Vorlesepaten in Seeheim informieren mit Kostproben
 
Vorlesepaten an der Bergstrasse informieren InteressierteSie lesen in Kindergärten, Schulen, Seniorenheimen und bei Einzelpersonen privat zu Hause: Die Vorlesepaten. Die ehrenamtlichen Vorleser wollen Kinder und Jugendliche für die Welt der Bücher begeistern und Menschen, deren Augenlicht trübe geworden ist, eine Freude bereiten. Bücher und Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften bieten Anregungen zu Gesprächen. Die Resonanz ist so positiv, dass der Bedarf an Vorlesepaten zunimmt, weiß die Organisatorin Erika Witt vom kommunalen Seniorenbeirat. Zu einem Informationsnachmittag am Montag (4.Mai) lädt die Gruppe ein und will sich vorstellen. Beginn ist um 15 Uhr im Haus Hufnagel. Einen Einblick in ihre Tätigkeit sollen unterhaltsame Lesungen geben. Die Paten hoffen damit auf Interessenten, die sich am Projekt beteiligen möchten. Gegründet hat sich die Gruppe vor fünf Jahren. Weitere Informationen gibt es bei Erika Witt (06257 81404).


  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
  
JAHN Reisen