Die Nummer gegen Kummer für Kinder und Eltern

 

Was machen, wenn man Ärger in der Schule hat? Was tun, wenn man nur noch mit seinen Eltern streitet? Kinder und Jugendliche, aber auch Eltern können ohne Stress, kostenlos und anonym über jedes persönliche Problem sprechen. Hierfür stehen die bundesweit kostenlosen Rufnummern der Beratungstelefone von Nummer gegen Kummer e.V. zur Verfügung.

Was machen, wenn man Ärger in der Schule hat? Was tun, wenn man nur noch mit seinen Eltern streitet? Für all diese Probleme gibt es seit über 25 Jahren das Kinder- und Jugendtelefon (Tel 0800 1110333). Darauf macht die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Dietgard Wienecke aufmerksam. Kinder und Jugendliche erhalten montags bis freitags von 15 bis 19 Uhr vertrauensvoll Hilfe und Rat.

Vor einigen  Jahren kam das Elterntelefon (Tel 0800 1110550) hinzu, an das sich Erwachsene montags und mittwochs von 9 bis 11 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 17 bis 19 Uhr mit ihren Sorgen und Fragen wenden können. Diese Nummern gelten bundesweit. Die Beratung ist überkonfessionell, kostenfrei und anonym Am Telefon ist es möglich, mit den Beratern ohne Stress und Zeitdruck über jedes persönliche Problem zu sprechen.

Nähere Informationen  www.nummergegenkummer.de



Weiteres zum Thema:  

Beratung & Vorsorge

  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung