Varieté-Extra: Ein Augen- und Ohrenschmaus

Darmstadts Varieté mit Herz und Charme zeigt im Februar 2011 seine 12. Produktion mit außergewöhnlichen Artisten. Die künstlerischen Leiter Rainer Bauer und Iris Daßler versprechen eine einzigartige Mischung aus poetischen und sinnlichen Elementen, gepaart mit ausdrucksstarker Artistik. So führt der multitalentierte Brite Luke Wilson mit Wortwitz, Kartentricks und Jonglage durch das Programm und wird dabei vom kanadischen Clown DADO unterstützt, der mit Gummihandschuh-Dudelsack und Elektro-Gitarren- Helm, Kabarettelemente von Weltklasse präsentiert. Neben Luftartistik von Erna Sommer und Petra Lange, Partnerakrobatik mit Nik & Valentina gilt der Nürnberger Jongleur Matthias Romir als Höhepunkt des Programms. Seine zeitgenössische Ausdrucksform bewegt sich zwischen konkret und abstrakt, laut und leise, albern und düster und wird mit Videoprojektionen untermalt. Er begeisterte das Darmstädter Publikum bereits beim letzten Just for Fun Straßentheaterfestival.

 Variete Extra

Luke Wilson - Moderation
Der multitalentierte Engländer beeindruckt mit Wortwitz, Kartentricks und Jonglage. Luke Wilson, mit 17 wegen seiner Fingerfertigkeit aus britischen Casinos verbannt, sorgt als Falschspieler für verblüffte Gesichter. Mit britischer Lässigkeit und eigenwilligem Humor führt er durchs Programm und wirbelt auch noch Keulen durch die Luft.

Erna Sommer - Trapez
Mit Staunen darf sich das Publikum an Erna Sommer am Trapez erfreuen, die zu zarten Klängen atemberaubende Figuren zaubert. Sie scheint sich während ihres eleganten Tanzes in der Luft manchmal gar nicht festzuhalten und beschert so manchem Besucher eine Gänsehaut.

Matthias Romir -  Jonglage
Der Nürnberger Jongleur steht für neue, innovative Artistik. Seine zeitgenössische Ausdrucksform bewegt sich zwischen konkret und abstrakt, laut und leise, albern und düster. Videoprojektionen verstärken die Aktionen und setzen markante optische Bilder. Beim Just for fun Straßentheaterfestival 2010 war er der Höhepunkt.

Nik & Valentina- Partnerakrobatik
Ein flirrender Sommerabend, ein leichtes Kleid, ein fremder Mann, ein kesser Hut, ein verlockendes Spiel... Nik und Valentina erzählen die zufällige Begegnung eines selbstbewussten Ganoven und einer eleganten Dame. Leidenschaftlich und ungezwungen entwickelt sich eine sinnliche Verführung mit rasanter Partnerakrobatik.

Dado- Comedy
Er ist ein improvisiertes Durcheinander unter Einsatz exzentrischer Mittel. Ob Gummihandschuh-Dudelsack, Elektro-Gitarren- Helm oder Kabarettelemente von Weltklasse, der kanadische Künstler zeigt einen ausdrucksstarken, feinfühligen und subtil agierenden Clown, der allerfeinste Regungen auszudrücken vermag.

Petra Lange - Luftartistik
 Aus dem Nichts erscheint eine Frau an einem Vertikalseil und bewegt sich geschmeidig zu mystischen Klängen. Rote Federn schweben vom Himmel. Mit kraftvoller Eleganz windet sich Petra Lange durch Knoten und Schlaufen. Mühelos bearbeitet sie ihr Seil, endlos fallend und sich wieder auffangend. Eine fesselnde Verwicklungsgeschichte.

Varieté Extra 2011

Fr. 11. + Sa 12.02.2011  20:30 Uhr

Fr. 18. + Sa 19.02.2011  20:30 Uhr,

So 20.02.2011, 19 Uhr

Kulturzentrum Bessunger Knabenschule
Darmstadt
Ludwigshöhstr. 42 

Karten:
Abendkasse: 19,- €/ 15,- € erm. Vorverkauf: 17,50 €/ 13,50 € erm. (inkl. Gebühr)
Info Darmstadt Luisencenter, 06151/134535
Kulturzentrum Bessunger Knabenschule Darmstadt
Kartenreservierung: Kw8 06151/538040


  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung
  
  
JAHN Reisen