Aktivurlaub mit dem Odenwaldklub in 2010
 
Jetzt ist es Zeit, den Urlaub für das nächste Jahr zu planen. Man könnte doch einmal einen Wanderurlaub machen! Die versierten Wanderführer des Odenwaldklubs laden ein zu reizvollen Zielen im In- und Ausland.
 
1. Vom 21. Februar bis 7. März wird während einer Israel-Rundreise das Land der Bibel erwandert. Jordanquellen, Totes Meer, die Wüste Negev sowie Galiläa, Kapernaum, Jerusalem, Bethlehem und weitere geschichtsträchtige Stätten werden besucht. Die tägliche Wanderzeit beträgt zwischen drei und fünf Stunden.
Info und Anmeldung bis 10.01.2010 bei Hans Samberger, Tel. 06071-41 894
 
2. Zum Genusswandern an der noch unbekannten Costa Brava wird vom 10. bis 17. April eingeladen. Die Touren stellen an die Kondition der Teilnehmer keine großen Ansprüche.
Info und Anmeldung bis 10.02.2010 bei Markus Klehr, Tel. 06321-48 82 458
 
3. Schlösser, Burgen und Klöster in Churfranken werden vom 16. bis 23. April besichtigt sowie kleine romantische Städte entlang des Mains.
Info und Anmeldung bis 26.02.2010 bei Miet Derwael, Tel. 09371-69 986
 
4. Vom 24. April bis 8. Mai kann der legendäre „Frühling in der Toskana“ hautnah erlebt werden. Besucht werden die Orte Assisi, San Gimignano und die Klöster Abbazia di Monte Oliveto Maggiore und di Sant’ Antino. Info und Anmeldung bis 03.04.2010 bei Hans Samberger, Tel. 06071-41 894.
 
5. Kultur und Natur im fränkischen Odenwald sind Motto der Wanderwoche vom 25. bis 30. April. Besichtigt werden u.a. keltische und römische Kultstätten. Die Verpflegung unterwegs besteht aus Vollwertkost.
Info und Anameldung bis 15.03.2010 bei Dieter Haak, Tel. 06161-87 33 44 .
 
 
6. Frühling im Geopark Odenwald erlebt der Wanderer vom 1. bis 8. Mai. Romantische Städtchen, Burgen, Kapellen und ein Exotenwald werden während der Wanderungen angesteuert.
Info und Anmeldung bis 15.03.2010 bei Werner Dörr, Tel. 06253-65 01.
 
7. Vom 1. bis 9. Mai wird auf dem Pfälzer Jakobsweg gewandert. Start ist in Speyer, Ziel das Kloster Hornbach im Dahner Felsenland.
Info und Anmeldung bis 01.03.2010 bei Markus Klehr, Tel. 06321-48 82 458
 
8. Vom 11. bis 18. Juni und nochmals vom 8. bis 15. Oktober kann man jeweils eineWoche lang Kultur und Natur in Churfranken erleben; gewandert wird z.T. auf dem Fränkischen Rotweinwanderweg.
Info und Anmeldung bis 15.03. bzw. bis 15.08. 2010 bei Miet Derwael, Tel. 09371-69 986.
 
9. Eine Hüttentour für Konditionsstarke im Nationalpark Mone d’Avic wird vom 26. Juni bis 10. Juli angeboten.
Info und Anmeldung bis 15.05.2010 bei Frederik Daum, Tel. 06164-47 94
 
10. Im Sagenhaften Odenwald wird vom 5. bis 10. Juli gewandert. Gewandert wird teilweise auf den Qualitätswanderwegen Nibelungensteig und Alemannenweg.
Info und Anmeldung bis 01.06.2010 bei Manfried Hering, Tel. 06167-91 39 04.
 
11. Von Schloss Krockow in die Kaschubei geht es in der Wanderwoche vom 5. bis 12. Juli.
Das Schloss ist Standquartier für die Tageswanderungen und Exkursionen. Besichtigt werden Danzig mit Oliwela bzw. Zopot und die Marienburg, größte aus Backsteinen gebaute Burg Europas
Info und Anameldung bis 01.03.2010 bei Franz Zoth, Tel. 06071-82 33 39.
 
12. Vom 24. bis 31. Juli wird das „grüne Herz Österreichs“ bei einer Almwanderung in der Steiermark erobert.
Info und Anmeldung bis 01.07.2010 bei Hans Samberger, Tel. 06071-41 894.
 
13. Eine Fünf-Täler-Wanderung im Odenwald wird vom 5. bis 10. September angeboten.Für größtmögliche Fitness sorgt Vollwertkost. Der Transfer von Ort zu Ort erfolgt mit Privatautos.
Info und Anmeldung bis 31.07.2010 bei Dieter Haak, Tel. 06161-87 33 44
 
14. Vom 18. bis 25. September führt eine kulinarische Wanderfahrt zum Palio in Asti im Piemont. Das Tagesprogramm sieht Besichtigung, z.B. der Städte, Asti, Alba und Turin, und Wandern im Wechsel vor.
Info und Anmeldung bis 15. 08.2010 bei Hans Samberger, Tel. 06071-41 894.
 
Info: An Kosten entstehen: Anreise, Übernachtung, Frühstück/Halbpension, Eintrittsgelder und Führungen vor Ort. Die Wanderführung geschieht ehrenamtlich und ist daher kostenfrei.

  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
  
JAHN Reisen