Alle » Ausflugsziele » Odenwald » Location Details
  

Schloss Reichenbach 

Die herrlich gelegene Burganlage ist ein echtes Schmuckstück im Gersprenztal. Schloss Reichenberg im Odenwald schaut auf eine mehr als 700-jährige Geschichte in der Grafschaft Erbach zurück. Seit 1979 im Besitz der ökumenischen Kommunität "Offensive Junger Christen" (gemeinnütziger Verein OJC e.V.), diente die Anlage lange als Tagungs- und Begegnungsstätte. Seit 2010 beherbergt sie das Erfahrungsfeld Schloss Reichenberg und ist eines der Lebenszentren der Gemeinschaft. Das Schloss wird kontinuierlich und sorgfältig restauriert. Regionalgeschichte wird hier lebendig und anschaulich durch Führungen und eine Ausstellung archäologischer Fundstücke. Das Schloss-Café ist einen Besuch wert. Im Erfahrungsfeld Schloss Reichenberg führen Stationen auf eine spannende Entdeckungsreise der alten Burg. Ins ehemalige Verlies kann man an einer Strickleiter hinuntersteigen. Im Rittersaal warten Spielinseln, aber auch eine kleine Ausstellung über den archäologischen Fundort. Ein ideales Umfeld, das den Interessen von Großen und Kleinen entspricht: Geschichtskundige kommen ebenso auf ihre Kosten wie bewegungsfreudige Kinder. Im Burghof lädt die Wasser-Klang-Installation ein, aktiv zu werden. Wie bekommen wir gemeinsam das Klangspiel in Gang? Das Thema „Miteinander“ zieht sich durch alle Aktionsangebote und schafft viele Aha-Effekte. Im Dunkel des Gewölbekellers gibt es dazu eine Geschichte, durch Sandbilder animiert. So kann man im Erfahrungsfeld Schloss Reichenberg einen Nachmittag lang erproben, warum „Teamwork“ glücklich macht. Öffnungszeiten: Sonntags 15-18 Uhr (Ca. 2 mal pro Monat)

Kontakt





 Freizeitangebote suchen



















































Suchen