Stellenwert körperlich-sportliche Aktivitäten im weiteren Leben der Kinder haben werden. Entsprechend sollten sich Schulkinder nicht nur im Sportunterricht bewegen. Auch die große Pause sollten sie möglichst mit viel Bewegung an der frischen Luft verbringen.

weiter