Silvesterparty in Bensheim 

 
Erstmals wird der Wechsel ins neue Jahr nicht auf dem Markplatz sondern in der unteren Fußgängerzone gefeiert, weist die Stadtverwaltung Bensheim auf die Silvesterparty 2009 rund um den Hospitalbrunnen hin.
 
Hintergrund ist die Präsenz des Riesenrades, das noch bis ins neue Jahr in Bensheim bleibt und somit auch während der Silvesterparty seine Runden drehen wird. Die Möglichkeit, den Jahreswechsel einmal aus luftiger Höhe mitzuerleben, dürfte dabei einen besonderen Reiz haben.
 
Die Silvesterparty am Hospitalbrunnen beginnt um 21 Uhr mit der Live-Musik von Stage Diva. Um die Verköstigung der Partygäste kümmern sich „K’Meiers“, „Nibelungenquelle“, „Café Regie“ und Cater Kati. Im Angebot sind Glühwein, Bioglühwein, Sekt, Cocktails, Bier, Softdrinks, Bratwurst, Reibekuchen, Crêpes und Knusperstangen.
Die Partyzone rund um den Hospitalbrunnen ist abgesperrt und wird von Sicherheitspersonal überwacht. Feuerwerkskörper und alkoholische Getränke dürfen in die Partyzone nicht mitgebracht werden. Die Stadt wird wieder Wunderkerzen verteilen.   (psp)

  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
  
JAHN Reisen