Ferienspiele im Herbst mit dem Kinderzirkus Hallöchen 

Vom 18. bis 22. Oktober 2010 finden in den Räumen der Freien evangelischen Gemeinde Seeheim-Jugenheim in Jugenheim, Am Bahnhof 1 (gegenüber der Bürgerhalle) Herbst-Ferienspiele mit dem Kinderzirkus Hallöchen statt.

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren gibt es täglich von 9 bis 15 Uhr ein abwechslungsreiches und fetziges Kreativ- und Spieleprogramm. Die Ferienspiel-Kinder üben spielerisch Zirkuskünste ein, um sie in einer Kinderzirkus-Gala mit professionellem Equipment zu präsentieren. Die Kinder erwartet viel Spaß und ein tolles Gemeinschaftserlebnis. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 106,00 Euro (Geschwister bekommen 20% Rabatt). Am Freitag, dem 22. Oktober, ist dann ab 16.00 Uhr die große Kinderzirkus-Gala. Das Eintrittsgeld dafür beträgt 4 / 2 Euro. Anmeldung und Infos: kinderZIRKUS HALLÖCHEN, Telefon 06151-359971-1 bzw. www.kinderzirkus-halloechen.de.

Jedes Kind bekommt Gelegenheit in verschiedene Zirkuskünste hineinzuschnuppern und sich für eine zu entscheiden. Zur Auswahl stehen voraussichtlich: Akrobatik (lustige & fetzige Boden-/ Leiterakrobatik, …); Balancieren (Zirkuskugeln, Rollen / Schwebebalken); Clownerie (kurze spritzig witzige Clown-Theaterstücke); Jonglage (Diabolo, Sticks, Tüchern, Bällen, …) In Kleingruppen wird, mit bis zu 11 Kindern, unter kompetenter Anleitung geübt. Tolle Auftritte für eine Kinderzirkus-Gala entstehen. Präsentiert in einer professionellen Manege begeistern sie das Publikum aus Familie, Freunden, Nachbarn und dem ganzen Ort.

Bei allem wird individuell auf die Bedürfnisse & Fähigkeiten der Kinder eingegangen. Keine Vorerfahrung notwendig! Pausen sind selbstverständlich inbegriffen. Für Getränke ist gesorgt. Snacks/Mittagessen bringen die Kinder von Zuhause mit.

Kinderzirkus Projekte werden entwickelt aus einem pädagogischen Konzept. Es erhält Kindern einen natürlichen Spielraum zum Ausprobieren und Lernen. Spiel, Spaß und Spannung pur. Persönlichkeiten reifen, die sich selbst und ihre Umwelt besser einschätzen können. Fantasie und Kreativität blühen auf. Bewegung befreit zum besseren Lernen. Balancieren stabilisiert den Gleichgewichtssinn. Auftritte vor einem Publikum bauen auf, den Herausforderungen des Lebens standfester und mutiger zu begegnen. Verletzungsgefahren bei Unfällen nehmen ab. In der Gemeinschaft entwickelt sich ein Sozialverhalten, das darauf vorbereitet, gemeinsam große Taten zu vollbringen.


  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
  
JAHN Reisen