Familientag und Modellautobörse am 29.8.2010

Am letzten Sonntag im August (29.) findet wieder der Familientag und die 26. Modellautobörse in der Wache des Deutschen Roten Kreuz Bensheim in der Rodensteinstraße statt. Ab 10 Uhr präsentiert sich das DRK mit einem Familientag für Jung und Alt in den Fahrzeughallen und auf dem Freigelände.
 
Die Bensheimer Modellautobörse ist eine beliebte Veranstaltung bei Besuchern aus dem ganzen Bundesgebiet.
 
Ca. 150.000 Modellautos überwiegend im Maßstab 1:87 sind auf und unter den Händlertischen in Schachteln, Klarsichtboxen und Minivitrinen zu bestaunen. Hier findet jeder sein persönliches Modell. Sein erstes Auto, einen schönen Oldtimer, den Traumwagen oder den Zweitwagen für die Familie. Neue Familienvans wie der neue Touran oder Sharan von VW rollen, wie auch das Original, dieser Tage zur Modellfamilie. Wer das nötige Kleingeld für die neuen Sportwagen Audi R8 Spyder, Mercedes Benz Flügeltürer SLS oder den neuen Porsche GT 3 mit ihren Preisen ab 130.000 € nicht gerade flüssig hat, kann diese zumindest als Modell vor sein Miniaturhaus auf der Modellbahnanlage parken. Daneben stellt man sich noch eine Luxuskarrosse wie den neuen Audi A8, Porsche Cayenne S oder den BMW Fünfer Touring. Die Wunschfarbe lässt sich bei den einen oder anderen Aussteller auch noch finden.
Auch wer mehr auf Trucks steht, ist in den Hallen des DRK gut aufgehoben. Sind doch die ersten Neuheiten der Nutzfahrzeug – IAA wieder in Bensheim zu bestaunen. Speziell für härteste Einsätze im Gelände bei Waldbränden oder der Katastrophenhilfe ist der neue hochgeländegängiger Hauben - LKW Zetros von Mercedes Benz die Lösung.
 
Freunde von Einsatzfahrzeugen wie Feuerwehr, THW und Rettungsdienste kommen dieses Jahr besonders auf ihre Kosten. Die weltgrößte Feuerwehrmesse “Interschutz“ in Leipzig brachte einige Neuheiten und Sondermodelle, die es so im Fachhandel nicht geben wird. Große Einsatzfahrzeuge und Gerät des Roten Kreuzes kann man auf dem Gelände der Wache bestaunen. Neben Rettungswagen, Rettungshundetransporter und Gerätewagen des DRK wird ein Spezialfahrzeug der Flughafenrettung Frankfurt zu besichtigen sein. Mit einer Hubeinrichtung versehen, kann dieser Rettungswagen an alle Flugzeugtypen, auch an den A 380, andocken um verletzte oder behinderte Passagiere schonend aus dem Flugzeug zu holen.

Die DRK Bereitschaft und die netten Vierbeiner der Rettungshundestaffel werden der Bevölkerung im Rahmen des Familientages auf dem Außengelände einige interessante Vorführungen zeigen.
 
An Infoständen kann man sich über die vielfältige Arbeit des DRK Bensheim und seinen sozialen Diensten informieren.
Das Jugendrotkreuz Bensheim wird für Kinder eine Plüschtierambulanz einrichten. Verletzte oder kranke Teddybären und Puppen werden hier behandelt und dann als geheilt auf die große Hüpfburg entlassen. Für die Kinder gibt es Cocktails, Eis oder Popcorn.. Ein großer Biergarten und die Küchenmannschaft laden zum Mittagessen, Kaffee und Kuchen ein.
Auf zum Familientag am Sonntag beim Roten Kreuz Bensheim in der Rodensteinstraße 95.

  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
  
JAHN Reisen