Alle » Kultur » Location Details
  
Weinfeste, Weinmessen und Feste

Pfälzer Weinfeste und Veranstaltungen 

Die Pfälzer haben das größte zusammenhängende Weinbaugebiet Deutschlands, eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch, das größte Weinfass der Welt und zahlreiche Weinfeste, Weinmessen und Feste. 


Der Weingott "Bacchus" beim Weinfest in Neustadt/Pfalz 

Die Pfalz ist ein beliebtes Ausflugsziel, das von der Bergstraße aus gut zu erreichen ist. Ein guter Grund für einen Trip über die Landesgrenze sind die vielen gemütlichen Veranstaltungen rund um den Wein. Diese sind so vielseitig wie der Wein selbst. So wird der Wein beispielsweise  mit Kunst und Musik in Szene gesetzt, während Weinberg-Wanderungen gereicht oder im Rahmen gemütlicher Weinfeste genossen. 

Übers Jahr verteilt werden mehr als 100 Feste und Weinfeste gefeiert. Den Auftakt  der Reihe "Feiern in der Pfalz" macht  im Januar die "Rotwein-Fackelwanderung" in Freinsheim und das "Erlebnis in Rot“ auf dem Weinerlebnispfad. Im Frühjahr- und Sommer  folgen zahlreiche größere und kleinere Events rund um den Wein bis im Herbst die beliebten Federweißen- und Keschdefeste zahlreiche Besucher in die Pfalz locken. 

Weinfeste und Events auf einen Blick

Alle Feste sind auf einen Blick im Feste-Kalender zu finden. Um einen besseren Überblick über die Art der Feste zu geben, sind alle mit einem Symbol gekennzeichnet: traditionelle Weinfeste mit einer Traube, die Top-Weinfeste mit einem Stern, Weinmessen mit einem Kelch, Kerwe mit einem „K“, Märkte mit einem „M“ und sonstige Feste mit einem „F“.

Den Weinfest-Kalender Pfalz gibt es in allen regionalen Tourismusbüros oder kann über die Zentrale für Tourismus Südliche Weinstraße bestellt werden.

Kontakt

Südliche Weinstrasse e.V., Zentrale für Tourismus
An der Kreuzmühle 2
76829 Landau
Telefon: 06341/940407
eMail: info@suedlicheweinstrasse.de



 Freizeitangebote suchen



















































Suchen