Freizeitführer

  

Internationaler Ostereiermarkt  Schwetzingen

Die kunstvoll gestaltete Eier, die auf dem Internationalen Ostereiermarkt Schwetzingen zu sehen sind, sind Handwerkskunst in höchster Vollendung

Internationaler Ostereiermarkt Mannheim /Schwetzingen

Mit dabei sind  Künstlerinnen wie Ursula Treutler (Hase) Gisela Stadlberger  (Früchte/Aqualrelltechnik), "Sebiria Efimov"  handgefertigten Holzornamenten von Valery Efimov + Tocher (Russland), Helga EeuwykSchwarz-Goldene Eier mit 22,5 karätigem Blattgold und Tusche Ornamente Daniele Volkmer Brigitte Wander)

 

Seit Jahren zeigen Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, Frankreich, der Schweiz, den Niederlanden, Ungarn und Russland ihre unterschiedlichen Techniken, Eier zu verzieren. Aus Hühner- Gänse-, Enteneiern, kleinen Wachteleiern, aber auch aus Strausseneiern werden filigrane Kunstwerke. Alte traditionelle Verziertechniken werden dargeboten, beispielsweise die Böhmerwälder Kratztechnik, Russische Lackmalerei, Scherenschnitt und das Verzieren mit Strickmustern. Moderne Techniken wie Perforationen, Tuschezeichnungen, Öl- und Aquarellmalerei lassen schlichte Eier zu wertvollen Exponaten werden. Porzellaneier, Keramikeier, Holzeier und Eier aus Bronze erweitern dieses Spektrum. 

Aktuelle Termine im Veranstaltungskalender


Kontakt

Helga Eeuwyk
Ringstr. 20 68549 Ilvesheim
Mannheim
Telefon: 0621-493420
eMail: h.w.eeuwyk@arcor.de


Internationaler Ostereiermarkt Mannheim
Internationaler Ostereiermarkt Mannheim

Werbung