Alle » Erlebnis Natur » Location Details
  
Das größte Naturschutzgebiet Hessens

Naturschutzgebiet Kühkopf

Wer durch den Dschungel laufen, Biber und seltene Schmetterlinge entdecken will, den Erlebnispfad erkunden, die Natur mit dem Kanu entdecken oder sich einfach nur erholen will, für den ist der Kühkopf genau das Richtige.

 

Das Naturschutzgebiet Kühkopf-Knoblauchsaue - allgemein als " Kühkopf" bekannt, ist das größte Naturschutzgebiet Hessens. 

Mit seiner speziellen Tier-und Pflanzenwelt ( 250 Vogelarten, Fische, Ampfhibien, Insekten Auenwiesen, Obsbäume und Kopfweiden) gehört "Der Kühkopf" gleichsam zu den bedeutensten  Naturschutzgebieten Deutschlands 

Die Insel, die über eine Brücke in Stockstadt zu Fuß oder mit dem Rad zu erreichen ist 24 Quadratkilometer groß. Auf mehr als 60 km Wanderwegen kann das Naturschutzgebiet erwandert oder mit dem Fahrrad erkundet werden.

Vom Altrhein aus, lässt sich die Insel auch vom Wasser aus erforschen. In Stockstadt gibt es einen Kanu- und Tretbootverleih.

Im Informationszentrum auf der Rheininsel erfährt man Interessantes über die Auen-Landschaft und bekommt Informationen zu den schönsten Wanderrouten.

Im Hofgut Guntershausen vermitteln Ausstellungen die Geschichte, Kultur und Kunst rund um den Kühkopf. 

Verwunschene Fleckchen am Altrhein-Ufer, romantische Wiesen oder das Forsthaus mit Biergarten und  Kinderspielplatz laden zum rasten ein.

 

Kontakt





Im Einklang mit der Natur
Im Einklang mit der Natur
 Freizeitangebote suchen








































Suchen