Darmstadt Late-Night-Shopping bis 24 Uhr

Unter dem Motto „Darmstadt unter Strom“ erwartet die Besucher der Darmstädter Innenstadt am Abend des 4. Juni ab 20 Uhr ein Programm voller Hochspannung. Musik, Illuminationen von Baudenkmälern, Klein-künstler und viele elektrisierende Aktionen lassen die Nacht zum Tag werden. Knisternde Spannung lässt auch das Abschlusshighlight um 23.30 Uhr auf dem historischen Marktplatz erwarten. Als der regionale Energieversorger unterstützt ENTEGA das Einkaufserlebnis in der Stadt. Die Geschäfte der Darmstädter Innenstadt haben bis 24 Uhr geöffnet.

Folgende Aktionen erwarten Sie in der Darmstädter Innenstadt:

Tolle Unterhaltung – ganz ohne Strom In der Fußgängerzone laden an diesem Abend ab 20 Uhr gleich zwei Jazzformationen zum Mitswingen ein. Lassen Sie sich von dieser schwungvollen Musik begeistern – ganz ohne Strom!

RiesenSPANNUNG für die Kleinen - „4. Darmstädter Nachtspiel-platz“ Auch in diesem Jahr wartet der „4. Darmstädter Nachtspielplatz“ auf dem historischen Marktplatz darauf, von allen kleinen Besuchern ent-deckt zu werden. Das Beste daran: Während hier richtig viel positive Energie freigesetzt wird, können die Eltern ganz entspannt das Angebot der ortsansässigen Gastronomie genießen.

Artisten – LEUCHTEND unterwegs Diese Artisten kann man nicht übersehen - leuchtend und glitzernd tur-nen Sie durch die Darmstädter Innenstadt und finden sich immer wieder zu kunstvollen Figuren zusammen.

SonnenENERGIE zum mitnehmen Im Laufe des Abends entsteht auf dem Friedensplatz ein gelb-grünes Ensemble. Was es genau sein wird? Lassen Sie sich überraschen…

ENERGIE und SPANNUNG – Großes Abschlusshighlight von „Darmstadt unter Strom“ Mit einer einzigartigen Komposition aus Video, Licht und Musik erwartet die Besucher um 23.30 Uhr eine spektakuläre Abschlussshow auf dem Marktplatz. Was es genau sein wird? Seien Sie dabei und lassen Sie sich überraschen.

Kostenloses Parken auf TUD-Gelände am Freitag den 4.Juni 2010 anlässlich der Veranstaltung „Darmstadt unter Strom“ Am Freitag, den 4.6.2010 können Besucher und Gäste zwei Parkflächen der TU Darmstadt mit über 500 Plätzen kostenlos nutzen: dazu gehören das Parkhaus in der Ruthsstraße (Einfahrt Pankratiusstraße) mit knapp 400 Stellplätzen und die Parkfläche im Innenhof des Deutschen Kunststoff-Instituts mit rund 120 Plätzen (Einfahrt Schlossgartenstraße). Die Parkflächen stehen am Freitag von 14 - 01 Uhr zur Verfügung. Außengastronomie bis 1 Uhr geöffnet Anlässlich des Late-Night-Shoppings hat auch die Außengastronomie in der Darmstädter Innenstadt verlängerte Öffnungszeiten: Ausnahmswei-se können sich „Nachtschwärmer“ bis 1 Uhr am gastronomischen Ange-bot unter freiem Himmel erfreuen. Danach geht es selbstverständlich auch noch weiter – dann allerdings drinnen.

Parkhäuser in der Innenstadt: Ab 20 Uhr parken für nur 3 Euro Ab 20 Uhr bis zum nächsten Morgen 6 Uhr kann man in allen Parkhäu-sern und Tiefgaragen von Q-Park in der Innenstadt für nur 3 Euro par-ken. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der einzelnen Parkhäuser.

Nightliner der DADINA chauffieren Late-Night-Shopper

Wer in der Nacht vom 4. auf den 5. Juni etwas länger shoppen möchte, kommt mit den Bussen und Bahnen der DADINA im Landkreis Darm-stadt-Dieburg und der Stadt Darmstadt in vielen Richtungen bequem bis Mitternacht nach Hause. Bewohner aus Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt Dieburg können von ca. 21 bis 24 Uhr alle dreißig Minuten bzw. alle sechzig Minuten die Heimfahrt antreten. Schließen die Ge-schäfte dann um Mitternacht, brauchen Nachtschwärmer nicht nach Hause. Bis ca. 2.30 Uhr fahren noch zahlreiche NightLiner. Alle Fahrten, die in den Fahrplänen mit NL gekennzeichnet sind, fahren freitags und samstags nachts. Detaillierte Fahrpläne sind zum Herunterladen unter www.dadina.de eingestellt. Persönlich geben die Mitarbeiter dazu in der RMV-Mobilitätszentrale Darmstadt (Telefon: 06151 - 3605151) und in der DADINA-Geschäftsstelle (Telefon: 06151-360510) Auskunft


  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung