Freizeitführer

  

Weinheimer Herbst mit Provence Markt 

Der traditionelle "Weinheimer Herbst" läutet Anfang September (Termin im Veranstaltungskalender) mit bunten Kürbissen, Provence-Markt und offenen Geschäften in der Innenstadt (verkaufsoffener Sonntag)  den Herbst an der Bergstraße ein.

Provence Markt Weinheim
Der Provence-Markt ist Bestandteil des „Weinheimer Herbstes“. Die Marktleute aus der Weinheimer Partnerstadt Cavaillon, der berühmten Stadt der Melonen, bauen traditionell einen echten Provence-Markt auf. Mit den süß-aromatischen Melonen, aber auch mit Olivenöl, Knoblauch und Kräutern, mit deftigen Salami-Würsten von den Bergbauernhöfen des Vaucluse, mit Weinen vom Mont Ventoux, sowie mit Stoffen und Keramik. Ein Stück Urlaub mitten in Weinheim.

Und auf dem Marktplatz lässt sich, wie immer wochenends in Weinheim, der Bauernmarkt nieder. Mit frischen Produkten aus dem Odenwald und von der Bergstraße, mit Wein, Käse, Gemüse und Kürbissen, dem kulinarischen Herbst-Botschafter der Region – die kulinarische Ergänzung zum Provence-Markt der Franzosen.


Kontakt

Touristeninformation Weinheim




Weinheimer Herbst
Der Provence-Markt ist Bestandteil des Weinheimer Herbstes

Ausflugsziele                                    Natur und Kultur

Rheinland-Pfalz /Rhein-Hessen     Parks und Gärten                 Städte & Gemeinden              Wintersport-Möglichkeiten

Rhein-Neckar-Gebiet                       Burgen & Schlösser              Freizeitparks & Co                  Alle 

Rhein-Main-Gebiet                          Museen & Ausstellungen     Wandern a.d.Bergstraße