Seeheim: Advent in der Scheune

Das Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim lädt die Besucher des „Advent in der Scheune“ am 18.12.2010 und zum 4. Advent zu mehreren besonderen Aktionen ein.

Das Museum bietet interessante Weihnachtsgeschenke aus dem „Kulturerbe von Seeheim-Jugenheim“ an, vor allem das Buch zum Schloss Seeheim „Das Seeheimer Schloss und seine faszinierende Geschichte – 220 Jahre in zehn Episoden“ von Prof. Listner, das Seeheim-Jugenheimer Heimatbuch und insbesondere für Bürger aus Malchen die ganz neue CD mit ca. 1 700 Bilddokumenten zur Zeitgeschichte des Dorfes, die Jörg Schill aus seinem stetig wachsenden Museums-Archiv unter Mithilfe mehrerer Malchner Familien in diesem Jahr zusammengestellt hat! Wer die erste Malchen-CD zuhause hat, kann auch eine Ergänzungs-CD mit neuen Bilddokumenten erwerben. Im Museumsshop liegen außerdem bereit: Bilder-CDs zu vielen Ortsteilen und Themen der „Zeitgeschichte von Seeheim-Jugenheim“ sowie Ansichtskarten mit zahlreichen Seeheim-Jugenheimer Motiven.

Während des Rundgangs auf dem kleinen Weihnachtsmarkt und am 4. Advent steht das Museum im Historischen Seeheimer Rathaus für Besucher bereit:

Öffnungszeiten
Samstag, 16 – 20 Uhr, und Sonntag, 15 – 17 Uhr

Geboten werden Ausstellungsführungen „Die mittelalterliche Welt der Burg Tannenberg und der Region um Seeheim-Jugenheim“ und in der Mediathek die Buchausleihe zum Thema Mittelalter sowie Bilderschau-CDs, Videos und PC-Programme zu Seeheim-Jugenheim.


  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung