Darmstadt:  Familienfreundliche Innenstadt!

 

Bereits seit Längerem ist Darmstadt bestrebt, zur familien- und kinderfreundlichsten Kommune in Hessen zu werden. So zeichnete beispielsweise Bundesministerin Ursula von der Leyen die Wissenschaftsstadt im vergangenen Jahr für ihre familienbewusste Personalpolitik aus. Ein weiterer Schritt in Sachen Familienfreundlichkeit vollzieht sich seit September in der Innenstadt: Aufgrund der guten Erfahrungen besteht jeden ersten Samstag im Monat für Eltern die Möglichkeit, Kinder während des Einkaufs in der Lego Lounge betreut zu wissen.

Zwischen 10.30 bis 14.30 Uhr werden Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren für eine Stunde und Kinder Von 6 bis 9 Jahren für maximal zwei Stunden von einer fachkundigen Aufsicht betreut. Und damit die Zeit für sie wie im Flug vergeht, warten Tausende von kleinen Legobausteinen darauf, zu Türmen, Häusern, Flughäfen, Schlössern, ja, ganzen Städten zusammengesetzt zu werden. Der Fantasie der kleinen Baumeister sind keine Grenzen gesetzt. Denn es gibt über 900 Millionen Möglichkeiten, allein sechs einfarbige Steine mit acht Knöpfen zu verschiedenen Gebilden zusammenzubauen!

Der Eintritt in die Lego Lounge ist frei. Da die Teilnahme jedoch auf jeweils 20 Kinder beschränkt ist, Kann es sein, dass die Betreuung nicht jederzeit möglich ist. Auskunft erteilt das Betreuungspersonal in der Lounge jeweils am Tag der Veranstaltung. 


  
Gewinnspiel_728x90
  
Ausflugsziele an der Bergstrasse und in der Umgebung