SchulKinoWochen Hessen 1.-12.März 2010

Zum Auftakt für die Regionen Nord- und Südhessen gastieren die SchulKinoWochen in diesem Jahr in Darmstadt. Dort eröffnen im Programmkino Rex am Montag, den 1. März die Veranstalter, Förderer und RegisseurInnen den Spielbetrieb der 4. SchulKinoWochen Hessen. Gezeigt wird die eigens zusammengestellte Kurzfilmreihe „GLAUBE, LIEBE, HOFFNUNG“ (ab 8. Klasse): Provokativ und unkonventionell wollen die Filme ihr junges Publikum aus der Reserve locken und Reaktionen provozieren. Als Gäste präsentieren die Filmemacher Katja Baumann und Lars Henning ihre Beiträge.
In den Regionen RheinMain und Mittelhessen starten die SchulKinoWochen Hessen am Montag, den 8. März im CineStar Metropolis in Frankfurt mit einer besonderen Vorstellung: Der Scherenschnittfilm Däumelinchen wird von Chorkindern der 1. bis 4. Klasse der Phorms Schule Frankfurt LIVE vertont. Text, Musik und Instrumentenbegleitung erarbeiteten die Chorkinder unter der Leitung von Christina Follmer selbst


  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
  
JAHN Reisen