Advent mit Hannibal Sternschnuppe

  
Pünktlich zum 1. Advent findet am Sonntag um 15 Uhr im Alten Stadtsaal in Speyer die Premiere von HANNIBAL STERNSCHNUPPE der neuen Weihnachtsproduktion des Kinder- und Jugendtheaters Speyer statt.
 

Weitere Aufführungen:
Sonntag, 6. Dezember, 15 Uhr
Sonntag, 13. Dezember, 15 Uhr
Freitag, 18. Dezember, 19 Uhr (Abendvorstellung)
Sonntag, 20. Dezember, 15 Uhr
Samstag, 26. Dezember 15 Uhr

 
Eine unmögliche Weihnachtsgeschichte von Angelika Bartram für Kinder ab 6
Nachwuchsweihnachtsmann Hannibal Sternschnuppe will seiner Freundin, dem Schlagersternchen Agneta Kometa, imponieren. Also leiht er sich eine fliegende Untertasse von seinem Freund, dem Marsmännchen 008. Auf dem Weg zur Erde drückt er auf einen falschen Knopf und verwandelt sich zur Hälfte in ein grünes Männchen. Alle Zauberkünste der Fee Esmeralda Hempel, des Zauberers Fidibus Galaktikus und der Muhme Adolfine Glockenklang können ihn nicht zurückverwandeln. – Wird es Hannibal gelingen, auch mit seinen grünen Beinen glücklich zu sein?
 
MEINE KARRIERE ALS WEIHNACHTSMANN IST SO GUT WIE HIN. ICH DARF GAR NICHT DARAN DENKEN, WAS MEINE MUHME ADOLFINE DAZU SAGT. VON IHR HAB ICH ALL DAS GELERNT, WAS MAN EBEN SO LERNT ALS WEIHNACHTSMANN: DEN STRENGEN BLICK... ABER AUCH DAS MILDE LÄCHELN.... UND DIE BLUMIGE AUSDRUCKSWEISE!
 
Kinder- und Jugendtheater Speyer
Alter Stadtsaal, Großer Saal im OG.
Dauer: 90 Min
Kartenreservierung unter: 06232-2890-750 oder reservierung@thea Karten Vorbestellung unter 06232 –2890750 oder unter reservierung.theater-speyer.de

  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
  
JAHN Reisen