Alle » Museum » Location Details
  
Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

Eisenbahnmuseum Darmstadt

Historische Eisenbahnen üben eine magische Faszination aus. Große und kleine Enthusiasten werden deshalb beim Besuch im Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein leuchtende Augen bekommen. Eine beträchtliche Sammlung alter Lokomotiven und Wagen sowie viele interessante Sammlungen erwarten den Besucher auf fünf Ebenen.

Veranstaltungen Eisenbahnmuseum Darmstadt

  • Vortragsabend an jedem ersten Mittwoch im Monat
  • Betriebstage: Führerstandsmitfahrt auf einer Dampf- oder Dieselloks durchs Museumsgelände an jedem ersten Sonntag im Monat von Mai bis September
  • Während der Kranichsteiner Bahnwelttage und dem Dampflockfest wird die Geschichte der alten Bahnen wieder lebendig und es werden auch Wagons gezeigt, die der Öffentlichkeit sonst nicht zugänglich sind.

Angaben ohne Gewehr.

Fahrten mit historischen Eisenbahnen

Wer selbst einmal das Gefühl erleben möchte, mit einer schönen historischen Dampflokomotive zu fahren, hat dazu auch Gelegenheit. Termine und Strecken der Sonderfahrten werden auf der homepage des Eisenbahnmuseums bekanntgegeben.

Historie

Seit über 30 Jahren existiert das Eisenbahnmuseum im ehemaligen Bahnbetriebswerk Darmstadt-Kranichstein, das ehrenamtlich betrieben und ständig erweitert wird. Inzwischen zählen über 40 Triebfahrzeuge und mehr als 150 Wagen zum Bestand des Museums, hinzu kommt eine Vielzahl von interessanten Sammlungen aus dem Eisenbahnwesen.

Kontakt

Museumsbahn e. V.
Steinstr. 7
64291 Darmstadt
Telefon: 06151 - 376 401
Webseite: www.museumsbahn.de
eMail: info@museumsbahn.de


Eisenbahnmuseum Darmstadt
Eisenbahnmuseum Darmstadt
 Freizeitangebote suchen



















































Suchen