Alle » Sehenswürdigkeit » Burg/Schloss » Location Details
  
Auf den Spuren von Rittern und Burgfräuleins

Schloss Alsbach 

Das Alsbacher Schloss ist eigentlich eine Burg, die um 1235 erbaut wurde. Ein schöner Fußweg führt von Alsbach aus durch den Wald empor zur Burgruine. (Die Burganlage kann auch mit dem Auto erreicht werden.) Sportlich Ambitionierte können den Weg weiter gehen bis zur höchsten Erhebung der Region, dem Melibokus (517m)

Schloss Alsbach
Die Burgruine Alsbach und der angrenzende Waldspielplatz (mit Picknickplätzen) laden zum erkunden und spielen ein. Der Turm kann bestiegen werden und bietet einen einen herrlichen Fernblick.  Ein regelmässiges Veranstaltungsprogramm und die Attraktionen der Umgebung machen Schloss Alsbach für große und kleine Besucher zu einem beliebten Ausflugsziel.  

Veranstaltungen auf Schloss Alsbach

Das ganze Jahr über finden auf Schloss Alsbach Veranstaltungen statt, die Besucher von Nah und Fern an die Bergstrasse locken. Zu den Veranstaltungs-Highlights zählen: 

  • Pfingstmarkt
  • Open-Air-Veranstaltungen
  • Open-Air Kino im Sommer
  • Live-Musikveranstaltungen
  • Mittelalterliche Veranstaltungen
  • Sylvesterveranstaltung

Kinderveranstaltungen

  • Kinder-Ritterfest
  • Mittelaltermarkt
  • Kelterfest

Einkehrmöglichkeiten

In den Sommermonaten sind der Biergarten und die Burgschänke geöffnet. 

Event-Location Schloss Alsbach

  • Feierlichkeit bis zu 500 Personen ( Firmenfeste, Vereinsfeiern, Geburtstagsfeiern) 
  • Erlebnisgastronomie (mittelalterliche Tafelrunde im Tavernenzelt)
  • Digitales open-air-Kino für private Feiern ab ca 20 Personen. Großleinwand, Wunschfillm

Historie

Das Alsbacher Schloß ( Burg Bickenbach ) wurde vermutlich um 1235 von den Herren von Bickenbach auf der 257 m hohen Anhöhe bei Alsbach erbaut. Sie war nicht der Stammsitz dieses Geschlechts. Dieser lag in der Ebene auf dem sogenannten Weilerhügel, der eine Turmburg trug, die von einem doppelten Wassergraben geschützt war. Man geht davon aus, daß Gottfried I. von Bickenbach die Burg erbauen lies. Die erste Erwähnung der Burg ist im Pfälzer Kopiallbuch B in drei Urkunden aus den Jahren 1241 bis 1245 zu finden.

Kontakt

Schloss Alsbach

Odenwaldstrasse
64665 Alsbach
Telefon: 0176 48002174
Webseite: www.schloss-alsbach.org


Schloss Alsbach
Schloss Alsbach
 Freizeitangebote suchen



















































Suchen